1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kritik zum Essverhalten gesucht ;)

Diskutiere Kritik zum Essverhalten gesucht ;) im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Also mal ein kleiner Auszug aus meinem TB: Mal hier zum durchlesen und gerne zum kritisieren! einen normalen Arbeits-Ess-Tag: Morgens: 2...

  1. Honeybee1986

    Honeybee1986 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Also mal ein kleiner Auszug aus meinem TB:

    Mal hier zum durchlesen und gerne zum kritisieren! einen normalen Arbeits-Ess-Tag:

    Morgens: 2 Brötchen mit Marmelade/Honig, oder 2 Laugenbretzeln evtl. noch eine Banane und natürlich Kaffee mit Sojamilch

    Kaum auf der Arbeit angekommen, schon die erste Kaffeepause d.h. ein Kaffee mit Kaffeesahne

    Mittags: 2 Brötchen, entweder mit vegetarischem Aufstrich, Käse oder Kochschinken

    Abends: Salatteller mit Käse/Thunfisch oder gebratenes Gemüse, mal 3 Eier etc. oder auch Puten- oder Hähnchenfilet (letzte Zeit allerdings seltener, ich konnts einfach nicht mehr sehen, bin nämlich eig. nicht so der Fleischesser).

    Die Wochentage sind also nicht sehr abwechslungsreich, aber für mich vollkommen ok.
    Meistens komme ich erst recht spät heim und da soll es halt schnell gehen - wird aber immer frisch gekocht!!!!

    Und ab und an gibt es dann halt doch auch mal n Eiweißshake (hab's nur letzte Woche etwas übertrieben, kann das Zeug im Moment nicht mehr sehen).

    Am Wochenende sieht das Frühstück/Abendessen genauso aus, das Einzige was sich unterscheidet ist das Mittagessen. Da gibt es dann i.d.R. auf jeden Fall einmal ne große Portion Spaghetti mit Fleischsoße.

    Was ich mir gönne, ist zwischendrin öfters mal einen Kaffee *Koffeinjunkie*

    Und in den Kaffee kommt dann auch ein Schluck Milch! Man gönnt sich ja sonst nichts.


    Also Leute ich bin absolut niemand, der dauernd am rechnen ist KH-Menge, EW-Menge etc.

    Was meinen denn hier die Profis unter uns zu meinem Essverhalten?
    Bin SEHR dankbar über Kritik, Anregungen, damit dass ganze etwas schneller geht mim Abnehmen :D Der Sommer ist ja schwer im Anmarsch :freu:

    DANKESCHÖN!
     
    #1 Honeybee1986, 23.04.2010
  2. Anzeige

  3. Undercover

    Undercover Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    3.642
    Zustimmungen:
    3
    hi.....:D

    sieht ja so ganz gut aus.... aber den kaffee zwischendurch ohne milch oder kaffeesahne.... ist nicht schlank im schlaf-konform...

    ansonsten sieht es doch super aus....:)
     
    #2 Undercover, 23.04.2010
  4. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Ich kenne zwar deine Ausgangssituation nicht, aber das Frühstück und das Mittagessen empfinde ich als wesentlich zu wenig.

    Wenn du deinem Körper nichts anbietest was er zum verbrennen nutzen kann, dann verbrennt er auch nichts.

    Bei den geringen Mengen würde es mich auch nicht wundern, wenn es mit dem regelmässigen Stuhlgang nicht immer klappt. So mein Gedankengang.

    Gruß
    Bernd
     
  5. Honeybee1986

    Honeybee1986 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Merci

    Also dankeschön schon mal für die Anregungen!

    Ja ja der liebe Kaffee...muss mich mal ans Schwarztrinken gewöhnen.....bin wohl noch in der Frühjahrmüdigkeit gefangen, weil ich im Moment so viel brauche :müde:

    @ Bernd: Also Ausgangssituation bzw. Stand im Moment, sieht folgendermaßen aus: 68,3 kg bei 1,60 m

    Sind 2 Brötchen dann Mittags echt zu wenig?

    Bin mit 69,6 kg gestartet, müssen jetzt so fast 2 Monate her sein....weiß ich gar nicht mehr genau....10 kg sollen schon noch runter, aber ohne Stress....1 kg pro Monat ist völlig ok, auch wenn mehr natürlich schön wäre ;)

    Wobei ich mich jetzt auch nicht so furchtbar auf die Waage versteife, die Hosen rutschen schon ganz gut, mach auch einiges an Sport - so dass die wachsenden Muckis vlt auch wieder was auf die Waage bringen :D

    Aber irgendwann sollte die Waage natürlich auch mal weniger anzeigen!

    LG
     
    #4 Honeybee1986, 23.04.2010
  6. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    grundbuch S 86, milch oder kaffeesahne bis 1 TK ist konform, auch in der pause..
     
    #5 FrankTheTank, 23.04.2010
  7. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Trinke Deinen Kaffee weiter wie bisher. Milch ist erlaubt, sofern Du sparsam damit umgehst. Wenn das pro Tasse bei ein bis zwei Teelöffeln bleibt, macht es nichts. Dr. Pape sagte mal dazu, dass eigentlich nur die modernen Milchmischgetränke (Cappu, Latte...) kritisch seien. Denn die haben ja 200 bis 300 ml Milch.

    Was mir bei Deiner Ernährung auffällt: Du kannst auf jeden Fall mittags noch eine Schüppe drauflegen. Da sind zwei Brötchen zu wenig. Frühstück könnte so klappen, wenn es zu den zwei Brötchen noch ausreichend Obst gibt.

    Abendessen sieht gut aus. Ein kleiner Tipp: Wenn Du nicht genügend Eiweiß in das Abendessen bekommst, dann kannst Du auch noch einen EW-Shake in angepasster Menge zusätzlich nehmen.

    Gruß
    Thobie
     
  8. Anzeige

Thema:

Kritik zum Essverhalten gesucht ;)

Die Seite wird geladen...

Kritik zum Essverhalten gesucht ;) - Ähnliche Themen

  1. Gute Kritik für SIS

    Gute Kritik für SIS: Hey Leute, als ich heut morgen die online-Ausgabe der Bildzeitung durchstöbert hab, stiess ich in der Rubrik Radgeber auf einen...
  2. Ernährungstagebuch/Kritik erwünscht

    Ernährungstagebuch/Kritik erwünscht: da ich ja schon einigen mit meinem gejammer von meinem stillstand von 5 monaten auf die nerven gehen muss, hab ich mich entschlossen, ein tagebuch...
  3. Pixar Oben (UP) 3D Filmkritik - Meinung

    Pixar Oben (UP) 3D Filmkritik - Meinung: Eben habe ich im Kino den Film Pixar Oben (UP) in 3D gesehen. Das war ein wirklich aussergewöhnliches Ereignis. Heute war ja Kinostart und ich...
  4. Von der Reduktionsphase in ein normales Essverhalten

    Von der Reduktionsphase in ein normales Essverhalten: Hallo leute :) Da ich nun bei fast bei meinem Wunschgewicht angekommen bin und mir noch wenige 100g fehlen würde ich gerne von der...
  5. Frage zu meinem Essverhalten...Bitte um Unterstützung

    Frage zu meinem Essverhalten...Bitte um Unterstützung: Hallo Zusammen! Ich habe mich schon etwas ausführlicher hier:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden