1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Mit Weight Watchers durchstarten, Sugar gibt Gas :-)

Diskutiere Mit Weight Watchers durchstarten, Sugar gibt Gas :-) im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; hi, Ich habe mich gestern auf dieser Seite angemeldet und finde es toll das sich so viele Leute über das leidige Thema der Gewichtsabnahme...

  1. sugarbabe25

    sugarbabe25 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    hi,
    Ich habe mich gestern auf dieser Seite angemeldet und finde es toll das sich so viele Leute über das leidige Thema der Gewichtsabnahme untereinander austauschen.
    Ein paar Infos über mich.
    Ich bin eine 25 Jahre alte lebensfrohe Frau aus Rheinland Pfalz.
    Ich habe vor 6 Tagen mit Weight Watchers Flexpoints angefangen und bin sehr zufrieden über dieses Konzept.
    Ich mache das ganze im Alleingang ohne Weight Watchers online oder den Treffen da ich das neue Proponts 2.0 System nicht machen will. Komme mit den Flexpoints sehr gut zurecht, bin erstaunt wieviel man essen darf wenn man sich ein wenig Zeit nimmt seine Punkte ordentlich einzusetzen. Da Ich schon einige Diäten ausprobiert habe z.B. FDH, ALLI, Almased, Yokebe, Wundersuppe usw........ musste ich feststellen das abnehmen richtig Spass machen kann und keine quälerei sein muss. Kurz zu meinem Gewichtsverlauf.
    Im Oktober 2011 ging ich nach längerer Zeit auf die Waage nur um zu gucken das ich nicht schleichend ohne es zu merken zugenommen habe. Ich bin davon ausgegangen das ich so zwischen 92 -93 kg habe wie beim letzten wiegen, aber da habe ich mich leicht getäuscht und dachte mich trifft der Schlag 98 KG !!!!!
    Mein neuestes Höchstgewicht war erreicht und musste weg bevor es sich da fest sitzt.
    Habe dann einfach auf meine ernährung geachtet, abends wenig KH bisschen mehr Bewegung und da purzelten schon bald die ersten kilos.Nahm somit ca 7 kg ab kam jedoch nicht unter die 90 kg. Mich verliess die Motivation durch das ganze hoch und runter und ich kehrte zu meinem alten Essverhalten zurück. Mitte, Ende April fragte mich mein Arbeitskollege ob ich mit ihm abnehmen möchte. Klar, dachte ich, zu zweit ist es ja leichter. Wir entschieden uns für Almased. Nach 2 Wochen Almased Turbo programm und mit mäßigem Erfolg ( jeweils nur 3 KG) gaben wir enttäuscht auf. 3KG ist zwar nicht schlecht aber dafür das wir immer hunger hatten und nichts richtiges zu uns nehmen durften war es mir zu wenig. Ich achtete weiterhin auf mein essen aber machte keine diät.
    Letzten Samstag saßen wir Mädels gemühtlich auf dem Reiterhof und kamen irgendwann auf das Thema Diäten.
    2 von Ihnen erzählten mir das sie Weight Watchers machen und sehr zufrieden damit seien. Ich fragte sie wie man meine Pointszahl ausrechnet und wie sie das ganze machen.
    Durch irgendeinen Grund fand ich das Thema so interessant das ich am gleichen Abend das I-net durchstöberte und mir Tabellen besorgte. Montags ging es dann los. Voller Tatendrang startete ich meine "Ernährungsumstellung".
    Denn ich musste schon am zweiten Tag feststellen das Weight Watchers nichts mit meinen vorherigen Diäten gleich hatte. Der größte und tollste Unterschied ist das ich richtig satt werde und alles essen darf was ich will solange es in meinen Plan rein passt. Ich hab abends sogar noch ein paar punkte übrig für eine Nascherei. Bis jetzt finde ich das Konzept super und hoffe das es auch weiterhin aufgeht. Achso Weight Watchers startete ich am Montag mit 91 KG und habe heute (Samstag) nur noch 88,9 kg auf die waage gebracht :-)
    Drückt mir die Daumen das es so weiter geht.
    Ich wünsche euch allen viel Erfolg und hoffe auf viel Feedback und nette Kontake.

    gruß Sugar
     
    #1 sugarbabe25, 19.05.2012
  2. Anzeige

  3. silli61

    silli61 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    818
    Herzlich Willkommen Sugar(f)
    Endlkich mal jemand der auch WW macht.
    Ich habe letzten Sommer mit Schlank im Schlaf angefangen und hab auch damit gut abgenommen.
    Allerdings seit Weihnachten nicht mehr und habe deshalb letzten Montag zu WW gewechselt.
    Ich mache es online mit den neuen Punkten. Aber letztendlich ist es egal mit welchem Programm...sind eigentlch alle gut.
    Wünsch dir viel Erfolg!
    Liebe Grüße Silli
     
    #2 silli61, 20.05.2012
  4. sugarbabe25

    sugarbabe25 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    hi Silli,
    wünsche dir viel Erfolg beim abnehemen.
    Mir macht WW richtig spass da ich mir sehr viele gedanken mache was ich am besten mit meinen punkten anstelle.
    Mach Essenspläne falls ich mal keine lust habe mir über Punkte gedanken zu machen so muss ich nur den plan "abessen"
    Morgen ist Wiegetag, bin mal gespannt was die erste Woche gebracht hat.
    Muss nur noch ein bisschen meine Bewegung ankurbeln, mach im Moment nur Montags Zumba und wenns passt Samstags reiten, bisschen gymnastik für Bauchmuskeln wäre nicht schlecht, aber konnte mich noch nicht dazu aufraffen. Da ich einen Hund habe profitiert der natürlich auch davon wenn ich mal eine extra runde einlege.
    Kannst ja mal dein wiegeergebnis nach der ersten woche hier rein schreiben, würde mich interessieren.
    Gruss Sugar
     
    #3 sugarbabe25, 20.05.2012
  5. silli61

    silli61 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    818
    Hi Sugar,
    ich habe die 1. Woche jetzt 2,3 kg abgenommen und bin total glücklich\o/
    Ich geh mehrmals die Woch ezum Nordic Walking wenn es das Wetter zuläßt und 2 x die Woche zur Wassergymnastik.
    Pläne mache ich mir meistens erst am MOrgen oder Abend davor....da bin ich recht spontan.
    Bei mir gibt es heute morgen 1 Melone und zu Mittag Nudeln mit Arrabiata Soße. Am Abend dann einen Wurstsalat von Belight und zwischendurch einen Grießpudding von WW.
    Ich schreib auch Tagebuch...hier der Link:
    http://www.abnehmen-aktuell.de/diae...hrt-weight-watchers-zurueck-4.html#post349863

    Ich wünsch dir einen schönen Tag und bin auf deine Abnahme gespannt(y)
     
    #4 silli61, 21.05.2012
  6. sugarbabe25

    sugarbabe25 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    1 KG wieder drauf :-(
    aber ich denke ist garnicht schlimm denn mein ziel war es jede woche ca 0,5 bis 1 kg abzunehmen und das habe ich ja gepackt. Ich denke ich muss mich mehr an meine punkte halten, esse zu wenig, hab stellenweise nur 12-18 punkte zu mir genommen. Hab heute meine punkte alle gegessen und bin recht zuversichtlich das es weiter bergab geht. Meine Mama ist auch paar tage nach mir mit eingestiegen und sie ist auch begeistert.
    Bis Bald...........
     
    #5 sugarbabe25, 21.05.2012
  7. Anzeige

  8. silli61

    silli61 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    818
    Hallo Sugar,
    deine Zunahme ist sicher davon, das du nicht alle deine Punkte ißt.
    Du kannst die Wochenextra und deine Sportzusatzpunkte weg lassen, aber nicht die täglichen Points reduzieren.
    Da ist der Jojo vorprogramiert.
    Na dann auf in die nächste Woche(muscle)
     
    #6 silli61, 21.05.2012
  9. sugarbabe25

    sugarbabe25 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    hi Silli,
    ich habe keine Wochenpunkte, mach ja flexpoints. Habe am Wochenende nur noch nicht mal die gepackt, habe mir jetzt streng vorgenommen zu essen, morgends was ich eigentlich nie mache, mittags und abends. Ich bin auch kein bisschen frustriert darüber da alles in einer woche passiert ist erst 2,1 runter dann 1 drauf, somit bleibt ja immer noch ein minus da stehen. Habe mir heute das müsli von ww gekauft, bei uns hier kriegt man nur so wenig ww produkte, muss mal am we gucken ob ich zum Globus fahre und da mal auf vorrat einkaufe, ist nur so teuer das zeug, aber naja, brauche es ja eigentlich nur für die mittagspause und ein döner is auch nicht billiger als ein fertigessen. Werde dir jetzt noch einen Besuch in deinem TB machen und dann ab ins Bett, Zumba viel aus da ich mich gestern erkältet hab, so ein mist.
    Gruß Sugar
     
    #7 sugarbabe25, 21.05.2012
Thema:

Mit Weight Watchers durchstarten, Sugar gibt Gas :-)

Die Seite wird geladen...

Mit Weight Watchers durchstarten, Sugar gibt Gas :-) - Ähnliche Themen

  1. Weight Watchers Active Points

    Weight Watchers Active Points: Guten Abend Zusammen, ich mache Weight Watchers über die Online App. In der App wollte ich bei Aktivitäten Stepper auswählen. Allerdings fehlt...
  2. Weightwatchers

    Weightwatchers: Hallo bin neu hier und möchte mit WeightWatchers 12kg abnehmen.
  3. Weight Watchers flexis

    Weight Watchers flexis: Hallo, ich bin die Wikingerbraut und versuche mal wieder mit Weight Watchers abzunehmen. Bisher mit mäßigem Erfolg. Bin einfach nicht konsequent...
  4. Gründerin von Weight Watchers - Jean Nidetch im Alter von 91 Jahren gestorben

    Gründerin von Weight Watchers - Jean Nidetch im Alter von 91 Jahren gestorben: "Weight Watchers"-Gründerin mit 91 Jahren gestorben Die Gründerin von "Weight Watchers", Jean Nidetch, ist tot. Die damalige Hausfrau gründete...
  5. Durchstarten Mit Weight Watchers

    Durchstarten Mit Weight Watchers: Hallo an alle! Ich bin jetzt die zweite Woche bei Weight Watchers und muss sagen, mir gefällt es sehr gut. Nachdem ich letztes Jahr zweimal mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden