1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kreutzkümmel?

Diskutiere Kreutzkümmel? im Trennkost Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo Ich bin gerade eurem Forum beigetrten,werde nachher noch mein Proviel bearbeiten, Habe aber eine Frage an euch,ich habe gelesen,das man mit...

  1. Piffi

    Piffi Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    Ich bin gerade eurem Forum beigetrten,werde nachher noch mein Proviel bearbeiten,
    Habe aber eine Frage an euch,ich habe gelesen,das man mit Kreutzkümmel abnehmen kann???? hat jemand damit erfahrung??? Ansonsten habe ich seid voriger Woche mit Trennkost angefangen
    danke für eure Antworten Piffi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kreutzkümmel?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kristall

    kristall Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    1.561
    Hallo Piffi.
    Welcome,
    ob man mit Kreuzkümmel abnehmen kann weiß ich nicht.......
    es ist aber eines von den Gewürzen die wärmen und ich kann mir schon vorstellen dases den Stoffwechsel anregt .
     
    #2 kristall, 26.04.2015
    FrauEigensinn gefällt das.
  4. Silke_nett

    Silke_nett Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube aber nicht, dass man so viele Kilos dadurch verlieren kann. Würde er was quellendes nehmen was einfach den Magen füllt, dadurch isst man weniger :-)
     
    #3 Silke_nett, 21.07.2016
  5. tizio

    tizio Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Kreuzkümmel besteht zu bis zu 6 Prozent aus ätherischen Ölen mit dem Hauptbestandteil Cuminaldehyd. Dieses sorgt für eine verstärkte Bildung der Verdauungssäfte – Speichel, Magensaft, Gallensekret, Bauchspeichel – und verbessert auf diese Weise die Verdauung. Gibt man den Kreuzkümmel in Gerichte, die häufig zu Blähungen führen können (Hülsenfrüchte), dann werden diese deutlich verträglicher und leichter verdaulich.
     
  6. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    19.706
    Zustimmungen:
    20.924
    tizio - du bist seit heute hier angemeldet und saust durch sämtliche Themen, ohne dich vorher - wie man es im "richtigen" Leben und auch hier macht - vorzustellen.
    Wir wissen gerne, wer uns plötzlich mit seinen Beiträgen beglückt!

    Es gibt hier einen extra Bereich!
    http://www.abnehmen-aktuell.de/abnehmen-forum/mitglieder-vorstellung.37/

    Sei doch so lieb und erzähle uns etwas von dir, dann wissen wir, weshalb du bei uns gelandet bist!
     
    #5 FrauEigensinn, 14.11.2016
  7. Kliklaklaus

    Kliklaklaus Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Schmeckt das denn? Oder muss man das irgendwie überstehen, weil es hilft?
     
    #6 Kliklaklaus, 30.03.2020
  8. Anzeige

  9. Zuckerfrei

    Zuckerfrei Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ist ein gutes Gewürz in der Küche, dass es beim Abnehmen hilft, bezweifle ich (öhem)


    Ausprobieren und dann ein Fazit ziehen
     
    #7 Zuckerfrei, 17.07.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.08.2021
  10. Arthur

    Arthur Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal wie mit so vielen Sachen kommt es darauf an wie man damit umgeht, ich meine jetzt nicht nur Kreuzkümmel, sondern Gewürze generell. Gewürze haben die Eigenschaft Speisen zu würzen und dadurch bei geschickter Anwendung leckerer zu machen. Jetzt kann man daraus zweierlei ableiten:

    Variante A:
    Es könnte einen dazu verleiten mehr von den gewürzten Speisen zu essen als dann wenn die Speisen weniger bis gar nicht gewürzt sind, denn gewürzte Speise schmeckt u.U. besser

    Variante B:
    Es könnte helfen weniger zu essen, weil das Essen gewürzt leckerer ist und das positive Geschmackserlebnis beim Essen bereits mit kleineren Portionen erreicht wird.

    Fazit: Es kommt auf die Einstellung der Person an welchen Weg man für sich wählt. Davon ist abhängig ob es beim Abnehmen hilft oder "schadet". Es kann auch sein dass weder A noch B zutrifft - wenn man einfach sein Ding durchzieht und einem Diätplan mit bestimmten Speisen und Portionsgrößen folgt.

    Ansonsten - Kreuzkümmel passt zu bestimmten Gerichten sehr gut, ist aber wirklich nicht jedermanns Sache weil das Gewürzt der Speise einen ausgeprägten sehr spezifischen Geschmack verleiht. Ich würze damit sehr gerne z.B. gebratenen oder angebackenen Fisch, so manche Reisgerichte und hausgemachte Maultaschen und Dim Sum.
     
Thema:

Kreutzkümmel?