1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gesund abnehmen Mein Diät Tagebuch - Mit Almased zu LowCarb - Dauerhaft gesund Leben

Diskutiere Mein Diät Tagebuch - Mit Almased zu LowCarb - Dauerhaft gesund Leben im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Soooo...da wären wir also. Jetzt geht es ans Eingemachte - aber: Der Weg ist das Ziel und in diesem Sinne hoffe ich viele Gleichgesinnte zu...

  1. Blackrose256

    Blackrose256 Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    9
    Soooo...da wären wir also. Jetzt geht es ans Eingemachte - aber: Der Weg ist das Ziel und in diesem Sinne hoffe ich viele Gleichgesinnte zu finden, denn ich mache keine Diät, damit die Kilos purzeln, sondern um eine Ernährungsumstellung zu erreichen, damit die Kilos nicht mehr draufkommen^^

    Tag 1mit Alma Turbo ist geschafft und der Shake geht mit Zimt ganz gut runter. So schlimm wie befürchtet wird's schon nicht - zumindest bekomme ich keinen Brechreiz davon. :-)
     
    #1 Blackrose256, 07.03.2016
  2. Anzeige

  3. Blackrose256

    Blackrose256 Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    9
    Tag 2:

    Eigentlich wollte ich mich ja nur 1 mal in der Woche wiegen - hebt die Motivation und so, wenn man diese Schwankungen nicht sieht, sondern nur die Abwärtskurve....aber ich war einfach zu neugierig heute! Das Ergebnis: 84,9! Klaaaar, das ist jetzt erst mal Wasser und Entschlackung und soooo...aaaber es sind trotzdem 1,1 Kilo weniger (*grins*)
    Also auf in den Kampf.
    Ich habe gestern gelesen, dass in Alma kein Magnesium enthalten ist - daher habe ich heute morgen zusätzlich noch ein Vitaminpräparat eingenommen und werde abends reines Magnesium nehmen. Sonst bin ich nachts mit Wadenkrämpfen geplagt.
    Das war's auch schon mit der Bilanz soweit.
     
    #2 Blackrose256, 07.03.2016
  4. Dickezicke

    Dickezicke Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2015
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    158
    Na dann mal los und herzlich willkommen hier. Wenn ich immer so lese wie gut es bei den Meisten mit Alma klappt, bin ich echt geneigt es auch mal eine Zeit zu machen, damit ich endlich mal wieder Erfolge habe. Ev. auch Charlotte Eden die Linie von DM.
     
    #3 Dickezicke, 07.03.2016
  5. Blackrose256

    Blackrose256 Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    9
    Vielen lieben Dank!
    Ich habe mich genau deshalb für Alma entschieden, weil ich den schnellen Erfolg am Anfang brauche und ich mit einem Cut besser in eine Ernährungsumstellung kommen kann.
    So, wie manche das hier machen, von einem Tag auf den anderen komplett anders essen und rechnen und zählen - und dann ewig warten, dass sich was tut - das wäre nix für mich :-)
     
    #4 Blackrose256, 07.03.2016
  6. Redpoppy

    Redpoppy Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    1.294
    Hallo Blackrose256 ,

    herzlich willkommen und viel Erfolg! Der Anfang ist ja schon gemacht!(y)

    Hier sind ja einige sehr erfolgreich mit Alma unterwegs!

    Ich wünsch dir einen schönen Abend!

    awww.wuerziworld.de_Smilies_nt_nt1.gif
     
    #5 Redpoppy, 07.03.2016
  7. Blackrose256

    Blackrose256 Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Redpoppy!

    Vielen Dank und ebenfalls herzlich willkommen in meinem Tagebuch :-)

    LG Blackrose
     
    #6 Blackrose256, 08.03.2016
  8. Blackrose256

    Blackrose256 Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    9
    Tag 3:

    Ich war heute Vanillestangen und Backkakao kaufen - immer nur Zimt wird doch etwas eintönig. Bis jetzt klappt's ganz gut, aber ich habe HUNGER. Keinen Appetit, sondern richtigen Hunger. Irgendwie bin ich nach den Shakes nicht wirklich gesättigt, ich könnte prompt danach was essen. Und dann 5 Stunden bis zum nächsten Shake aushalten ist schon anstrengend. Naja, zur Ablenkung allerlei Haushalt gemacht, ein bisschen Spazieren gegangen und jetzt geht's zur Chorprobe - Singen, Yeah!
     
    #7 Blackrose256, 08.03.2016
  9. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.005
    Zustimmungen:
    20.622
    Mal eine ganz, ganz "bescheidene" Frage: Nimmst du die richtige Pulvermenge, weil du Hunger hast? Ich frag das in der Zwischenzeit ganz, ganz vorsichtig!
    Du kannst dir gegen den Hunger auch Gemüsebrühe kochen, die dämpft ihn ein wenig!

    Sorry, ich kann es jetzt nicht mehr nachvollziehen. Hab ich dich eigentlich schon begrüßt? Wenn nicht, dann hole ich das gleich nach:

    b19c2d07.gif im Forum. Fühl dich wohl bei uns!

    Backaromen, Chili, kalter Kaffee statt Wasser .... andere Ideen, um den shake zu verbessern!
     
    #8 FrauEigensinn, 08.03.2016
  10. Anzeige

  11. Blackrose256

    Blackrose256 Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    9
    Hallo und herzlich Willkommen in meinem Tagebuch Frau Eigensinn!

    Ich denke, ich nehme schon die richtige Menge (50g?), daran sollte es nicht liegen. Mein bisheriges Essverhalten könnte aber sehr wohl daran Schuld sein - ich habe mich selten mit 1 Portion zufriedengegeben und völlig den Überblick und das Gefühl verloren, wann es dann mal gut sein sollte.

    Gemüsebrühe habe ich mir auch schon gemacht, hilft aber, wiegesagt, wenig. Deine anderen Tipps werde ich demnächst mal ausprobieren, danke dafür!

    LG Blackrose
     
    #9 Blackrose256, 08.03.2016
  12. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.005
    Zustimmungen:
    20.622
    Wenn du nicht größer als 1.59 bist, stimmen die 50 g!
    Das Hungergefühl hört bei den Meisten auch nach 3-4 Tagen auf - vielleicht bei dir dann auch!

    Du machst das schon richtig, lenkst dich ja ab, damit du den Hunger nicht so spürst!
    Halte durch!
     
    #10 FrauEigensinn, 09.03.2016
Thema:

Mein Diät Tagebuch - Mit Almased zu LowCarb - Dauerhaft gesund Leben

Die Seite wird geladen...

Mein Diät Tagebuch - Mit Almased zu LowCarb - Dauerhaft gesund Leben - Ähnliche Themen

  1. meine letzte diät

    meine letzte diät: hallo, ich bin sabine und werde nächsten monat 49 jahre.....ich habe letztes jahr mit low carb 20 kilo abgenommen und mich ganz wohl gefühlt, bis...
  2. Dukan Diät Mein Dukan-Diät-Tagebuch

    Mein Dukan-Diät-Tagebuch: Danke, für den Tipp mit dem Tagebuch. Ich hoffe, es hat geklappt und ich habe alles richtig gemacht. :)
  3. FDH Mein Diät-Tagebuch 2015

    Mein Diät-Tagebuch 2015: Hallo zusammen und frohes neues Jahr :-) ich bin schon länger in diesem Forum aktiv, nur die letzten Monate nicht mehr. Das liegt zu einem daran...
  4. Hallo,ich helfe meiner Mutter bei der Dukandiät

    Hallo,ich helfe meiner Mutter bei der Dukandiät: Hallo zusammen ich bin Chris und versuche meiner Mutter bei der Dukan diät zu helfen
  5. Ich starte gemeinsam mit euch in die Dukan-Diät...

    Ich starte gemeinsam mit euch in die Dukan-Diät...: Hallo zusammen, ich bin neu hier und versuche mich seit gestern mit der Dukan Diät. Ich bin 30 jahre alt, 178 cm groß und wiege mit heutigem Tag...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden