1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gesund abnehmen Kriwos Abnehm- und Haltetagebuch

Diskutiere Kriwos Abnehm- und Haltetagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; periperi , der Zettel klebt! Und motiviert. Und die Kekse sind jetzt sowieso alle :whistling:. Hui, glatt war das bei uns auch, man hätte...

  1. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    5.704
    Zustimmungen:
    4.509
    periperi , der Zettel klebt! Und motiviert. Und die Kekse sind jetzt sowieso alle :whistling:.

    Hui, glatt war das bei uns auch, man hätte Schlittschuh laufen können. Deine Warnung habe ich dummerweise erst jetzt gelesen... Ich musste früh zum Arzt zum Blut abnehmen, da hat es mich fast gelegt. Danach bin ich ganz schnell nochmal nach Hause und hab gestreut, war ja kriminell so. Allerdings konnte man sehen, dass der Bürgersteig überall vereist war, da konnte es also keinen mehr vor unserm Haus überraschen. Die Straßen waren auch glatt, muss so eine Art Blitzeis gewesen sein. Inzwischen ist der Spuk wieder vorbei, es regnet, zwischendurch hat es regelrecht gegossen. Also kein Spazierwetter.

    Vielleicht sollte ich mich meinem Ergometer mal wieder ganz vorsichtig nähern :rolleyes: ?!
     
  2. Anzeige

  3. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.630
    Zustimmungen:
    5.697
    kriwo53 ich hab Angst bei diesem "gefährlichen" Wetter! Bin gestern kurz raus und gleich wieder rein, Schuhe gewechselt, ich fahr auch kein Auto bei Glatteis. Zum Glück hält dieser Zustand hier nicht so lange an :rolleyes:

    Wenn du so'n Ergoteil schon hast, dann rauf da! strampel dich warm und erhalte dir deine Beweglichkeit :sneaky:

    Was gibt es bei dir zu essen, jetzt wo die Kekse alle sind :biggrin:
     
  4. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    5.704
    Zustimmungen:
    4.509
    Von meinem Mann (!) kam der Vorschlag, doch mal wieder so Kohlrabi- und Möhrensticks mit Quarkdip zu machen! War auch wirklich lecker, obwohl ich sowas eher im Sommer auf dem Plan hätte als bei diesem usseligen norddeutschen Winterwetter...

    Heute werd ich mal wieder eine schöne herzhafte Sauerkrautsuppe mit Kasseler kochen, ich finde, das passt doch besser.

    Auf meiner Ergometer-Tour bin ich nicht sehr weit gekommen, aber jetzt wundert mich das auch nicht mehr. Heute hatte ich endlich meinen Lungenarzt-Temin (im Oktober angemeldet...). Positives Ergebnis: Nichts Böses an der Lunge und auch kein Strahlenschaden :geek:. Das weniger Gute: Das Asthma ist dramatisch schlechter geworden und hat sich wahrscheinlich überhaupt nur so lange stabil gehalten, weil ich während der Chemo ja dauernd Cortison gekriegt habe. Auf jeden Fall beträgt meine Lungenleistung mal gerade noch 58%, da macht man buchstäblich keine großen Sprünge mit :redface:. Jetzt versuchen wir es mit neuen Medikamenten und in einem halben Jahr soll ich wieder hin. Und bis dahin immer wieder so weit wie möglich in Bewegung bleiben Fitness 69 Fitness 42Bike 1. Nun denn :smilie girl 096:...

    Immerhin hab ich seit Jahresbeginn schon ein gutes Kilo weniger auf der Waage, das wird auch ein bisschen helfen.
     
    #3093 kriwo53, 18.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2021
  5. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    6.516
    Oh kriwo53 das sind ja nicht gerade gute Nachrichten von deinem Asthma. Also schön auf den Onkel Doktor hören. Ich musste mir letzte Woche auch eine Rüge anhören wegen mein Asthma. Hab mein Medikament nicht mehr regelmäßig genommen, es ging mir ja gut soweit. Das bisschen Schnaufen beim laufen, ach was soll’s. Also Medikamente wieder hochgefahren und regelmäßig nehmen.
     
  6. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    2.935
    Zustimmungen:
    3.728
    das machst Du ja nun wirklich vorbildlich.
    Ich drücke die Daumen, dass die neuen Medis Dir helfen und Du wieder besser bei Puste bist.
    Was Deine Möhren- und Kohlrabisticks angeht... ich pack die momentan einfach in den Backofen. Ein bisschen Sellerie dazu... kommt bei meinen Männern sehr gut an und ist ein bisschen wärmer, wenn Du verstehst was ich meine. Salat ist mir jetzt gerade auch viel zu kalt. Obstsalat komischerweise nicht...
    Wie machst Du denn Deine Sauerkrautsuppe? Ist das so etwas wie Bigosch (Schreibweise ist so, wie man es spricht, wie man es wirklich schreibt, weiß ich nicht)?
    Ich wünsche jedenfalls guten Appetit.
    Und gratuliere herzlich zu Deinem entschwundenen Kilo. Guter Start ins neue Jahr!!!

    Ich hab in den letzten Wochen vor Allem meine Klamotten befragt und war sehr zufrieden, weil mir Röcke passen, die älter sind, als mein Kind.
    Am Wochenende war ich dann allerdings so übermütig, dass ich auf die Waage gegangen bin und das war ein Fehler.
    Nun wurde es natürlich ohnehin wieder Zeit, von den Keksen wegzukommen, aber ich hatte es so genossen, intuitiv zu essen. Klappt aber nicht. Und so bin ich nun wieder bei Haferflocken, Obst und Gemüse und freu mich. Das regelmäßige wiegen wird aber erstmal nicht wieder meins.
    So, meine Liebe, nun hab ich Dein TB zugespammt. Sorry.
    Ich schicke einen dicken Drücker Richtung Osten und hoffe, er landet bei Dir.
    Liebe Grüße aus dem grau
    Romie
     
  7. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    5.704
    Zustimmungen:
    4.509
    Hallo romie , ich glaub, Bigosch ist etwas aufwändiger. Ich nehme als Fleisch einfach Kasseler Nacken in Scheiben. Da lös ich den Knochen ab und brate den mit Zwiebeln an, geb das Sauerkraut (schon in der Dose etwas kleingeschnitten) dazu, gieß Brühe drauf und lasse das Ganze mit Lorbeer und Wacholderbeeren und etwas Kümmel kochen. Nach ca. 1/2 Stunde kommen dann Kartoffelwürfelchen und das gewürfelte Fleisch dazu und die Suppe kocht weiter bis das Fleisch weich ist. Und vor dem Servieren kommt noch ein ordentlicher Löffel Frischkäse dazu, da war's. War gestern genau das richtige.
    Das wär bei mir nicht ungefährlich. Ich besitze noch einen Hosenanzug aus der Zeit als ich 74 Kilo gewogen habe... :whistling:

    Hach, ich wünschte, ich hätte einen Schneider, der mich bei jedem Wetter rauszerrt zum Spazierengehen. Bei uns ist das schon eine Sternstunde, wenn es mir gelingt, Herrn Kriwo bei gutem Wetter zu überreden :unsure: . Ich muss also mit meinem Schweinehund immer ganz allein verhandeln, und ich gewinne nicht jedes mal :thumbsdown:. Und schon gar nicht bei so einem Wetter wie heute. Da müssen dann eben ein paar Kniebeugen das Gewissen beruhigen, und im Vorbeigehen ein paar Hantelübungen im Badezimmer. Ist aber irgendwie kein richtiger Ersatz :frown:.

    Aber wisst Ihr, was gut ist? Es sind nur noch 60 Tage bis zum Frühlingsanfang :smile:!
     
    romie und Antii gefällt das.
  8. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    2.935
    Zustimmungen:
    3.728
    das sagst Du, weil Du selbst die treibende Kraft bist. Glaub mir. Ich weiß ihn inzwischen auch sehr zu schätzen, aber irgendwie entsteht manchmal auch Druck, auf den ich gut verzichten könnte. Und wenn zwei Antreiber in einer Familie sind... ich glaub das ist schon meistens so, dass einer zieht und einer mitgeht. (Oder eben nicht)
    Wenn ich meinen Schneider nicht hätte, wäre ich vermutlich inzwischen selbst diejenige, die für Bewegung sorgen würde. Aber so kann ich mich einfach anschubsen lassen. Und sonst könntest Du ihn auch mal borgen... :wink:

    Deine Sauerkrautsuppe klingt sehr gut- werde ich mal im Hinterkopf abspeichern.
    So, meine Liebe, hier ist es sonderbar lau heute und der Glanz fehlt auf der Straße... (wollte ich schreiben, aber da ist er schon wieder...:rolleyes:) dafür stürmt es wie verrückt. Ob das nun ideale Voraussetzungen sind? Ich weiß es nicht.
    Ich wünsche Dir aber einen schönen trockenen Ausflug an die frische Luft, idealerweise im Trockenen.

    Einstweilen liebe Grüße und ein vorfrühlings-Drücken
    von Romie
     
  9. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    117
    Oh kriwo53 Du bringst mich auf eine Idee. Sauerkraut kommt sofort auf die Einkaufsliste. Ich hatte ihn gefühlt schon ein halbes Jahr nicht mehr. Der Sabber läuft schon runter.

    Ich mag es spazieren zu gehen, wenn ich was zu sehen bekomme. Also in Einkaufsstrassen oder Zoos oder schönen blühenden Gärten. Alles fehlt mir soooooooo sehr. Ich kann mich nicht aufraffen, einfach so durch die Strassen zu laufen. Kannst mir mal ne Scheibe Motivation abgeben?
     
    #3098 Monsterbändigerin, 21.01.2021
  10. Anzeige

  11. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.630
    Zustimmungen:
    5.697
    hast du den mal überprobiert ? der muss ja an dir rumflattern, wenn du am Strand läufst :biggrin:
    Mich würde ja wirklich mal interessieren, wie du mit 10 KG mehr ausgesehen hast, gibt's noch Bilder :sneaky:
    Hoffentlich helfen die neuen Medis gegen deine Atemprobleme! Seeluft soll doch gut sein, lasst dich ordentlich durchwehen, auch wenn das Wetter momentan nicht so toll ist.
    Ich grüße dich ganz lieb :smile:
     
  12. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    5.704
    Zustimmungen:
    4.509
    Du wirst es nicht glauben, den hab ich vor zwei Jahren sogar nochmal angehabt zur Konfirmation der Enkeltochter. Saß seeehr lässig :rolleyes:.
     
Thema:

Kriwos Abnehm- und Haltetagebuch

Die Seite wird geladen...

Kriwos Abnehm- und Haltetagebuch - Ähnliche Themen

  1. Statusmeldung, böses Abnehm-Plateau und Fragen zum Energiebedarf

    Statusmeldung, böses Abnehm-Plateau und Fragen zum Energiebedarf: Moin zusammen, ich war schon sehr lange nicht mehr hier im Forum, habe aber in der Zwischenzeit immer weiter KZF betrieben. Trotzdem hält sich...
  2. Ein neuer Abnehm-Versuch

    Ein neuer Abnehm-Versuch: Hallo ihr Lieben, ich lese schon seit einiger Zeit neugierig mit und hab beschlossen mich jetzt auch hier anzumelden. Ich habe schon so einiges...
  3. Wieder eine neue Abnehm- Mutige in der Gruppe :-)

    Wieder eine neue Abnehm- Mutige in der Gruppe :-): Hallo liebe Mitglieder, vielleicht schaffe ich es durch diese Gruppe hier endlich mal durchzuhalten. Ich habe schon einige Diäten ausprobiert....
  4. Mein Abnehm-Navi meldet: Sie haben ihr Zielgewicht erreicht.

    Mein Abnehm-Navi meldet: Sie haben ihr Zielgewicht erreicht.: Hallo, die letzte Etappe war zäh, ich musste einige Umwege und Einbahnstraßen fahren, mal den Rückwärtsgang einlegen, im Stau und an Ampeln...
  5. Abnehm-App Sammlung - Android

    Abnehm-App Sammlung - Android: Ich habe in der Suche zwar geschaut, aber nichts gefunden. Eventuell hab ich mich auch blöd angestellt. Ich glaube jedoch, dass wirklich kein...