1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kurzzeitfasten und Zeitumstellung

Diskutiere Kurzzeitfasten und Zeitumstellung im Kurzzeitfasten Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Wie geht es Euch so mit der Zeitumstellung? Ich habe es mir einfach gemacht und Samstag wie gewohnt um 20:30 das Fastenfenster begonnen und habe...

  1. StRafl

    StRafl Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    40
    Wie geht es Euch so mit der Zeitumstellung? Ich habe es mir einfach gemacht und Samstag wie gewohnt um 20:30 das Fastenfenster begonnen und habe Sonntag dann um 12:30 wieder die Essensphase gestartet. (Die Stunde, die ich damit das Fenster kürzer hatte, hole ich dann bei der nächsten Zeitumstellung wieder rein. :-) )

    Spannend finde ich dabei jetzt aber, das so eine lächerliche kleine Stunde dafür sorgt, dass mein Körper zu den falschen Zeiten Signale sendet. Ich hätte ja erwartet, dass ich jetzt erst um 13:30 das Gefühl bekomme, dass es Zeit ist was zu essen. Aber interessanter Weise meldet mein Körper wie zu Beginn meiner Kurzzeitfastenkarriere jetzt gestern und auch heute so gegen 10:30 ein kleines Hungerlein (das ich mit einer Tasse Kaffee ruhig stelle)

    Während unserem Teneriffa-Urlaub letztes Jahr mit der Zeitverschiebung von einer Stunde hatte ich weder während dem Urlaub noch nach der Zeitumstellung zurück auf die hiesige Zeit nicht dieses Phänomen.

    Mal sehen wie lange das jetzt geht und ab wann mein Körper wieder normal tickt. :-)

    Ich bin mal gespannt, ob andere hier im Forum ähnliche Erfahrungen machen.

    Viele Grüße - Ralf
     
  2. Anzeige

  3. Lapeno

    Lapeno Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    212
    Ich bin zwar kein Faster aber die Zeitumstellung hat mir überhaupt nichts ausgemacht.
    Gleichwohl könnte man diese sinnlose Zeitumstellung auch endlich mal in die Tone treten :)
     
    Neola gefällt das.
  4. engelhexe

    engelhexe Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    3.686
    Zustimmungen:
    4.336
    ich habe die Zeitumstellung genutzt um ein 24h Fasten einzuschieben und habe von gestern 18 bis heute bis 16 Uhr gegessen, na ja nicht unaufhörlich natürlich, sondern eben die üblichen Mahlzeiten. Außer dass ich heute furchtbar müde war, habe ich von der Zeitumstellung wenig gemerkt.
    Aber ich faste ja auch flexibel, wenn ich mich zu starr an Fastenzeiten halte, steht meine Gewichtsabnahme.
     
    #3 engelhexe, 01.04.2014
  5. Bernhard 1965

    Bernhard 1965 Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    187
    Hallo Ralf,
    habe schon lange keinen Beitrag von Dir mehr von Dir gesehen.
    Alles OK :nailbiting:, oder bist Du vielleicht "fremdgegangen" ;)

    Gruß aus Deiner Alten Heimat dem wunderschönen Hessenland :)
     
    #4 Bernhard 1965, 22.04.2014
    Lebensfreude gefällt das.
  6. StRafl

    StRafl Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    40
    Keine Angst - ich hatte nur die letzte Zeit einiges um die Ohren und bin auch ein wenig dabei nicht nur bei der Nahrung Fastenphasen zu haben sondern versuche auch ein wenig mehr "Internetkurzzeitfasten" :-)

    Viele Grüße aus dem bayerischen Exil - Ralf
     
    Lebensfreude gefällt das.
  7. Bernhard 1965

    Bernhard 1965 Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    187
    Jaaaa er lebt noch, er lebt noch .... (y)
    Also "Internetkurzzeitfasten" finde ich , ist eine tolle Wortkreation ;)
    aber das fällt mir noch schwere als Kzf.

    So jetzt bekomme ich gerade Hunger :banghead:
    Zeit für mich ins Bett zu gehen und den Hunger "wegzuschlafen" :)

    Gute Nacht zusammen
     
    #6 Bernhard 1965, 22.04.2014
  8. Anzeige

Thema:

Kurzzeitfasten und Zeitumstellung

Die Seite wird geladen...

Kurzzeitfasten und Zeitumstellung - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit dem Kurzzeitfasten

    Erfahrungen mit dem Kurzzeitfasten: Viele Menschen meldeten sich anfangs bei Daniel Roth, um zu berichten, wie gut das Kurzzeitfasten bei ihnen funktioniert und wie wohl sie sich mit...
  2. Erklärungen zum Kurzzeitfasten

    Erklärungen zum Kurzzeitfasten: Aus Unterlagen von Daniel Roth, dem Autor des Buches „Gesund und schlank durch Kurzzeitfasten“! Wem diese Auszüge nicht genügen oder wer noch mehr...
  3. Veröffentlichungen zum Thema Kurzzeitfasten/Intervallfasten

    Veröffentlichungen zum Thema Kurzzeitfasten/Intervallfasten: Derzeit poppt unser Thema immer wieder in den Medien auf. Deshalb versuche ich jetzt mal, aktuelle Artikel hier zu sammeln. Wenn Euch etwas...
  4. Neu hier beim Kurzzeitfasten

    Neu hier beim Kurzzeitfasten: Hallo zusammen, Dann will ich mich auch erst mal vorstellen. Mein Name ist Gerty, bin (noch) 64 Jahre alt und habe schon alle Diäten der Welt...
  5. Kurzzeitfastenneuling ......

    Kurzzeitfastenneuling ......: Ich komme aus NRW und bin 52 Jahre alt. Mein Ziel ist es 7kg Gewicht zu verlieren. Als ich vom Kurzzeitfasten gehört habe war ich begeistert....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden