1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Metabolic Typing ???

Diskutiere Metabolic Typing ??? im Erfahrung mit sonstigen Diäten Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo und frohe Ostern, ich habe einiges über Metabolic Typing gelesen und mich würde mal interressieren ob jemand von Euch schon Erfahrungen...

  1. sandra220970

    sandra220970 Guest

    Hallo und frohe Ostern,

    ich habe einiges über Metabolic Typing gelesen und mich würde mal interressieren ob jemand von Euch schon Erfahrungen gemacht hat???

    LG Sandra
     
    #1 sandra220970, 10.04.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Metabolic Typing ???. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    Ich war auf einem Vortrag, 360 € war mir dann aber zu viel Geld.
    Man braucht eine Blutuntersuchung, dann werden die Lebensmittel ermittelt die Du brauchst, bekommst ein sehr strengen Ernährungsplan.
    Es scheint zu klappen(wenn man sich dran hällt)

    LG Nici
     
    #2 Abnehmen Gast 78092, 11.04.2009
  4. schnucki

    schnucki Guest

    habe am wochenende auch jemanden getroffen, sie hat damit schon einiges abgenommen. du hast einen strengen plan, was du essen darfst.

    finde ich eigentlich nicht schlecht, da dann, wenn du dich natürlich daran hälst, nicht in versuchung kommst. aber ob das gut ist??? ich muß mich mal mehr damit befassen.
     
    #3 schnucki, 26.04.2009
  5. Nora

    Nora Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    14
    Meine Erfahrung ist...je strenger der plan desto größer die Wahrscheinlichkeit das ich es nicht durchhalte! Rein theoretisch weiß ich ja auch was gut für mich ist und was nicht, aber das hindert mich noch lange nicht daran zu viel oder falsch zu essen. Für mich ist Metabolic Typing also eher nichts!
     
  6. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    Ich bräuchte eine Zauberfee, die mich auf die Modelmasse bingen würde. Aber das gibt es nur im Märchen. € 360,-- sind mir für so eine Analyse einfach zuviel. Es wird schon wirken mit dem Plan, aber die Disziplin muss man aber selber zeigen!
     
    #5 Blonde Hexe, 27.04.2009
  7. Chaosprinzessin

    Chaosprinzessin Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube für mich persönlich wäre das nichts. Ein Bekannter von mir hat sich das mal angeschaut und er meinte es wären wohl wirklich ziemlich krasse Regeln.
    Ich persönlich denke da ähnlich wie Nora. Diäten oder Ernährungsformen, bei denen ich mehr damit beschäftigt bin darüber nachzudenken ob ich das jetzt darf oder nicht, anstatt mich wohlzufühlen funktionieren bei mir eher nicht.

    Gerade deshalb bin ich ja so happy mit SiS, man kann (fast) alles essen und das ohne viel nachdenken zu müssen.
     
    #6 Chaosprinzessin, 27.04.2009
  8. Tina21

    Tina21 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich bin zwar neu hier, aber ich muss jetzt trotzdem mal mit dem ganzen Rummel um Stoffwechsediäten aufräumen.
    Richtig ist, dass es metabolic balance gibt und das ganze ca € 400 kostet. Ihr solltet aber auch alle wissen, dass es auch noch Metabolic Typing gibt, auf dem sich metabolic balance wohl ursrünglich begründet und das eine mit dem anderen aber mittlerweile nichts mehr zu tun hat.
    Beim Metabolic Typing wird ein sehr ausführlicher Fragebogen ausgefüllt oder mit Hilfe eines Gerätes getestet. Das kostet ca € 200. nBeides führt zu dem Ergebnis, dass dein spezieller Stoffwechseltyp (Beta, Glyko, Sympathikus, Parasympathikus) und Drüsentyp (Schilddrüse, Ovarien, Nebenniere, Hypophyse) bestimmt wird, nachdem du dich dann anhand deiner Lebensmitteltabellen ernähren kannst.
    Ich selbst habe diesen Fragebogen vor 7 Monaten gemacht und seitdem 8 kg abgenommen. Ich mache zwar mittlerweile auch etwas Sport, aber wir wollen es ja nicht gleich übertreiben. Wenn du anhand deiner Listen am Anfang deine einzelnen Lebensmittel mal abwiegst, hast du sehr schnell raus, wieviel du von was essen solltest und kannst dann auch ohne Waage kochen. Mir geht es mit meiner jetzigen Ernährung super gut. Ich habe mich schon lange nicht mehr so fit gefühlt und auch ich habe schon etliches ausprobiert, um meine überflüssigen Pfunde loszuwerden.
    Natürlich habe ich auch über metabolic balance erkundigt. Hier werden zwar 36 Blutwerte bestimmt, aber dabei handelt es sich um ganz normale Werte wie großes Blutbild, Leberwerte, Fettwerte, Blutzucker, Schilddrüsenwert, Elektrolyte, etc. Im Endeffekt bekommt nachher jeder ähnliche Ernährungsrichtlinien, die sich aus 4 Stufen zusammensetzen: zuerst wird 2 Tage gefastet und abgeführt, dann kommt eine strenge Umstellungsphase, die mindestens 2 Wochen oder so lange geht, bis man sein Wunschgewicht erreicht hat. Während dieser Zeit soll man kein Öl verwenden (warum auch immer?) und hat einen sehr strengen Mahlzeitenplan, wobei man immerhin aus 3 (!) verschiedenen Vorschlägen wählen darf. Dann kommt eine gelockerte Umstellungsphase, die mindestens 1 bis 4 Wochen geht und man soll ab dann auch unbedingt 3 Esslöffel Öl verwenden. Zum Schluss kommt die Erhaltungsphase, die unbegrenzt gültig ist. Pflicht ist, jeden Tag 1 Apfel zu essen!
    Warum sich metabolic balance ein ganzheitliches Stoffwechselprogramm nennt, habe ich leider nicht herausgefunden, denn von verschiedenen Stoffwechseltypen wie im Metabolic Typing ist hier nie die Rede. Als ich auf einem Vortrag von metabolic balance war, habe ich die Heilpraktikerin, die diesen hielt gefragt, was denn der Unterschied zwischen metabolic balance und Metabolic Typing sei. Leider konnte sie es mir nicht beantworten, von Metabolic Typing hätte sie noch nie was gehört, es gäbe ja auch so viel verschiedenes! Fand ich echt schade! Denn wenn man sich mit Abnehmprogrammen beschäftigt und diese auch vertreibt, sollte man eigentlich wissen, was es noch so auf dem Markt gibt.
    Ich kann euch also nur raten, euch an einen Metabolic Typing Berater zu wenden! Bei mir jedenfalls wirkt es!
     
  9. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    Ich habe 19,99 Euro ausgeben und habe in 7 Monaten 9 Kilo abgenommen. Ich bleib bei Dr. Pape!!!
     
    #8 Blonde Hexe, 29.04.2009
  10. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. resi25

    resi25 Guest

    jana aber nun hat die dame auch probleme weil sie nicht mehr im rythmus ist,
    es ist für sie schwer wieder da anzuknüpfen, sie hat mich gestern angerufen und ist immer noch nicht wieder drin,ich finde es nicht so einffach wie ww.
     
  12. schnucki

    schnucki Guest

    das tut mir leid für sie.
     
    #10 schnucki, 29.04.2009
Thema:

Metabolic Typing ???

Die Seite wird geladen...

Metabolic Typing ??? - Ähnliche Themen

  1. Schlank im Schlaf SIS & Metabolic Typing BMI u25

    SIS & Metabolic Typing BMI u25: Hallo zusammen Das kurzzeitfasten hat mir Abnehmtechnisch nicht geholfen, dann gehe ich wieder zurück zu SIS. Mit SIS konnte ich einige Jahre...
  2. Kurzzeitfasten und Metabolic Typing

    Kurzzeitfasten und Metabolic Typing: Hallo zusammen Da sich nach 4 Mt. 16:8 nichts getan hat - Gewichtstechnisch - hab ich gestern mal meinen Stoffwechsel prüfen lassen (ohne...
  3. Gesund abnehmen Mein Versuch mit Metabolic Balance

    Mein Versuch mit Metabolic Balance: So, ich bin noch ganz neu hier. Ich möchte ab übernächste Woche meine erste richtige Diät versuchen. Zwar habe ich schon mal mit WW ganz gut...
  4. metabolic-Balance → Hat schon jemand Erfahrungen?

    metabolic-Balance → Hat schon jemand Erfahrungen?: Habe im August den Weg ins Studio geschafft, dort einen Trainingsplan erstellen lassen und wollte einen Ernährungscoach. Soweit so gut. Als es nun...
  5. Metabolic

    Metabolic: Hallo, ich wohne seit 6 Jahren im "grünen Herzen" Deutschlands... Ursprünglich bin ich geborener "Fischkopp" und habe die meiste Zeit meines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden