1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kürbis-Gnocchismit roten Zwiebeln

Diskutiere Kürbis-Gnocchismit roten Zwiebeln im Diät Rezepte für Mittags - Mittagessen Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Für 4 Personen: 250 g mehligkochende Kartoffeln Salz, Pfeffer, Muskatnuss 250 g Hokaidokürbisfleisch Zitronensaft 1 Eigelb ca. 250...

  1. Limax

    Limax Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    8.894
    Zustimmungen:
    12.533



    Für 4 Personen:

    250 g mehligkochende Kartoffeln
    Salz, Pfeffer, Muskatnuss
    250 g Hokaidokürbisfleisch
    Zitronensaft
    1 Eigelb
    ca. 250 g Mehl
    1 rote Zwiebel
    50 g Butter
    1 Bund Petersilie

    Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20-25 Minuten garen. Kürbisfruchtfleisch würfeln und in etwas Salzwasser etwa 10 Minuten weich dünsten. Kartoffeln pellen, durch die Presse drücken. Kürbis abgießen und ebenfalls durchpressen. Die heißen Pürees mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Zitronensaft würzen. Eigelb und soviel Mehl unterkneten, dass eine glatte formbare Masse entsteht. Aus der Masse auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche 3 cm dicke Rollen formen und diese in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Mehl bestäubt abkühlen lassen. Gnocchis in siedendem Salzwasser 8-10 Minuten gar ziehen, dann abtropfen lassen. Zwiebel schälen, würfeln. Butter in einem Topf aufschäumen, Zwiebel darin 5 Minuten bräunen. Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und dazugeben. Gnocchis in der Zwiebelbutter schwenken und servieren.
     
  2. Anzeige

Thema:

Kürbis-Gnocchismit roten Zwiebeln

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden