1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Mein Einstieg ins Kurzzeitfasten

Diskutiere Mein Einstieg ins Kurzzeitfasten im Kurzzeitfasten Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Dany1980 Finger weg von der Schublade..!!! Kannst du die nicht abschließen? In meiner Büroschublade liegen noch reichlich Twix White mini und...

  1. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    6.605
    Dany1980

    Finger weg von der Schublade..!!! Kannst du die nicht abschließen?
    In meiner Büroschublade liegen noch reichlich Twix White mini und eine halbe Tafel Kinderschoki. Allerdings schon seit 2 Wochen...die sollen da mal schön bleiben...
     
    #51 Puffin9, 09.05.2014
  2. Anzeige

  3. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    6.605
    Liebe Isa!

    Ich wünsche Dir auch alles Gute und hoffe, Du bleibst hier ein wenig bei uns!
    Ich kann Deine Sorgen auch gut verstehen, das ist ja alles nicht einfach heutzutage mit den Kids und der Ernährung. Das sehr ich bei unseren Freunden mit Kindern immer wieder!
    Aber Du schaffst das und mit einer anderen Methode läuft es ja vielleicht besser. Immerhin beschäftigst Du Dich ja ausführlich mit dem Thema und Deinem Gewicht und das ist doch erstmal ganz wichtig.

    Mach's gut...:)
     
    #52 Puffin9, 09.05.2014
  4. Dany1980

    Dany1980 Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    19
    Keine Sorge, die Schublade bleibt unberührt...hunger geht jetzt auch schon wieder ein bisschen weg. Ich glaub, wenn man den "Hungerzenith" mal überschritten hat, is es nicht mehr so schlimm! Außerdem freunde ich mich mittleweile schon etwa mit dem Hungergefühl an. UND ich muss sagen, ich bin heut morgen viel besser aus den Federn gekommen, als üblicherweise. ich schlaf auch besser...alles im grünen Bereich und einstweilen kein Bedarf, die Schublade zu stürmen. :)

    Isa-Ka5 - wie gesagt, mit Shred ist es mir sehr gut gegangen, noch dazu, wo ich das sportprogramm fast vollständig weggelassen hab...viel Glück und halt uns ja auf dem laufenden!
     
    #53 Dany1980, 09.05.2014
  5. Dany1980

    Dany1980 Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    19
    Hallo meine lieben Mitstreiter, jetzt wollt ich mich nochmal bei euch melden. Also, ich hab heute für 22 Stunden gefastet! :) Wie erwähnt, vormittags wars echt hart, aber sobald ich das Büro verlassen hatte und bei den Pferden war,war auch der Hunger wie weggeblasen. Ich glaub, ich hätts noch eine Weile länger ausgehalten, aber abends hats dann Pizza gegeben... Mein Freund hatte auch noch superleckere Donuts von unserem Lieblingsladen besorgt, und ich dachte, einer kann nicht schaden. Allerdings war ich so satt, dass ich in den Donut nur einmal reingebissen, und ihn dann wieder weggelegt habe. Also mein erster langer Fasttag war ein voller erfolg und soll morgen natürlich fortgesetzt werden! :)

    so, jetzt werd ich mich ins bett hauen, hatte heute zwei echt anstrengende Dressureinheiten, mir tut jeder Muskel weh! :) wünsch euch eine gute nacht und schöne Träume,

    lg, Dany
     
    #54 Dany1980, 09.05.2014
    Puffin9 gefällt das.
  6. Daniel Roth

    Daniel Roth Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    748
    Hallo Dany!

    Glückwunsch zu dem tollen Erfolg! Ablenkung ist in der Tat das beste Mittel gegen Hunger - na gut, Essen ist auch nicht schlecht. ;)

    Mit morgen fortsetzen meinst du aber nicht wieder 22 Stunden, oder? Zwischendurch musst da auch irgendwie auf deine Kalorien kommen. (y)

    Gruß,
    Daniel
     
    #55 Daniel Roth, 10.05.2014
    Dany1980 gefällt das.
  7. Dany1980

    Dany1980 Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    19
    Guten Morgen,

    also eigentlich hatte ich schon vor, heute wieder bis Abends durchzuhalten, es würd sich nämilch anbieten, da ich jetzt gleich mal zu den Pferden düs (was sonst) und anschließend zum Bogenschießen fahre...im Prinzip werdens wohl aber sicherlich ein paar stunden weniger heute, denn bis 19 Uhr hab ich dann sicherlich was gegessen.

    Meinst du nicht, dass ich mit der Pizza gestern dann schon eine ordentliche Kalorienbombe zu mir genommen hab? Und wenn ich in meinem Essfenster bin, darf ich wirklich essen, was mir schmeckt? Oder muss ich da dann auch aufpassen, was ich zu mir nehme?
     
    #56 Dany1980, 10.05.2014
  8. Conny1975

    Conny1975 Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    721
    Meine Pizza hatte gestern 700Kcal. Bei einem Bedarf von beispielsweise 2000kcal ist das aber nicht viel. Es kommt halt darauf an, was Du sonst noch ißt.

    Klar darfst Du währen Deiner Essenszeit essen, was Dir schmeckt. Für die Abnahme solltest Du im Schnitt ca. 80% von Deinem tatsächlichen Tagesbedarf zu Dir nehmen. Sollte es mit der Abnahme nicht klappen, kannst Du Deine Ernährung im Bezug auf die Lebensmittel noch weiter optimieren. :)
     
    #57 Conny1975, 10.05.2014
    Dany1980, Daniel Roth und Tauchbine gefällt das.
  9. Daniel Roth

    Daniel Roth Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    748
    Kann mich der Aussage von Conny nur zu 100% anschließen. Mehr ist in dem Fall wirklich mehr! :-)
     
    #58 Daniel Roth, 10.05.2014
    Dany1980 gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Dany1980

    Dany1980 Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    19
    Also unter diesen Umständen ist das die beste Diät meines Lebens. Bin schon gespannt, was die Waage am Dienstag spricht :)
     
    #59 Dany1980, 11.05.2014
    Daniel Roth und Conny1975 gefällt das.
  12. Conny1975

    Conny1975 Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    721
    Naja - eine wirkliche Diät ist es ja nicht, eher eine Ernährungsumstellung. :) Für Deinen Wiegetag am Dienstag drücke ich Dir ganz fest die Daumen. (y)
     
    #60 Conny1975, 11.05.2014
    Dany1980 gefällt das.
Thema:

Mein Einstieg ins Kurzzeitfasten

Die Seite wird geladen...

Mein Einstieg ins Kurzzeitfasten - Ähnliche Themen

  1. Ist mein Frühstück für den Einstieg OK?

    Ist mein Frühstück für den Einstieg OK?: Hallo zusammen, ich wage mich auch mal an SiS. Da ich noch nicht so recht weiß, was gut und schlecht ist, habe ich folgendes als Frühstück...
  2. Gemeinsam stark

    Gemeinsam stark: Hallo zusammen, mein Name ist Isa und ich habe mich heute hier angemeldet, weil heute Tag 1 meines neuen Lebens beginnt: - ein Leben, in dem ich...
  3. Mein Start 2021

    Mein Start 2021: Hallo zusammen, als neues Mitglied möchte ich mich heute zu euch gesellen und mich gerne kurz vorstellen ;) Ich bin 39 Jahre alt und möchte...
  4. Gesund abnehmen Mein Motivationstagebuch

    Mein Motivationstagebuch: Nachdem nun klar ist, der Speck muss weg, und das er nicht von alleine wieder verschwindet, hilft vielleicht wenn ich meine Gedanken aufschreibe...
  5. Low Carb Mein Neues Tagebuch 2020

    Mein Neues Tagebuch 2020: Heute habe ich mit meinem ersten Tag der Abnahme begonnen … Frühstück: nehme ich nicht mehr wie 300 gr. zu mir und esse was mir schmeckt … 5 bis...