1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Menge Eiweiß und KH???

Diskutiere Menge Eiweiß und KH??? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, 1. mein BMI liegt bei einer Größe von 172cm und einem Gewicht um die 79kg bei 26,7. Ich gehe Montags und Dienstags ins Fitnessstudio zu...

  1. SpeedPiggy

    SpeedPiggy Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    1. mein BMI liegt bei einer Größe von 172cm und einem Gewicht um die 79kg bei 26,7. Ich gehe Montags und Dienstags ins Fitnessstudio zu einem 60min Kurs (Ausdauertraining), Donnerstags und Freitags mache ich dann noch jeweils 2 Stunden Krafttraining an den Geräten.

    Wieviel Eiweiß und KH muss ich damit zu mir nehmen?

    2. Außerdem habe ich da nochmal ne Verständnissfrage. Der BMI ist bei einer Couchpotato (172cm, 79 kg = 26,7) ist doch genauso hoch wie bei einem Kraftsportler (172cm,79 kg = 26,7). Was sagt der BMI dann aus? Der Kraftsportler ist doch damit nicht Übergewichtig, besteht doch fast nur aus Muskeln, Wasser und Knochen.


    3. Desweiteren habe ich da noch eine andere Frage. Jeder schreibt hier, dass man Abends kein Obst essen darf wegen KH. Aber hier http://abnehmen-forum.mreincke.de/diaet-schlank-schlaf/610-kleiner-uberblick-sis.html steht bei Abendessen

    ("Eine leichte und gute EW-Mahlzeit ist z.B. Hühnerfleisch mit Gemüse oder Salat.
    In keinem Fall aber Obst oder Fruchtschorlen oder Früchtetees.Der darin enthaltene Fruchtzucker (Einfachzuckermolekül) würde das Insulin vor freude fast aus der Bauchdecke springen lassen.
    In Salat und Gemüse sind sicher auch KH drin,allerdings können diese schneller vom Körper verwertet werden als Stärkehaltige KH's,somit sind diese KH's abends unbedenklich.")

    Fruchtzucker ist doch kein stärkehaltiger Zucker. Wieso ist es dann verboten abends einen Apfel zu essen?

    Denn hier http://www.rtl.de/ratgeber/gesundheit_912528.php? steht wiederum, ("Morgens braucht der Körper Energie, deshalb sind Kohlenhydrate jetzt geboten. ... Mittags ist Schlemmen ohne Vorgaben angesagt.... Hier ist sogar ein Nachtisch erlaubt!... Abends steht dann Eiweiß auf dem Speiseplan. Wichtig ist, die Mahlzeit möglichst früh einzunehmen, d.h. einige Stunden vor dem Schlafengehen nicht mehr zu essen. Kohlehydrate sind nicht streng verboten, sollten Sie aber vermeiden.") Also kann doch ein Stück Obst, 1-2 Stunden vor dem Zu Bett gehen gegessen nicht schaden.

    4. Wieviel Zeit muss mindestens zwischen zu Bett gehen und letzter Mahlzeit liegen?
     
    #1 SpeedPiggy, 13.04.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.04.2008
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nervensäge

    Nervensäge Guest

    Hi,

    hast Du eigentlich das Buch "Schlank im Schlaf" ?

    Da ist eine Info auf Seite 59 zu Kohlenhydraten, welche es gibt und wie die wirken...vielleicht würde das Deine Frage beantworten.
    Oder auf Seite 65 - wie die Kombinationen einiger Nährstoffe auf den Körper wirken.

    Falls Du das Buch nicht haben solltest - die Investition lohnt sich ! Bei Weltbild übrigens nur 14,95 Euro.

    LG
     
    #2 Nervensäge, 13.04.2008
  4. Renate

    Renate Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    152
    Hallo SpeedPiggy,

    erst einmal herzlich willkommen auch von mir. Du hast dich ja schon sehr intensiv mit SiS beschäftigt.

    Ich habe gerade mal wegen deiner Apfelfrage nachgelesen. Die Rezepte für abends in dem Pape-Buch haben insgesamt höchstens 16 KH, ein normal großer Apfel allein hat aber 17 KH, eine Möhre hingegen nur 5 KH. Da du abends ja mehr isst als nur einen Apfel, würde die KH-Menge zu stark erhöht. Und das ist nicht gewollt.

    Viele Grüße
    Renate
     
  5. SpeedPiggy

    SpeedPiggy Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Renate,

    überredet, ich lasse den Apfel weg und esse dafür eine Möhre :D

    Danke.
     
    #4 SpeedPiggy, 16.04.2008
  6. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Beim Apfel geht es nicht um die KH sondern um den Fruchtzucker der das Insulin hochtreibt,was wir gerade abends vermeiden wollen.

    Der BMI,auch wenn er bei beiden angesprochenen Gruppen gleich ist, unterscheidet sich doch im wesentlichen von der Köperlichen Beschaffenheit,wie du richtig angmerkt hast.Wir wollen ja unseren Körper daher auch nicht mit dem eines Body Builders vergleichen,das würde sicher in die Hose gehen :D

    Wieviel KH und EW du zu dir nehmen solltest kannst du relativ Simpel aus den Baukästensystemen in den Büchern entnehmen.Hier ist sehr gut erklärt wie man es sekundenschnell errechnet und kombinieren kann.

    Und zwischen der letzten Mahlzeit und der Bettruhe sollten mindestens 2 Stunden liegen.

    Sollte noch was unklar sein,dann schreib es einfach rein.

    Viele Grüße
    Bernd
     
  7. SpeedPiggy

    SpeedPiggy Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernd, danke für Deine ausführliche Antwort.

    Leider habe ich Problem mit dem 5 Stunden nichts essen. Nicht dass ich etwa Hunger zwischendurch bekommen würde,

    Frühstück 6 Uhr: Müsli mit Apfel o. Birne und Milch, Joghurt und wenn noch Platz ein kleines Nutellabrot;

    Mittag 12.45 Uhr: Was es so gerade auf der Mittagskarte auf Arbeit gibt

    Abendbrot zw. 18 und 19 Uhr: ganz unterschiedlich und leider nicht immer KH-frei oder -arm

    Und hier liegt der Hund begraben. Ich bin es seit Jahren gewöhnt Abends viel Obst und Gemüse zu essen und zwischen durch auch. Nun soll ich darauf gänzlich verzichten und nur noch am Morgen etwas davon essen? Wo bleiben da die 5 Portionen Obst und Gemüse? Habe echt ein Problem damit, mich in dieser Hinsicht umzustellen. Kann und will eigentlich nicht wirklich darauf verzichten. Abends vielleicht schon aber auch zwischendurch?

    Wie habt Ihr es geschafft und/oder wie macht Ihr das?
     
    #6 SpeedPiggy, 20.04.2008
  8. Nervensäge

    Nervensäge Guest

    Morgens Obst, Mittags Obst und gut ist.
    Reicht doch, oder ?
    Gänzlich musst Du darauf nicht verzichten...

    Das ist ja eben das Gute mit den 3 Mahlzeiten, man kommt aus dem Trott raus, dauernd kauend durch die Gegend zu laufen, auch wenn man nicht hungrig ist.
    Wenn ich mir vorstelle, was ich in den letzten Jahren unnötig in mich reingestopft habe....
    Ich bin froh, dass ich das bisschen (!) Disziplin aufbringen konnte, 5 Stunden nichts zu essen!
    Es geht mir damit so viel besser! Und ich vergeude nicht unnötig Zeit, ans Essen zu denken ausser 3 x am Tag - und dann geniesse ich es !

    Also - ohne ein bisschen Willen und Disziplin geht`s auch bei SiS nicht ! :D
     
    #7 Nervensäge, 21.04.2008
  9. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33

    Vielleicht ist es dir noch nicht aufgefallen aber zum Frühstück sollte
    man kein tierisches Eiweiss verzehren. Also keine Milch oder Joghurts
    ausser sie sind aus Soja hergestellt.

    Svava
     
  11. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Der Joghurt zum Frühstück ist nich empfehlenswert. Warum nimmst du dir nicht Joghurt und Obst mir zur Arbeit und isst es zusätzlich zu deinem Kantinenessen. Abends musst du einfach deinen Schweinehund zwingen nichts mehr vor dem Schlafengehen zu essen auch keine Möhren oder Äpfel. Ich glaube mit den Kh zum Abendessen ist eine Sache der Rezepte. Mach dich einfach mal schlau. Wenn du sagst, du hast dich an soviel Obst abends ewöhnt, sag dir auch immer, dass du durch diese "alten" Gewohnheiten dicker geworden bist.
    Beginne einfach mit neuen Gewohnheiten!
     
Thema:

Menge Eiweiß und KH???

Die Seite wird geladen...

Menge Eiweiß und KH??? - Ähnliche Themen

  1. Seitan Eiweismenge

    Seitan Eiweismenge: Nachdem ich jetzt wieder mit SiS anfange habe ich mich etwas mit Seitan befasst und mir ein Paket Seitan-Fix bestellt. Laut Nährwert auf der...
  2. Erreiche die Eiweißmenge nicht

    Erreiche die Eiweißmenge nicht: Hallo, ich habe schon wieder ein Problem. In meinen Koch Plan den ich mir jetzt mal zwecks einkaufen zusammengeschrieben habe, komme ich nie auf...
  3. Eiweißmenge pro Tag oder pro Mahlzeit

    Eiweißmenge pro Tag oder pro Mahlzeit: Hallo, ich habe mich die letzten Tage etwas eingelesen und hab nun meine Eiweißmenge berechnet. Bei BMI 25 x 1,5 sind das 37,5 g. Ist das jetzt...
  4. Lösung für Problem mit den Eiweiß-Mengen

    Lösung für Problem mit den Eiweiß-Mengen: :whistle: hat noch jemand das Problem die Menge an Essen für die Einheiten Eiweiß am Tag nur schwer zu schaffen( Abends zu wenig Hunger oder das...
  5. Probleme Eiweißmenge zu essen

    Probleme Eiweißmenge zu essen: Hallo ihr Lieben, ich stelle seit 2 Tagen meine Ernährung nach SIS um,ich habe große Probleme auf meine Eiweißmenge zu kommen. Ich bin einfach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden