1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Mein Schweinehund Klaus und ich!

Diskutiere Mein Schweinehund Klaus und ich! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; So, vor 4 Tagen habe ich mich entschlossen, dass Klaus und ich zu dick sind und wir doch abnehmen sollten. Klaus mein pummeliger Schweinehund war...

  1. kleinebee

    kleinebee Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    So, vor 4 Tagen habe ich mich entschlossen, dass Klaus und ich zu dick sind und wir doch abnehmen sollten. Klaus mein pummeliger Schweinehund war zwar nicht begeistert, aber ich habe mich entschieden. Schlank im Schlaf soll es sein.

    Nicht wundern, aber ich habe gemerkt, dass es einfacher ist, wenn man seinen Schweinehund einen Namen gibt und öffters mal Kompromisse eingeht.

    So, also fingen wir am Dienstag den 6. an, Früh auf Eiweiß und Abends auf Kohlenhydrate zu versichten, da Klaus trotzdem essen kann bis wir satt sind, war es kein Problem ihn zu überreden und nun, man glaubt es kaum, haben wir in 4 Tagen schon 1,2 kg abgenommen.

    Mit viel Sport und ohne Hungergefühl.

    Ich werde weiterhin notieren, wie es uns ergangen ist, da ich gemerkt hab, wie sinnvoll es ist, wenn man lesen kann, was man gegessen und getan hat, so behält man die Kontrolle.

    Dass soll es erst mal gewesen sein, von Klaus und mir.
     
    #1 kleinebee, 10.10.2009
  2. Anzeige

  3. resi25

    resi25 Guest

    willkommen hier im forum,schön das du zu uns gefunden hast.
    hast ja schon guten erfolg gehabt ,glückwunsch, ich staune nicht über klaus,einige und ich hier im forum haben einen bruno,er kommt auch ab und an raus,aber im moment liegt er an der kette.
    gruß
    resi
     
  4. kleinebee

    kleinebee Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Danke für´s herzliche willkommen heißen.

    Naja, ich hab Klaus nicht an die Kette gelegt, er darf schon mit mir den Tag verbringen, sonst fühlt er sich an ausgegrenzt und bisher kommen wir gut gemeinsam klar.
     
    #3 kleinebee, 10.10.2009
  5. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    :Dmein Mann heißt Klaus
    LG Nici
     
    #4 Abnehmen Gast 78092, 10.10.2009
  6. JayZ

    JayZ Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Mein Paps heißt auch Klaus.. und ist auch am abnehmen ;-)
     
  7. schaefchen

    schaefchen Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    9
    ich kenn keinen klaus, aber es klingt voll nett :)

    ich sollte meinem schweinehund auch einen namen geben...

    dein erflog nach 4 Tagen spornt mich an... ;)

    ich habe leider am anfang fehler gemacht... aber wurde im forum gut aufgenommen und darauf hingewiesen...

    LG

    Schäfchen
     
    #6 schaefchen, 10.10.2009
  8. kleinebee

    kleinebee Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    so, nun zu Klaus und meinem Tag.

    Da ich es gestern leider mit dem joggen übertrieben habe, habe ich mir eine Bänderdehnung zugezogen und das joggen kann ich dadurch streichen. Naja, aber davon lassen wir uns ja nicht entmutigen. wir sind halt zum Bäcker gelaufen.

    Zum Frühstück gab es dann:

    1 Tasse Kaffe mit nem Schluck Sojamich
    1 Brötchen mit Nutella und Pflaumenmus.

    da ich ja nun nicht joggen konnte, haben wir uns den ganzen Tag zu Fuss bewegt und sind gegen Mittag in die Stadt gegangen, wo wor dann bei Bürger King gelandet sin :-(

    Zum Mittag gab es dann:

    1 Tendercrisp Chicken
    1 kleine Portion Pommes
    0,4 l Cola light

    Ja, ich weiß, nicht gerade gesund, aber auch nicht verboten. Und um das wieder zu korrigieren gab es noch enen schönen Spaziergang nach Hause und zu Hause nen paar Übungen, die den Fuss nicht so belasten.

    Zum Abendbrot gab es dann:

    1 Salat zusammen mit Paprika, Guteke und Tomate und noch Putenbrust und Parmesan.

    Da wir ud ja nun genug bewegt hatten, haben wir uns dann entschieden, den abend mit ner Flasche Wasser vorm Fernseher zu verbringen und Bollywood zu schaun.

    Getrunken haben wir übriegens 1l Tee und 2l Wasser.

    Mal schauen, was der morgige Tag bring.

    lg bee
     
    #7 kleinebee, 10.10.2009
  9. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    Dein Frühstück kommt mir zu wenig vor. Ich gehe jetzt mal davon aus das Du sis macht.
    LG Nici
     
    #8 Abnehmen Gast 78092, 11.10.2009
  10. Anzeige

  11. kleinebee

    kleinebee Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    naja, aber mehr als 1 Brötchen schaff ich nicht. bin danach pap satt und halt auch bis mittag ohne probleme durch.
     
    #9 kleinebee, 11.10.2009
  12. kleinebee

    kleinebee Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    so, jetzt hab ich doch tatsächlich ne große schüssel haferflocken mit sojamilch und nen bisschen zucker gegessen und hab tatsächlich nur 53g kohlenhydrate zu mir genommen.
    wie soll ich denn bei einen bmi von über 30 die 100g schaffen? hab mir ja das schon reingequält.

    lg bee
     
    #10 kleinebee, 11.10.2009
Thema:

Mein Schweinehund Klaus und ich!

Die Seite wird geladen...

Mein Schweinehund Klaus und ich! - Ähnliche Themen

  1. Dukan -- mein Start / Weg - mit meinem "inneren Schweinehund"

    Dukan -- mein Start / Weg - mit meinem "inneren Schweinehund": So..... Ihr habt mich mit hunderten (echt!) gelesener Beiträge so motiviert, dass ich heute (30.11.13) starte. :)..... Mein Frühstück gerade war...
  2. mein innerer Schweinehund heißt Erna. :)

    mein innerer Schweinehund heißt Erna. :): Zunächst erstmal an alle, die in diesem Forum Erna heißen. Ich habe nichts gegen euch. ;) Liebes Tagebuch, heute ist Montag, mein Wiegetag....
  3. Das bin ich.... und mein Ziel

    Das bin ich.... und mein Ziel: Hallo, Ich bin Steff, 52 Jahre und möchte nun hier versuchen, meine Kilos in Griff zu bekommen. Hab immer mal wieder was probiert, am Ende dann...
  4. Kurzzeitfasten Meine Hoffnung Intervallfasten 16/8

    Meine Hoffnung Intervallfasten 16/8: Wie in meinen Vorstellungsthreads schon erwähnt, betreibe ich seit dem 25.3.2019 das 16/8 fasten. Überraschenderweise komme ich vom ersten Tag an...
  5. Kurzzeitfasten Mein Ziel: 22kg abnehmen in 2 Jahren

    Mein Ziel: 22kg abnehmen in 2 Jahren: Mein Ziel klingt nach extrem langsamen Tempo, aber bei mir muss die Psyche auch mitspielen; ich muss mich immer in 5kg Schritten an mein neues...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden