1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Mehr Durst durch SIS

Diskutiere Mehr Durst durch SIS im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, habe gerade hier im Forum gelesen, dass der Körper zu Beginn der Diät, die entlieerten Fettzellen erst einmal mit Wasser auffüllt um diese...

  1. phischi

    phischi Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe gerade hier im Forum gelesen, dass der Körper zu Beginn der Diät, die entlieerten Fettzellen erst einmal mit Wasser auffüllt um diese nicht abbauen zu müssen.

    Ich weiss es ist Sommer und da hat man mehr Durst, aber ich bemerke, dass ich am Tag min 4 l Wasser trinke. Okay, normal sind schon so 2 l bei mir,,, Bemerkt ihr auch solche Veränderungen?

    Gruß Philipp
     
    #1 phischi, 29.06.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mehr Durst durch SIS. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. einfachich

    einfachich Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Philipp,

    ich kann deine Erfahrung nur bestätigen. Seit ich SiS mache trinke ich wie ein Wasserfall. Normal waren bei mir immer so 2 1,5Liter Flaschen am Tag + 3-4Tassen Kaffee...derzeit liege ich bei mindestens 3 1,5 Liter Flaschen + 3-4Tassen Kaffee.
    Teilweise ist es momentan sogar noch mehr, da wir umziehen und bei dem ganzen Schleppen bekomme ich immer noch mehr Durst...
    Bedenklich ist das aber wohl nicht...muss zwar dauernd an einen stillen Ort, was durchaus echt nervig sein kann, aber gesundheitlich nicht schlimm ist.

    Viele Grüße
    Judith
     
    #2 einfachich, 30.06.2010
  4. Schnucki

    Schnucki Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    161
    ich habe auch mehr durst als früher. im moment ist es unerträglich, aber das liegt wohl eher an der hitze.
     
    #3 Schnucki, 30.06.2010
  5. krisztina

    krisztina Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Philipp,

    ich kann auch nur sagen, dass ich dreimal so viel trinke, seit dem ich SIS mache. Man nimmt aber so auch leichter ab.

    LG
    Krisztina
     
    #4 krisztina, 30.06.2010
  6. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Das Wasser spült den "Dreck" aus den Zellen!

    Immer schön auf den Mineralhaushalt achten!
     
  7. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Yepp, genug trinken ist immer wichtig. Viele Leute verstehen das aber leider nicht........
     
  8. einfachich

    einfachich Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    Moin,

    gibts denn eigentlich echt ein "zu viel" trinken?? Habe mal gegoogelt und gelesen, dass es wohl schädlich ist, mehr als 5 Liter Wasser am Tag zu trinken...
    Durch unseren Umzug (Schleppen macht durstig) und die Hitze trinke ich mmentan echt viel Wasser...
     
    #7 einfachich, 01.07.2010
  9. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    ich beineide euch, ich muss mich immer zwingen um zu trinken. ich bin schon froh, wenn ich die 1,5 l runter bekomme. momentan fällt es mir zwar leichter aber so ideal ist es noch immer nicht. hatte mal gute zeiten, wo ich zwei liter locker getrunken habe, aber jetzt geht es bei mir wieder schwer.

    auch als ich mehr getrunken habe, ging mein gewicht nicht nach unten, also wo ist die teorie mit dem dreck rausschwemmen und besser abnehmen?
     
    #8 Blonde Hexe, 01.07.2010
  10. Anzeige

  11. schaefchen

    schaefchen Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    Ich habe immer schon viel getrunken, dazwischen weniger, das hat mich aber immer dann zum Essen verführt. Manchmal sind es nur 2l, aber es gab auch schon Tage mit 6-7l.

    Ich denke so lange es einem gut geht, und man Durst hat, was spricht gegen viel trinken. Ich habe mir auch mal darüber Sorgen gemacht, aber mein Hausarzt hat mich beruhigt, da keinerlei Krankheit bei mir vorliegt, soll ich einfach auf meine Körper hören.

    Gerade beim Umzug (ist ja fast wie Spitzensport) kann man bis zu 2l Wasser in 1h rausschwitzen.

    Eben, im Winter geht es bei mir oft aufs Klo, aber gerade jetzt im Sommer, geht es normal nur alle paar Stunden.. also irgendwohin diffundiert das Zeug... schlecht ist mir auch nicht...

    Also gegen viel trinken spricht in meinen Augen nix...

    Wenn du dir aber Sorgen machst, lass es durch einen Arzt abklähren. Danach trinkt mal viel ruhiger weiter !

    Liebe Grüße

    Schäfchen
     
    #9 schaefchen, 01.07.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.07.2010
  12. einfachich

    einfachich Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    Ich mach mir auch keine Gedanken, dass mir das nicht gut tut...ich meine, was soll ich machen!!?!? Wenn ich Durst habe, habe ich Durst....habe zwar schon länger kein Blutbild mehr machen lassen, aber beim letzten (vor ein paar Jahren) war alles super...also mach ich mir auch keine Sorgen...

    Meine ersten 1,5Liter heute sind schon durch :D Und das Klo ist mein Freund :D :D :D

    Nachher gehts wieder ans Möbel zusammenbauen, da verbrauch ich ja auch wieder einiges ;)

    Das mit dem "Dreck" durchspülen ist glaube ich eine Glaubenssache...da streiten sich die Geister drüber... da ich glücklicherweise genug trinke mach ich mir da keinen Kopf...

    Wie schaefchen schon schrieb...hören wir auf unseren Körper...der wird schon sagen, was zu tun is...
     
    #10 einfachich, 01.07.2010
Thema:

Mehr Durst durch SIS

Die Seite wird geladen...

Mehr Durst durch SIS - Ähnliche Themen

  1. Wo ein Wille ist, da ist ein Weg; wo kein Wille mehr ist, da bleibt die Ausrede!

    Wo ein Wille ist, da ist ein Weg; wo kein Wille mehr ist, da bleibt die Ausrede!: Es ist doch tatsächlich schon wieder vier Jahre her, dass mir das Treppensteigen schwer fiel und ich heftige Schmerzen in meinen Knien verspürte....
  2. Wir fressen uns zu Tode - Ich hoffentlich nicht mehr :)

    Wir fressen uns zu Tode - Ich hoffentlich nicht mehr :): Das Buch »Wir fressen uns zu Tode« von Galina Schatalowa kennen sicherlich ein paar, der Titel ist ja sehr schreiend. Das Buch ist sehr extrem...
  3. Plötzlich ist es mehr auf der Waage!

    Plötzlich ist es mehr auf der Waage!: Hallo, ich habe vor ca. 4 Wochen mit dem KZF zu Beginnen, da mit Dr. Hischhausen einen kleinen Beitrag im Radio kam. Das war eher eine Spontne...
  4. Mehrmonatige Pause beim Kurzzeitfasten?

    Mehrmonatige Pause beim Kurzzeitfasten?: Hallo, bin neu hier und mache seit einigen Wochen 16/8, an manchen Tagen dehne ich die Fastenphase auch auf 17, 18 oder 19 Stunden aus und würde...
  5. Pfunde purzeln nicht mehr

    Pfunde purzeln nicht mehr: Hallo, Ich, 63, weiblich, bin durch die Sendung "Visite" im NDR auf das Kurzzeitfasten aufmerksam geworden und habe aus zwei Gründen im Januar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden