1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kurzzeitfasten Langzeitleben

Diskutiere Langzeitleben im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; [ATTACH] Ich gratuliere Dir jetzt gesund ernähren und auf die Kalos achten, dann brauchst keinen Arzt mehr

  1. Kopfsalat

    Kopfsalat Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2014
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    206
    Freude.gif
    Ich gratuliere Dir

    jetzt gesund ernähren und auf die Kalos achten, dann brauchst keinen Arzt mehr
     
    #11 Kopfsalat, 11.08.2014
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Langzeitleben. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fritzie

    Fritzie Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    265
    Eine Erleichterung, freut mich für dich!
     
    #12 Fritzie, 11.08.2014
  4. Licili

    Licili Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    2.930
    Schön, dass Du den Tag so gut überstanden hast! Und prima, dass alles okay ist.

    Und danke, dass Du so informativ berichtet hast - falls das mal bei mir anstehen sollte, habe ich nun schon etwas weniger Bammel davor.
     
    Kopfsalat und engelhexe gefällt das.
  5. Glizza

    Glizza Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2014
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    1.986
    Spitze! Sehr beruhigend, dass körperlich alles in Ordnung ist!(y)
     
  6. Frau Kerstin

    Frau Kerstin Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    36
    Heute ist Donnerstag und mein Wiegetag. Ok, ich wiege mich fast jeden Tag aber ich will versuchen, den Donnerstag als einen festen Tag zu nehmen, damit man wöchentliche Vergleichswerte hat.

    Es sind wieder 0,6 kg drauf. Allerdings war ich nach der Darmspiegelung noch nicht wieder auf der Toilette. Brauchts so lange bis der Darm wieder "voll" ist? Wohl nur bei mir. Hoffe, ich "kann" heute...

    Gestern habe ich wieder DVD-Sport gemacht. Es war diesmal ne Kombi aus "Bodyformer&Fatburner" und "BauchBeinePo", beides von fitFORFUN. Ich kam auf 40 min und es hat gerockt! Nachmittags waren ich und mein Sohn noch mit unserem Firmen-Ruderboot auf den Alsterkanälen. Das Wetter war herrlich und wir haben viele Ruderer und Tretbootfahrer getroffen. Irgendwann stießen wir auf ein Café direkt am Anleger, legten an und genossen nen Kaffee und Eis. Heute habe ich leichten Muskelkater. Hätte mehr erwartet (kleiner Jubler).

    16/8 schaffe ich mittlerweile gut, aber der schwarze Kaffee ist übel. Da bin ich noch nicht so happy.

    Mir ist noch etwas bezüglich Blähbauch aufgefallen. Nachdem ich am Montag ja über 24 Stunden nix gegessen hatte, bin ich zum Gastroenterologen aufgebrochen. Da ich so einen ekligen Geschmack im Mund hatte, nahm ich ein Kaugummi. Auf dem Weg zur Bahn habe ich doch glatt nen Blähbauch bekommen und das kann dann ja nur an dem Kaugummi liegen!
    Da ist Sorbit drin. Das meide ich jetzt mal und auch alles, wo Kuhmilch drin ist (die Sahne, sonst esse ich nur Schafskäse und Ziegenkäse). Diesen Blähbauch will ich jetzt nämlich weg haben! Und das Rätseln, wo er denn nun schon wieder herkommt.
     
    #15 Frau Kerstin, 14.08.2014
    Lebensfreude und Kugelblitzzz gefällt das.
  7. Frau Kerstin

    Frau Kerstin Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    36
    Seit gestern meide ich Kuh-Mipros und Sorbit (keine Kaugummis und kein Obst). Seitdem keinen Blähbauch mehr. Fühlt sich gut an.

    Ich komme gerade aus dem Kino. Wir haben "Planet der Affen" gesehen. Meine Augen brennen noch, was für ein Film! Perfekt gemacht, gute Story, viel Emotion, tolle Charactere, die Affen sehen einfach einmalig aus. Der Film war wirklich atemberaubend!
    Ich habe Popcorn, Maoam Kracher, Erdnüsse und ein paar Chips geknabbert. Tja, viel Spaß, Kerstin, morgen beim Warten bis es 11 Uhr ist!

    Aber ich habe heute insgesamt nicht so viel gegessen. Morgens Sojamilch im Kaffee (ging schon ab 10 Uhr). Dann hatte ich erst um 13 Uhr wieder Hunger. Mischsalat mit Rucola und Schafskäse, Putengeschnetzeltes mit SojaCuisine und ein paar Pommes. Zum Nachtisch noch ein Käffchen mit Eiermilch (mache ich jetzt wieder, weil ich keine Sahne mehr nehme) und einen glutenfreien Waffelriegel. Ok zwei... ;)

    Ich bin immer kurz davor, die Kalorien aufzuschreiben. Aber ich will das ohne schaffen! Kann ja nicht ewig alles so kontrollieren. Da muss ich jetzt durch und abwarten bis ich ein Gefühl dafür bekomme.

    Gestern war Eisprung-Tag. Meine tolle Zyklus-App sagt das und auch mein Ziehen im Bauch ist ein eindeutiges Zeichen dafür. Das Gewicht sollte als morgen wieder etwas runtergehen. Mal sehen...
     
    #16 Frau Kerstin, 15.08.2014
    Fritzie und Lebensfreude gefällt das.
  8. Frau Kerstin

    Frau Kerstin Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    36
    Wiegen konnte ich heute vergessen: hatte schon zu viel Tee getrunken.

    Kaffee mit etwas Zucker
    40 min. DVD-Sport
    11 Uhr: Reisflocken mit Sojamilch

    2 Std. Wohnungs-Putz (inkl. auf dem Boden kriechen und Wischen)
    13.30 Uhr: 2Karotten-1Zuccini-3Eier-Ziegenfrischkäse-Omelett, Waffelriegel, Kaffee mit Eiermilch

    18.15 Uhr
    4 Buchweizenknäcke mit Butter, Ziegengouda und Salami
    Kaffee mit Sojamilch-Schaum

    Versuche mich morgen mal an 18/6. Das bedeutet, es gibt um 12.30 Uhr Essen. Nur wenn es keine Qual wird, heute hatte ich vormittags keinen Hunger und Sport war auch super. Ok, ich hatte ca. einen halben TL Zucker im Kaffee. Der war für den Sport-Kick. Und damit der Kaffee schmeckt ;) Wenn das dauerhaft nicht zum Erfolg führt, dann kann ich es immernoch ändern. Mache das auch nur zum Pushen vorm Sport (will etwas mehr als nur Ausdauer trainieren, es soll schon an den Grenzen kratzen).

    Trinken war heute gut. 2 Liter Tee und ca. 3 Gläser Selter.
     
    #17 Frau Kerstin, 16.08.2014
  9. Frau Kerstin

    Frau Kerstin Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    36
    Habe gerade nochmal ausgerechnet, wie meine Kalorienbilanz heute aussieht. Ich habe nämlich jetzt schon wieder Hunger (20.45 Uhr).

    Durch den Sport und das Putzen kann ich mir 500 kcal gutschreiben. Also 2500 kcal Gesamtumsatz. 80% davon wären 2000 kcal, Habe aber heute nur 1400 kcal verbraucht...

    Machich'n jetzt?
     
    #18 Frau Kerstin, 16.08.2014
  10. Anzeige

  11. Fritzie

    Fritzie Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    265
    Nicht verrückt machen. Wenn's mal 1400 kcal sind, wird's am nächsten Tag halt mehr, du kommst nicht wegen einem Tag in 'nen Hungermodus (deshalb ist das Kurzzeitfasten ja so günstig).
     
    #19 Fritzie, 17.08.2014
    Lebensfreude gefällt das.
  12. Frau Kerstin

    Frau Kerstin Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    36
    Ich werde diese Woche wahnsinnig. Erst habe ich tagelang nen Blähbauch und jetzt seit 5 Tagen Wassereinlagerungen, die mein Gewicht in die Höhe schnellen lassen. Ich traue mich gar nicht, das Gewicht einzutragen, es waren letzten Mittwoch 80 kg! 4 kg mehr als einige Tage davor. Das ist doch nicht normal. Es fällt mir sehr schwer, diszipliniert zu bleiben, wenn das Gewicht derart entgleist. Trotz Progesteroncreme habe ich morgens total dicke Finger und abends schnüren sich die Sockenbündchen in die Beine und sie fühlen sich ganz dick und prall an. Sieht eklig aus und ich fühl mich total schwammig und überall dick! :(

    Meine Verdauung spielt auch verrückt. Ich glaube das liegt am Zucker, den ich ja jetzt wieder mehr esse. Das heißt, seit Sonntag (heute ist Dienstag) nicht mehr. Habe auch seit Sonntag kein Kzf mehr gemacht, sondern esse keinen Zucker und wenig sonstige Kohlenhydrate. Ich esse morgens nichts, nur Sojamilch und dann erst Mittag gegen 12 Uhr. Abends bis 20 Uhr. Essen nur, wenn der Hunger kommt und bleibt.

    Dann habe ich noch die Eisentabletten abgesetzt. Sport sieht gut aus, mach ich weiter.

    Mal sehen, wann ich weitermache mit 16/8 oder auch mal 18/6.

    Heute morgen hatte ich 79,2 kg auf der Waage. Das Wasser ist hoffentlich rückläufig... übermorgen müsste auch mein Zyklus "rum" sein, dann geht der Spaß wieder von vorne los!
     
    #20 Frau Kerstin, 26.08.2014
Thema:

Langzeitleben

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden