1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Mehr Netto vom Brutto...oder doch andersherum ?

Diskutiere Mehr Netto vom Brutto...oder doch andersherum ? im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Gerade geht über die Ticker das unsere so tolle "Regierung der Steuerentlastung" den Beitragssatz zur Krankenkasse von 14,9 auf 15,5% anheben...

  1. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    1.519
    Gerade geht über die Ticker das unsere so tolle "Regierung der Steuerentlastung" den Beitragssatz zur Krankenkasse von 14,9 auf 15,5% anheben werden.

    Und weil das an Abzocke nicht reicht, sollen auch noch Zusatzbeiträge fällig werden die bis zu 95 Euro im Monat betragen können.

    Also für einen "gut verdienenden" so schlappe 2500 bis 3000 Euro mehr im Jahr an Ausgaben. Das wird den Konsum ja mal so richtig einheizen ;)


    So sieht sparen in der Regierung aus. Natürlich nur diejenigen Melken, die sich im Leben mal angestrengt haben und einen Job haben. Diejenigen, die es sich im Speck des Sozialstaates gemütlich gemacht haben müssen natürlich nix zahlen. Wieso auch. das wäre ja sozial ungerecht :übel:

    Gerechter ist es da schon den Leuten die sich 40 Stunden und mehr zur Arbeit schleppen bis zu 70% an Steuern und Sozialabgaben abzunehmen für den tollen Sozialstaat wo wir auch gerne bereichernde Kulturen aufnehmen um es sich dort gut gehen zu lassen.

    Na dann schönes Wochenende.
     
    #1 Matthias, 02.07.2010
  2. Anzeige

  3. Bärbel

    Bärbel Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2007
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    43
    Matthias, hast du gedacht, es würde besser werden hier in D-Land, ne sicher nicht.
    Solange die Deutschen nicht auf die Strasse gehen( z.b.Franzland) , wird sich hier in diesem sogenannten "Sozialstaat" auch nichts ändern.

    Weiß Du, meine Mutter hat früher immer gesagt:

    Ein Sack Flöhe ist leichter zuhüten, als einmal 10 Deutsche gemeinsam auf die Strasse zubekommen, zum streiken, rofl , oder so ähnlich :flag:

    Wie Du schon sagst, es ist zum :übel:

    Hiermit wünsche ich euch ein tolles und warmes ( heißes ) Wochenende
     
    #2 Bärbel, 02.07.2010
  4. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    1.519
    Die FDP möchte seit heute auch die Zusatzbeiträge Grenze ganz frei geben. Also vielleicht auch 200 oder 300 Euro mehr im Monat.

    730.000 Menschen ziehen jedes Jahr aus Deutschland weg. Das nenne ich Abstimmung mit den Füßen doch die Verbrecher der Politik machen weiter und zocken uns weiter ab.

    Gebildete Deutsche sehen hier halt für sich keine Zukunft mehr. Aber der Schwund läßt sich sicher durch den ungehinderten Zuzug von Migranten ohne Bildung kompensieren ;-) Dann hat wenigsten die Auszahlungsstelle vom Arbeitsamt und unsere Polizei noch etwas zu tun.
     
    #3 Matthias, 05.07.2010
Thema:

Mehr Netto vom Brutto...oder doch andersherum ?

Die Seite wird geladen...

Mehr Netto vom Brutto...oder doch andersherum ? - Ähnliche Themen

  1. Wo ein Wille ist, da ist ein Weg; wo kein Wille mehr ist, da bleibt die Ausrede!

    Wo ein Wille ist, da ist ein Weg; wo kein Wille mehr ist, da bleibt die Ausrede!: Es ist doch tatsächlich schon wieder vier Jahre her, dass mir das Treppensteigen schwer fiel und ich heftige Schmerzen in meinen Knien verspürte....
  2. Wir fressen uns zu Tode - Ich hoffentlich nicht mehr :)

    Wir fressen uns zu Tode - Ich hoffentlich nicht mehr :): Das Buch »Wir fressen uns zu Tode« von Galina Schatalowa kennen sicherlich ein paar, der Titel ist ja sehr schreiend. Das Buch ist sehr extrem...
  3. Plötzlich ist es mehr auf der Waage!

    Plötzlich ist es mehr auf der Waage!: Hallo, ich habe vor ca. 4 Wochen mit dem KZF zu Beginnen, da mit Dr. Hischhausen einen kleinen Beitrag im Radio kam. Das war eher eine Spontne...
  4. Mehrmonatige Pause beim Kurzzeitfasten?

    Mehrmonatige Pause beim Kurzzeitfasten?: Hallo, bin neu hier und mache seit einigen Wochen 16/8, an manchen Tagen dehne ich die Fastenphase auch auf 17, 18 oder 19 Stunden aus und würde...
  5. Pfunde purzeln nicht mehr

    Pfunde purzeln nicht mehr: Hallo, Ich, 63, weiblich, bin durch die Sendung "Visite" im NDR auf das Kurzzeitfasten aufmerksam geworden und habe aus zwei Gründen im Januar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden