1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Mein dritter Tag mit WW und ich finde es gut

Diskutiere Mein dritter Tag mit WW und ich finde es gut im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; (clap)heute ist mein dritter Tag mit WW- Flexpoint und ich hätte nicht gedacht, dass es so gut geht. Am ersten Tag habe ich 6 Points und gestern...

  1. Omipatty

    Omipatty Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    471
    (clap)heute ist mein dritter Tag mit WW- Flexpoint und ich hätte nicht gedacht, dass es so gut geht. Am ersten Tag habe ich 6 Points und gestern auch noch mal 3gespart. Wie viele darf man sparen und wie kann man sie dann nutzen???;)
    LG Patty
     
    #1 Omipatty, 04.01.2013
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Psychopunch

    Psychopunch Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    35
    Musste gerade erst mal schauen wo nochmal der Unterschied zwischen Flex und Propoint System liegt.

    Also ich kann dir leider gar nicht sagen wofür du die nutzen kann ich gehe nach dem neuen System! :) Aber ich wollte dir ein herzliches "Hallo" und ein "Super!" die ersten drei Tage sind geschafft schicken! Weiter so!

    andere berechnung der p. damals kcal + fett. jetzt kh, ew, fett und ballaststoffe.
    entsprechend auch andere tages-points. bei flex durfte man p sparen, bei pp nicht, da es jetzt das wochenextra gibt.
    Falls sich noch jemand die selbe Frage stellt ;)



     
    #2 Psychopunch, 04.01.2013
    1 Person gefällt das.
  4. Trutchen

    Trutchen Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    7.862
    Zustimmungen:
    7.228
    Hallo Omipatty,
    erst einmal herzlich Willkommen im Forum, hier findest du viele Antworten auf deine Fragen und es ist immer jemand da, der einen guten Tipp auf Lager hat.
    Prima, das du dich auch fuer ein Tb entschieden hast, das macht vieles einfacher und wir
    koennen uns so gegenseitig helfen.
    Vllt hast du auch Interesse an einen Diaetticker, dann kann man sehen, wie deine Gewichtskurve
    verlaeuft.
    Wie hast du denn so viele Punkte eingespart?
    Magst du aufschreiben, was du so am Tag isst?

    [Flexibilität wird bei Weight Watchers groß geschrieben. Teilnehmer der Treffen wissen, dass sie täglich einen POINTS® Wert von 4 aufsparen können. Dies gibt ihnen die Möglichkeit, für Gelegenheiten, an denen sie mehr POINTS® Werte benötigen, eine Reserve zu bilden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, durch Bewegung einen POINTS® Bonus zu verdienen. Damit können sie sich ein zusätzliches Essvergnügen bereiten oder ihre Abnahme positiv unterstützen. Wir empfehlen, für zusätzliches Essen und Trinken höchstens einen POINTS® Wert von 12 pro Woche zu nutzen. Die gesparten Reserven sollten innerhalb einer Woche aufgebraucht werden, denn sie sind nicht übertragbar.

    Ich hoffe, es hilft dir weiter.
    LG Trutchen
    (f)
     
    #3 Trutchen, 04.01.2013
  5. Omipatty

    Omipatty Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    471
    Hallo Trutchen,
    finde es recht interessant hier, muss mich langsm durchwurschteln, aber ich denke ich schaffe das schon. Also, was ich so esse....
    am 1.Tag habe ich mir Brötchen gegönnt 2trocken und 1 mit Kochschinken 2Point 1 mit 1Teel. Quark 2Point plus4*2Point,(12Points 1. Tag)
    da ich ganz doof Dienst hatte und meine Familie dann auch nicht auf essen besteht...Gott sei dank(giggle) Zwischendurch mal eine Apfelspalte, Tomate, Wasser und Tee ohne Zucker
    nicht so ganz gesund, aber nun ja...
    2.Tag 1Brötchen trocken2Points, irgendwie mag ich das,
    1Berliner 5Points (oh sünde, aber die Chefin hat einen :Dausgegeben...Mittags eine mittelgr. Kartoffel nicht mal 70gr. Hähnchenbrustfilet und Gemüse. Abends 1Scheibe Schwarzbrot, 1Scheibe Kochschinken und 1Teel. Kräuterquark und 1Tomate. Den Berliner bereue ich, aber er war sooo lecker ges. 12Points..
    .Abends ins Fitnessstudio und 1 1/2 Stunde schwitzen...
    3.Frühstück 1Tomate, 1Brötchen mit Kochschinken 3Points...meine Tochter lacht mich schon aus(giggle)
    Später am Nachmittag gabs dann Vollkornnudeln mit frischer Gemüsepfanne und Tomatensosse ges. 5Points , alles ohne Zugabe von irgendwelchen Fetten und am Abend noch mal Brötchen mit 1Teel. Quark und Kochschinken 4Points...zwischendurch hatte ich 3 Butterkekse 1Point 13 Points...Jetzt habe ich hunger, aber ich esse nichts mehr. Trinke noch Wasser damit sich mein Magen füllt... passt schon
    Irgendwie ganz schön viel, aber die Punktetabelle die ich habe sagt, dass es so okay ist...
    Habe ich etwas übersehen??? Bin dankbar für jede Hilfe.
    Schönen Abend noch und eine angenehme Nacht....(f)
     
    #4 Omipatty, 04.01.2013
  6. sonnenschein24

    sonnenschein24 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    76
    @omipatty,
    ich habe mir jetzt dein essen 5 mal durch gelesen vielleicht habe ich ja noch was übersehen,aber in meinen augen ist es zu wenig was du zur zeit isst.
    aber trutchen hat dir ja oben schon aufgeschrieben wie das ist mit den punken die man spart.
     
    #5 sonnenschein24, 05.01.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  7. Omipatty

    Omipatty Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    471
    Hallo Sonnenschein24 und hallo auch dir Psychopunch,habe noch keine Erfahrung mit Weight Watchers, ich passe auf was ich esse(höchstens bis 18Points) und irgendwie habe ich auch dass Gefühl, genug zu essen.... Ist es denn schlimm, wenn man weniger Points braucht als man darf? Ist doch nur schlimm, wenn man über die Points kommt oder sehe ich das falsch??Hmmm, dann kann es ja doch stimmen was mir meine Waage heute sagte...(83,6 Startgewicht am Mittwoch und heute habe ich 81,9 aber nach dem Frühstück) Ich habe aber Angst nachdem ich das hier lese, das ich es falsch mache und nachher i.-wie schneller wieder viel mehr zunehme??? Nicht dass ich zu schnell abnehme...Was ich mir verkneife sind echt Süßes wie Schoki und Gummibärchen, dabei liebe ich sie, aber bei dem Gedanken auf einem guten Weg zu sein, fällt es mit nicht mal schwer...
    Aber ich fühle mich doch wohl...!!! ich möchte ja auch nicht alle gesparten Punkte verzehren...oder muss man das?
    HILFE ich brauche eine Antwort...Bitte ;-(
     
    #6 Omipatty, 05.01.2013
  8. sonnenschein24

    sonnenschein24 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    76
    hallo und einen guten abend,
    also wenn du deine 18 punkte am tag isst dann ist es echt ok nur oben stand ebend was nur von 12 und das ist wirklich viel zu wenig.
    da du ja auch sport machst kannst du dir ja auch noch punkte anrechnen, aber wie gesagt 12,13,14 sind einfach zu wenig vielleicht gehts jetzt dadurch recht schnell nur langfriestig wird du damit echte probleme bekommen.
    schreibe einfach alles auf was du isst damit du einen guten überblick über die punkte bekommst.
    und nein du must nicht alle gesparten punkte essen du darfst sie aber auch nicht mit in die nächste woche nehmen.
     
    #7 sonnenschein24, 05.01.2013
    1 Person gefällt das.
  9. Trutchen

    Trutchen Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    7.862
    Zustimmungen:
    7.228
    Hallo Omipatty,
    dein Punkteplan der letzten Tage ist wirklich sehr mager, man sollte auf keinen Fall taeglich
    unter die 17P Grenze fallen, denn damit tust du dir und deinem Koerper keinen Gefallen.
    Ganz im Gegenteil, das ist der Grundumsatz und wenn du drunter bleibst, verlangsamt sich der Stoffwechsel, der Koerper gewoehnt sich dran und sobald etwas mehr kommt, lagert er es ein,
    weil ja wieder ein Notstand kommen koennte.
    Also Vorsicht, nicht unter 17P fallen, auch wenn du dich gerade ueber das Wiegeergebnis freust.
    Du willst doch das gesunde Essen erlernen, es ist doch eine langfristige Ernaehrungsumstellung und trocke Broetchen sind auch nicht das gelbe vom Ei.
    Also ich versuche mich wirklich ganz normal zu ernaehren und koche auch voellig normal,
    nur die Aufteilung auf meinen Teller hat sich gegeueber frueher geaendert, mehr Kartoffeln, Gemuese und weniger Fleisch und Sosse.
    Brich nichts uebers Knie, versuche Schrittweise dir die neuen Regeln anzueignen, dann werden
    die verloren Kilos auch dauerhaft fern bleiben.
    Los geht's und viel Erfog!
    GlG vom Tutchen(f)
     
    #8 Trutchen, 05.01.2013
    3 Person(en) gefällt das.
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Suessemotte

    Suessemotte Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    13
    Hallo ihr lieben ww Leute... ich weiß nicht wo ich hier mal fragen kann ich hab da ein Problem ich hatte ein Kartoffelsalatrezept mit Kartoffelecken und Curry auch mit süßem Senf aber ich finde das Rezept nicht mehr. Hilfe !!!! vielleicht kennt ihr das ja ... Vielelicht habt ihr es irgendwo schon mal gelesen ... Vielen Dank für eure Hilfe !!!

    LG Silke
     
    #9 Suessemotte, 05.01.2013
  12. Trutchen

    Trutchen Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    7.862
    Zustimmungen:
    7.228
    #10 Trutchen, 05.01.2013
Thema:

Mein dritter Tag mit WW und ich finde es gut

Die Seite wird geladen...

Mein dritter Tag mit WW und ich finde es gut - Ähnliche Themen

  1. Kurzzeitfasten Meine Hoffnung Intervallfasten 16/8

    Meine Hoffnung Intervallfasten 16/8: Wie in meinen Vorstellungsthreads schon erwähnt, betreibe ich seit dem 25.3.2019 das 16/8 fasten. Überraschenderweise komme ich vom ersten Tag an...
  2. Kurzzeitfasten Mein Ziel: 22kg abnehmen in 2 Jahren

    Mein Ziel: 22kg abnehmen in 2 Jahren: Mein Ziel klingt nach extrem langsamen Tempo, aber bei mir muss die Psyche auch mitspielen; ich muss mich immer in 5kg Schritten an mein neues...
  3. Gesund abnehmen Mein Versuch mit Metabolic Balance

    Mein Versuch mit Metabolic Balance: So, ich bin noch ganz neu hier. Ich möchte ab übernächste Woche meine erste richtige Diät versuchen. Zwar habe ich schon mal mit WW ganz gut...
  4. Meine Gedanken bezüglich des abnehmens.

    Meine Gedanken bezüglich des abnehmens.: Hallo ihr lieben, einige werden mich bestimmt jetzt steinigen wollen, aber es brennt so unter meinen Fingernägeln, dass ich es jetzt hier los...
  5. Meine Frau hat abgenommen!

    Meine Frau hat abgenommen!: Hallo Gemeinde, meine Frau hat in weinigen Monaten um die 20 Kilos abgenommen. Bevor sie angefangen hat, habe ich zu Ihr gesagt, wenn du es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden