1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Mein Plan-bisher relativ Erfolglos?

Diskutiere Mein Plan-bisher relativ Erfolglos? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr Lieben, Ich mache seit dem 01.09.09 Schlank im Schlaf ,leider habe ich das Buch nicht und mache wohl aus den gesammelten Internetinfos...

  1. Kalinka

    Kalinka Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    Ich mache seit dem 01.09.09 Schlank im Schlaf ,leider habe ich das Buch nicht und mache wohl aus den gesammelten Internetinfos was falsch.

    Ich bin 1.74 und wiege aktuell 75,5kg am 03.08 waren es noch 76.3kg ( hatte bis heute keine eigene Waage).

    Was ich esse:

    Morgens-7 Uhr

    2 Scheiben Vollkornbrot mit Nutella,Honig oder Marmelade
    oder
    6 Scheiben Toast mit selben Belag

    Mittags 12 Uhr ( ich versuchs so lang es geht noch rauszuzögrn aber halte die 5 stunden realtiv knapp ein)

    2 Scheiben Brot mit Käse oder Wurst teilweise (selten) mit etwas salat drauf


    Abends 17 Uhr (versuche hier auch rauszuzögern)

    1 Packung Quark mit etw. Süßstoff
    1Glas Milch

    oder

    1 scheibe Brot mit Quark und Honig


    Ich trinke noch relativ wenig,arbeite aber daran (war stressig auf der Arbeit)
    Ich treibe keinen Sport
    Ich habe meine Periode

    Ich hoffe das waren alle wichtigen Infos,ich verzweifel langsam habe alles versucht zum Abnehmen irgendwas muss doch helfen :confused:

    Vielleicht könnt ihr mir verbesserungen im Plan einbauen?

    Wäre sehr dankbar für eure Hilfe

    Grüße:)
     
    #1 Kalinka, 30.09.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.09.2009
  2. Anzeige

  3. pcmausi2504

    pcmausi2504 Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Kalinka,

    ich mache zwar Schlank im Schlaf auch noch nicht lange, aber der Abend wird der Fehler sein.
    Hier ist wirklich nur EW mit max. 15 KH erlaubt und hier hast du zu viele KHs (die Milch und Quark haben die auch ;o))

    Ich hoffe es hilft dir etwas!
     
    #2 pcmausi2504, 30.09.2009
  4. resi25

    resi25 Guest

    ich mache auch kein sis mehr ,aber auch der honig weiss ich nicht genau,abends
    fisch fleisch wenig quark und hühnerfleisch mit salat,keine möhren.
    gruß
    resi
     
  5. suesseMaus

    suesseMaus Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Kalinka,



    Wieviel KH hat denn dein Volkornbrot, du solltest schon die 75 KH zusammenkriegen.
    Hier möglichst wenig Nutella nehmen (da viel Fett), vielleicht noch was Obst einbauen?



    Habe die Erfahrung gemacht, dass die 5 Stunden ungefähr eingehalten werden sollten.... Du hast vielleicht Hunger, weil du morgens nicht genug KH ißt bzw. die Toastscheiben sind a.) sehr fettig und b.) hält Weißbrot nicht solange vor.

    Dein Mittagessen klingt auch zu wenig. Du solltest auch Mittags 75 KH essen und an EW dein BMI x 1, also 24,94 EW. Eine Scheibe wäre da wohl etwas zu wenig, aber da musst du mal sehn, wieviel dein Käse oder Wurst an EW hat!


    Das du hinauszögern musst, klingt für mich als Anzeichen, dass du wirklich nicht genug ißt. Du kannst zu Mittag dich mit Gemüse oder Salat zu deinen 75 KH und 24 EW satt essen! Dann hält es auch länger vor.

    Dein Abendbrot ist gar nicht Schlank im Schlaf. Du solltest abends dein BMI x 1,5 an Eiweiß essen, aber keine Kohlehydrate (bzw. max 15 KH aus dem Gemüse/Salat und nicht aus Brot)
    Du müsstest also 37,4 EW essen.

    Auf keinen Fall 1 Glas Milch (da sind zuviel KH drin!) und keine Scheibe Brot und kein Honig, das sind alles kH


    Trinken ist das a. und o... du solltest versuchen mind. 2,5-3 Liter zu trinken. Stell dir ein Glas hin und trink es jede Stunde aus und trink bei den Mahlzeiten was... versuch dich selbst zu überlisten.
    Sport wäre eigentlich auch gut; vielleicht solltest du dir mal überlegen zumindest 2mal die Woche wenigstens etwas zu machen.

    LG
     
    #4 suesseMaus, 30.09.2009
  6. mary63

    mary63 Guest

    ich denke, du isst erstens zu wenig, und zweitens steht bie dir abends brot, abends ist brot vollkommen tabu. und quark solltest du magerquark nehmen. achtest du auf fett? pro mahlzeit höchstens 20 g fett.

    versuch mal fisch, fleisch und gemüse mittags oder abends mit rein zu nehmen. wie gesagt, du isst zu wenig...
     
  7. Trinity

    Trinity Guest

    Herzlich Willkommen,
    in ein Forum zu gehen ist doch die beste Entscheidung weil man dann auch mal seine Fehler gezeigt bekommt und sich unkompliziert Hilfe holen kann.
    Es wurde fast alles schon gesagt außer: Kauf Dir Bitte das Buch, denn auch Informationen aus dem Netz sind nicht immer richtig!!!!

    Ich wünsche Dir viel Erfolg.
     
    #6 Trinity, 30.09.2009
  8. Kalinka

    Kalinka Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    VIELEN DANK für die zahlreichen Antworten, wahnsinn,quasi alles falsch gemacht ;)


    Doch schwerer als gedacht.
    Da ich im Büro arbeiete bin ich allerdings komplett ratlos wie mein mittag aussehen kann, habe nur 15 min Pause mittags,schaffe nichtswarmes und großes in der Zubereitung zu essen.

    Habt ihr da nen Tipp?

    Könntet ihr mir vllt. mal eure Essenspläne vorstellen, mir fehlen leider Ideen wie ich so einen Essensplan anständig gestalten kann.

    :D
     
    #7 Kalinka, 30.09.2009
  9. Ulla

    Ulla Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kalinka,

    zunächst einmal HERZLICH WILLKOMMEN hier bei den Gleichgesinnten.

    Du wirst nicht umhin können, dir zumindest das "Schlank im Schlaf" - Grundbuch zu besorgen... Es lohnt sich wirklich weil du einen vernünftigen Einstieg schaffst und du lernst auch gleich kennen, warum dein Körper wie funktioniert...
    In dem Buch werden dir dann auch ein paar Fragen gestellt. Die Antworten helfen dann mit, dich ganz individuell bei Schlank im Schlaf zuzuordnen...

    Solange du dir unsicher bist, schreib am besten alle deine täglichen Essenspläne oder Essenswünsche auf und laß dich ggf. von den Forumsmitgliedern korrigieren.
    Vielleicht beginnst du ja auch ein Tagebuch zu führen...

    Meine Meinung zu deinem weiter oben aufgeführten Essensplan: das war zuwenig, das waren teilweise die falschen Lebensmittel zum falschen Zeitpunkt und ich habe keine vernünftige warme Mahlzeit gefunden bei der du dich hättest richtig satt essen können.
     
  10. Anzeige

  11. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Mittags nur 15 Min. Pause! wo arbeitest du denn??!! Oder ist das eher eine Znüni - Pause
     
  12. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Hallo Kalinka,
    herzlich willkommen!

    Dein Abendessen ist ja eine SiS Katastrophe! Egal, über meinem Ticker findest du einen link zu meiner Essensübersicht. Da kannst du dir für deinen Schnellstart ein paar Ideen holen!

    viel Spaß!
     
Thema:

Mein Plan-bisher relativ Erfolglos?

Die Seite wird geladen...

Mein Plan-bisher relativ Erfolglos? - Ähnliche Themen

  1. Mein Start 2021

    Mein Start 2021: Hallo zusammen, als neues Mitglied möchte ich mich heute zu euch gesellen und mich gerne kurz vorstellen ;) Ich bin 39 Jahre alt und möchte...
  2. Gesund abnehmen Mein Motivationstagebuch

    Mein Motivationstagebuch: Nachdem nun klar ist, der Speck muss weg, und das er nicht von alleine wieder verschwindet, hilft vielleicht wenn ich meine Gedanken aufschreibe...
  3. Low Carb Mein Neues Tagebuch 2020

    Mein Neues Tagebuch 2020: Heute habe ich mit meinem ersten Tag der Abnahme begonnen … Frühstück: nehme ich nicht mehr wie 300 gr. zu mir und esse was mir schmeckt … 5 bis...
  4. Das bin ich.... und mein Ziel

    Das bin ich.... und mein Ziel: Hallo, Ich bin Steff, 52 Jahre und möchte nun hier versuchen, meine Kilos in Griff zu bekommen. Hab immer mal wieder was probiert, am Ende dann...
  5. Kurzzeitfasten Meine Hoffnung Intervallfasten 16/8

    Meine Hoffnung Intervallfasten 16/8: Wie in meinen Vorstellungsthreads schon erwähnt, betreibe ich seit dem 25.3.2019 das 16/8 fasten. Überraschenderweise komme ich vom ersten Tag an...