1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Schlank im Schlaf Moni führt Tagebuch

Diskutiere Moni führt Tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; :cat: Hi liebes Tagebuch, du sollst nun mein Begleiter neben allen , die mir helfen werden , sein. SiS kommt meiner alten Essweise sehr nahe....

  1. 12Moni0842

    12Moni0842 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    271
    :cat: Hi liebes Tagebuch, du sollst nun mein Begleiter neben allen , die mir helfen werden , sein.
    SiS kommt meiner alten Essweise sehr nahe. Frühstück und Mittag kann bleiben. Nur Abends ändert es sich gewaltig. Kein Brot!! Da musste ich umdenken. Zur Zeit haben wir eine Pilzschwämme . Da habe ich mir gedacht ,da sie wenig KH haben nimm sie mit Ei oder mageres Fleisch. Oder vielleicht Würstchen?? Mein Anfangsgewicht war 101kg , 1,5 sind runter. BMI bei 35, das ich insulinabhängig bin habe ich ja schon gesagt. Die Insulinmenge habe ich fast täglich angepasst, je nach Bedarf. Da muss ich noch viel beobachten . Aber das erzähle ich dir später. Hoffentlich ist meine Waage nett zu mir. ;) Bis bald M
     
    #1 12Moni0842, 05.09.2014
    Lebensfreude gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Moni führt Tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.814
    Zustimmungen:
    20.505
    Prima, 12Moni0842, es hat geklappt mit dem Erstellen eines Tagebuches.

    Wenn du so gerne Brot am Abend isst, kannst du auch Eiweißbrot essen. Du kannst es selber zubereiten.

    Das Rezept stand erst neulich hier im Forum:

    Zutaten:

    150 g Magerquark
    4 mittelgroße Eier
    50 g gemahlene Mandeln
    50 g geschroteter Leinsamen
    2 EL Weizenkleie
    1 EL Mehl
    0.5 Pck. Backpulver
    1/2 TL Salz
    20g Sonnenblumenkerne oder andere Samen, je nach Geschmack und Fettgehalt
    etwas Butter zum Einfetten

    Zubereitung:

    Backofen auf ca. 150 Grad Umluft (Ober- Unterhitze ca. 170 Grad) etwa 15 -17 Minuten vorheizen.

    Den Quark und die Eier verrühren. Mandeln, Leinsamen, Weizenkleie, Mehl, Backpulver und Salz mischen, unterrühren und richtig verkneten. Danach den Teig ca. 5 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen (Tuch darüber legen.). Den Teig danach in eine gefettete Kastenform geben und glattstreichen. Den Teig oben mit einem Pinsel mit etwas lauwarmem Wassern bestreichen, das macht das Brot schön knusprig.

    Die Samen gleichmäßig obendrauf bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (Mitte) 40 -45 Minuten (je nach Ofen) backen. Anschließend aus der Form entnehmen und auf einem Rost auskühlen lassen.
    Das komplette Brot hat ca. folgende Werte: 74g EW, 24g KH und ca. 90 g Fett (je nach Samen)
     
    #2 FrauEigensinn, 05.09.2014
    sarai und pegchen gefällt das.
  4. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.814
    Zustimmungen:
    20.505
    Hier fand ich gerade im Forum noch ein Rezept von DukanOz - auch ein Brot ohne Kohlenhydrate:

    250g Weizengluten
    2 EL Weizenkleie
    2 EL Leinsamen gemahlen
    1 EL Sojamehl
    1 EL Mohn
    1 Packung Trockenhefe
    360ml warmes Wasser

    Das ganze ca. 45 min gehen lassen und dann für 50 min auf 170°C backen.
    [​IMG]
     
    #3 FrauEigensinn, 05.09.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2015
    pegchen gefällt das.
  5. Glizza

    Glizza Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2014
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    1.986
    Hallo Moni,

    viel Spaß mit deinem Tagebuch und viel Erfolg mit SiS!
     
  6. 12Moni0842

    12Moni0842 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    271
    :cat:Habt Dank ihr beide. Besonders für die Brotrezepte. Nun werde ich die Zutaten dafür hier suchen. Wird nicht so einfach sein. Aber Brot zu haben wäre schon prima.
     
    #5 12Moni0842, 05.09.2014
  7. Kaltblut2005

    Kaltblut2005 Guest

    Guten Morgen !
    Ich wünsche dir ebenfalls viel Erfolg hier im Forum :notworthy::ROFLMAO:(y)
     
    #6 Kaltblut2005, 06.09.2014
  8. 12Moni0842

    12Moni0842 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    271
    Heute habe ich per FDDB herausgefunden was so in meinem Essen versteckt ist. Dabei oh weih festgestellt, das mein geliebter Mischsalat am Abend zu viel KH hat.ü:sleep: Nun gibt es eine bessere Variante. Da ich gerade beim beichten bin-durch die EW Mahlzeiten rutsche ich noch oft in den Unterzuckerbereich und komme dann nur mit KH wieder raus. (n) Schlecht, sehr schlecht für SiS!! Weil ich dadurch diePausen nicht einhalte. Da fehlt mir einfach noch die Erfahrung. Ich reagiere jetzt anders auf die Insulinmengen. :writer: Wird aber alles notiert. Da könnte mir nur ein Diabetiker helfen.
    Eigentlich will ich nicht jeden Tag berichten,was ich gegessen habe.Aber das Frühstück wird gleich bleiben. 2 Brötchen mit Marmelade ohne Butter und Kaffee mit etwas Kaffeesahne. Dazu Obst. Mit Müsli habe ich nichts am Hut. :cat:
    PS.danke Kaltblut 2005
     
    #7 12Moni0842, 06.09.2014
  9. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.814
    Zustimmungen:
    20.505
    #8 FrauEigensinn, 07.09.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2015
  10. Anzeige

  11. 12Moni0842

    12Moni0842 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    271
    Super ,einfach Klasse diese Tips von dir .(y) Da habe ich viel zu lesen und finde sicher auch Brauchbares für mich.
     
    #9 12Moni0842, 07.09.2014
  12. 12Moni0842

    12Moni0842 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    271
    Hurra die Waage war gnädig, 98,5 kg ;)! Es scheint zu klappen. :whistle: Ticker geändert
    Die Insulinmengen passen jetzt besser. Komme nun nicht mehr in den Unterzuckerbereich. Das war meine erste Aufgabe. Die Zweite ist die Trinkmenge. Ich habe einfach keinen Durst, muss mich dazu verführen. (n) Als erstes werde ich meine Tabletten (4x täglich) mit einem 150ml Glas Wasser nehmen. Mehr bekomme ich nicht hinter. Dann vor dem Mittag und Abendessen. Ergibt 6x150 ml , 900ml. Dazu 3 Tassen Kaffee und 2-3 Gläser Tee. Aber das ergibt auch noch keine 2l zusammen. Wie schafft ihr das??:writer: Mit den Essenportionen klappt es ganz gut. Bis bald !
     
    #10 12Moni0842, 08.09.2014
Thema:

Moni führt Tagebuch

Die Seite wird geladen...

Moni führt Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Atemluft riecht stark nach Ammoniak!

    Atemluft riecht stark nach Ammoniak!: Hallo. Nachdem mein großer Sohn mit Dukan 75 kg abgenommen hat und ich auch 13 kg, will nun mein kleiner Sohn, 14 Jahre, auch ein paar kg mit...
  2. Moni meldet sich bei SiS

    Moni meldet sich bei SiS: Hi zusammen! Nach langem Überlegen versuche ich mit dieser Methode meine Pfunde los zu werden. Da ich in Norwegen lebe komme ich nicht an die...
  3. Was habt ihr schon alles mit dem MONIN LIGHT Sirup hergestellt?

    Was habt ihr schon alles mit dem MONIN LIGHT Sirup hergestellt?: Nehmt ihr ihn nur als Aroma in "normalen" Desserts oder im Kaffee her, oder habt ihr noch andere Geheimrezepte? Bitte teilen *g*
  4. Monis WW-Tagebuch

    Monis WW-Tagebuch: So ab heute geht es los. Ich bin wieder zu Weight Watchers zurück gegangen und möchte mein Tagebuch schreiben um mehr Disziplien zu haben. Ich...
  5. Monika2 und ihr Tagebuch

    Monika2 und ihr Tagebuch: :ja:moin, moin, also heute morgen 7:30uhr 2scheiben vollkorn mit magarine salatblatt und tomate 13:30uhr gemüse-eintopf mit putenprust und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden