1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Liebes Tagebuch von Sandra

Diskutiere Liebes Tagebuch von Sandra im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; der Tag ist endlich vorbei...:freu: Aber erstmal von vorn und über mich. Ich bin 26 Jahre alt, habe eine süße Tochter von 7 Jahren und...

  1. Sandra

    Sandra Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    der Tag ist endlich vorbei...:freu:

    Aber erstmal von vorn und über mich.

    Ich bin 26 Jahre alt, habe eine süße Tochter von 7 Jahren und stecke gerade in der Endphase meines Studiums.
    Dies ist das erste Tagebuch in meinem Leben, mal sehen vielleicht finde ich ja gefallen daran und schreibe privat auch eins.

    Angefangen mit dem Kampf gegen die Pfunde hatte ich ja schon gestern hatte aber bisher keine Zeit zu schreiben. Als Wiegetag habe ich den Sonntag auserkoren. Aber nun erstmal von meinen beiden Tagen:

    Gestern habe ich mit einem guten Frühstück begonnen. Zwei Brötchen mit leckerer Marmelade und viel Kaffee. Zum Mittag gab es Nudeln aus der Tüte mit Gemüsesticks. Zum Abend gab es lecker Rüherei.
    Meine sportlichen Aktivitäten bestanden gestern aus Wohnung putzen und wenn ich sage putzen dann meine ich putzen. Da ich gerade dabei bin meine Bachelorarbeit anzufangen, musste ich meine Wohnung auf Hochglanz bringen um keinen Grund zu finden mich ablenken zu können. Habe also gewaschen, staub gewischt, fußböden geschruppt, Fenster geputzt, zig mal die Leiter rauf und runter getrabbt und und und. Achso und in den Mai bin ich gestern getanzt. Da ich aus Prinzip keinen Alkohol trinke, sind dort keine ungeplanten Kalorien dazugekommen.

    Heute fing der Tag wieder mit zwei Brötchen an, viel Kaffee und ein Glas O-Saft. Zum Mittag gab es Reissuppe. Da ich den Rest des Tages meine Wohnung weiter geputzt und alles repariert habe was zu reparieren war habe ich denke ich meinen soll an Bewegung wieder erfüllt. (zumindest habe ich mich mehr bewegt als sonst). Da ich alles heute fertig machen wollte, ist es ziemlich spät geworden. Als ich mich am Freitag bei euch vorgestellt habe, habe ich ja schonmal geschrieben, das es passiert, dass ich einfach mal Mahlzeiten vergesse oder keine Lust mehr habe etwas zuzubereiten. Für das Abendessen habe ich mir aus dem Grund gestern solch ein Eiweiß-Shake gekauft. Falls ich so wie heute eigentlich nur noch ins Bett fallen will, mache ich mir ein Shake und ich habe meine Eiweiß-Ration. Schmeckt garnicht mal so schlimm. Meine Mutti hatte mal vor Jahren dieses Slim fast- Zeug ausprobiert (weiß garnicht ob es das noch gibt) war ja auch zum anrühren aber das hat ja nun wirklich nur den Brechreiz gefördert. Naja egal, ich habe eine Ausweichmöglichkeit gefunden. Werde aber trotzdem versuchen in Zukunft an alle Mahlzeiten zu denken.

    So das waren meine beiden Tage. Ich hoffe ich komme öfters dazu in mein neues Tagebuch zu schreiben. Morgen wird gewogen. Mal sehen ob meine Schufterei in den beiden Tagen mein Vorhaben etwas unterstützt hat.

    Bis demnächst liebes Tagebuch. Ich geh jetzt schlafen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Liebes Tagebuch von Sandra. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sandra

    Sandra Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ein weiterer Tag ist vorbei. Ich habe hier heute mal in den Foren ein wenig rumgeschnüffelt. Die meisten schreiben ja ganz genau in Gramm wie viel KH und Eiweiß ihre Mahlzeit hat. Ich dachte nicht das es so kompliziert werden würde.

    In dem Buch von Dr. Pape sind ja Beispiele vorgegeben wie eine Mahlzeit aussehen kann. Ich werde mich an diese Beispiele erstmal orientieren. Sonst kann ich auch gleich anfangen Kalorien zu zählen.
    Naja, ein Erfolg war heute zuindest schon zu verbuchen. Zwar tut mr heite alles weh aber meine Putzerei in den letzten zwei Tagen hat sich gelohnt. Heute war Wiegetag und ganze zwei Kilo weniger.

    Mal sehen wie es weitergeht.
     
  4. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    man muss es auch nicht kompliziert machen, wenn es funktioniert. diese schweigende mehrheit postet hier aber eher selten. wenns aber nicht funktioniert, dann gehts ans wiegen und zählen .... ;)
     
    #3 FrankTheTank, 02.05.2010
  5. Sandra

    Sandra Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen liebes Tagebuch,

    ich habe gerade schön gefrühstückt. Ich bin heute mal über meinen Schatten gesprungen und habe das Paket Sojamilch geöffnet, welches ich am WE gekauft hatte. Da alle die ich kenne mir gesagt haben wie eklig Sojamilch scheckt hatte ich leichte bedenken, aber nein zu Cornflakes und Müsli passt die Milch sehr gut. Also nicht mehr nach dem Motto: Wat der Bauer net kennt, det fritt er net!

    Auch nach einigen Tagen muss ich sagen das ich mit der Diät gut klar komme nur habe ich momentan leichte bedenken. Da ich ja vorher nicht soviel gegessen habe und jetzt soviel und regelmäßig essen muss denke ich wird mein Stoffwechsel erstmal seine Probleme haben. Nicht das mein Körper denk jetzt gibt es mal wieder was zu essen und er spart für die nächste Phase wo es mal nicht soviel geben könnte. Werden wir sehen. Die Waage ist ja unerbittlich, und der Hosenbund auch.

    Bis demnächst,
    LG Sandra
     
  6. Pudzi4589

    Pudzi4589 Guest

    Hallo Sandra,

    ich hab mal in deinem TB geschnüffelt und finde es sehr lustig geschrieben.

    Deshalb lass ich dir mal nen Gruss da und werde wohl auch öfters vorbeikommen:-))

    Also, einen schönen Tag!!

    LG
     
    #5 Pudzi4589, 04.05.2010
  7. Sandra

    Sandra Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin KRANK! "schnief" Liegt bestimmt an den Mistwetter was da so vor meiner Tür rumlungert. Kann man Wetter eigentlich bei Ebay versteigern? :runzeln:

    aber ich habe keine Zeit dazu, muss morgen meine Kundenumfrage für meine Bachelorarbeit machen. Ich habe keine Lust.

    so, aufören mit dem rumbarmen. So schlimm ist es ja noch nicht.

    Wo wir aber gerade bei den Wehwechen sind. Wolte heute mal über meine Nebenwirkungen der Diät schreiben. Muss aber auch noch beobachten ob das nur an der Diät liegt oder auch an meiner Erkältung. Ich bin die ganze Woche so müde. Ich komme einfach nicht zu potte. Und aufs Klo muss ich immer (Tschuldigung, aber auch das muss angesprochen werden), vor allem Nachts. Ich habe keine Nacht mehr komplett durchgeschlafen. Da weiß ich aber nicht an was es liegt. Trinke nicht mehr als sonst, also müsste meine Blase das Pensum gewöhnt sein. Naja, hat auch ein Vorteil, sind alles verlorende Grämmchen ;)

    ach, gehts mir schlecht. Ich habe nicht mal Lust was zu essen, aber ich muss ja!:wand: Ich hoffe mir geht es bald besser.

    Tschüss liebes Tagebuch ich meld mich wieder wenn es mir besser geht.
     
  8. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    mehr wasser muss auch wieder raus und eiweiss entwässert. das ist normal. das mit dem müde sein nicht. wenn du morgens und mittags deine KH-mengen auch wirklich aufisst, dann gibts dazu eigentlich keinen grund. man hört das aber öfters. es könnte eines der beliebten umstellungsprobleme sein. sollte sich also legen mit der zeit. achja, das mit dem entwässern lässt auch nach mit der zeit.
     
    #7 FrankTheTank, 07.05.2010
  9. Abnehmen Gast 13159

    Abnehmen Gast 13159 Guest

    Hallo Sandra

    hab mal in dein TB reingeschnüffelt und es macht spaß deine texte zu lesen :D das mit dem waser wird besser . Ich hab das morgens auch und tagsüber geht das dann . der Körper stellt sich ja um . Ich wünsche Dir viel Erfolg :freu:
    LG stella

    PS wenn ich darf komm ich öfters vorbei :D darst dann bei mir auch mal stöbern gehen
     
    #8 Abnehmen Gast 13159, 07.05.2010
  10. Anzeige

  11. Sandra

    Sandra Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Boah, schon wieder so spät geworden.:eek: Die Tage vergehen zur Zeit wie im Flug.

    Aber erstmal was anderes. An alle Mütter unter uns: Ich hoffe ihr hattet heute einen schönen Tag und denkt daran für unsere Kinder sind wir eh die schönste Mutter auf der Welt egal wie wir aussehen. (Hat mir heute meine Tochter gesagt)

    Ich bedanke mich auch mal bei allen die mir so schöne Beiträge in meinem Tagebuch hinterlassen und freue mich das es euch gefällt. Auch über das Feedback bedanke ich mich. Hoffe echt, dass das mit den Entwässern bald besser wird.

    So jetzt aber schluss mit dem Lobgesang und kommen wir zu den wichtigen Dingen, nämlich zu mir.:D

    Wie ist es mir in den letzten Tagen so ergangen? hm?... :runzeln: Also, ich bin wieder auf den Posten. Meine Erkältung hat nur den einen Tag angehalten so das meiner Kundenumfrage nichts im Wege stand. War damit auch die beiden letzten Tagen schwer beschäftigt. Mein Trinkpensum habe ich dadurch auch erreicht. Man kann sich echt Fusseln im Mund reden. Während der Umfrage konnte ich auch gleich testen, wie das ist, wenn ich wieder Arbeiten bin und mit SIS weitermache. Komme eigentlich mit den Essenspausen und meinen Pausen ganz gut hin. Meistens sind es mehr als fünf Stunden. Frühstücken tu ich zu Hause, Mittags kann ich in mir reinstopfen was ich will und abends bin ich ja wieder zu Hause wo ich mir dann meine Eiweißration zuführen kann. :lob:

    Tja, heute? War auch nichts besonderes los. Ich war mit meiner Tochter draußen und haben Fahrrad fahren ohne Stützräder geübt. Dadurch hatte ich meine sportlichen Aktivitäten. Durfte ja auf keinen Fall hinten loslassen. Klappt noch nicht ganz mit dem Fahren aber wir sind auf dem besten Weg. So kann ich mich auch noh ein wenig bewegen.

    Und ich hät es fast vergessen. Heute war Wiegetag. Jep, wieder was weniger:freu: satte 1300 g wow!

    So wollen wir mal nicht so egoistisch sein. Das wars erstmal wieder von mir. Bis denne.
     
  12. Sigrid

    Sigrid Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    2
    Herzlich willkommen hier im Forum. Hier werden Sie geholfen..............:freu:

    Na so wie die da, wirst Du wohl nicht aussehen? Also kann es nur besser werden. :freu:
    Schön, dass es bei Dir so klappt. Also weiter so:lob:

    awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2010_05_44470gbpicseu_1.gif


    Lieben Gruss Sigrid
     
Thema:

Liebes Tagebuch von Sandra

Die Seite wird geladen...

Liebes Tagebuch von Sandra - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Liebes Tagebuch

    Liebes Tagebuch: Heute habe ich ein Pfannkuchen mit einer Scheibe Corned Beef + Tomate und Gurkenscheiben gegessen. Hmmm... war lecker. Mit Gemüse kommt jetzt mehr...
  2. Dukan Diät Liebes Tagebuch...

    Liebes Tagebuch...: Spät aber doch, fange ich nun auch an meine Erfahrungen im Dukan-Tagebuch niederzuschreiben. :) Der Start mit dieser Ernährungsumstellung war...
  3. Dukan Diät Liebes Dukan Tagebuch

    Liebes Dukan Tagebuch: so, dieser Titel versetzt mich jetzt fast in meine lang zurückliegende Jugendzeit zurück, als ich mit Hingabe Tagebuch geführt habe und mich über...
  4. liebes tagebuch

    liebes tagebuch: ich überlege ob es ein tb oder ein tread ist??? (headbang)
  5. Liebes Tagebuch, nun werde ich schlank im Schlaf!

    Liebes Tagebuch, nun werde ich schlank im Schlaf!: Nagut, also doch! Obwohl ich ein Schreibmuffel bin, habe ich mich doch dazu entschlossen ein TB zu führen. Ohne es ausprobiert zu haben, kann ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden