1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Krabben - Tomaten - Knoblauch

Diskutiere Krabben - Tomaten - Knoblauch im Diät Rezepte für Abends -Abendbrot Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Meine Kreativität ist mal wieder mit mir durchgegangen, nach einem Blick in meinen Kühlschrank :D 1 Tomate entkernen und in kleine Würfel...

  1. compukill

    compukill Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Meine Kreativität ist mal wieder mit mir durchgegangen, nach einem Blick in meinen Kühlschrank :D
    1 Tomate entkernen und in kleine Würfel geschnitten, in etwas Rapsöl andünsten.
    Knoblauch (ich hatte ne dicke Zehe, war bisschen viel, meine Kolleginnen werden sich morgen bedanken)
    in feine Scheibchen schneiden, mitdünsten.
    Ca. 100 gr. Krabben oder Garnelen dazu, mit etwas Salz, Pfeffer und Dill würzen.
    2 Eier verquirlen, geriebenen oder klein geschnittenen Käse darunter mischen (ich hatte eine Scheibe Gouda).
    Das Ei über die Krabben gießen, stocken lassen und fertig :)

    Wünsche guten Appetit, mir hats super geschmeckt und satt bin ich auch!
     
    #1 compukill, 09.09.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Krabben - Tomaten - Knoblauch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julchen7

    Julchen7 Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Compukill,

    echt super lecker!!!!!!!!!!!

    Habe ich heute Abend gekocht, gleich für meinen Mann mit (er hat ne scheibe Brot dazu gegessen) und er fand es echt gut.

    Prädikat: Sehr Empfhlenswert!

    LG
    Julchen
     
    #2 Julchen7, 11.09.2009
  4. compukill

    compukill Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Freut mich, wenn es geschmeckt hat :freu:
     
    #3 compukill, 12.11.2009
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.334
    Leckere Sache !!!!
     
  6. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Jipp, schmeckt wirklich gut. Allerdings habe ich das Rezept ein wenig abgewandelt. Erst Zwiebeln und Knoblauch angebraten, dann Nordseekrabben dazu gegeben. Ebenfalls kurz angebraten. Dann die Tomaten dazu und schließlich das Ei. Ich kann nur sagen: Lecker.
     
Thema:

Krabben - Tomaten - Knoblauch

Die Seite wird geladen...

Krabben - Tomaten - Knoblauch - Ähnliche Themen

  1. Krabbenrührei mit Tomatensalat

    Krabbenrührei mit Tomatensalat: Krabbenrührei mit Tomatensalat Zutaten: 1 Scheibe dunkles Vollkornbrot 2 Eier Größe M 150g Eismeergarnelen 300g Cocktailtomaten 1 Zwiebel Salz,...
  2. Spaghetti mit Krabben

    Spaghetti mit Krabben: Hier unser Lieblingsrezept, auch meine Kinder lieben es: 2 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen, 1Bd. kleingeschnittene Petersilie dazugeben, 2...
  3. Krabben - Apfel- Salat

    Krabben - Apfel- Salat: ZUTATEN Krabben-Apfel-Salat ----------für 6 Portionen 100 g Magerquark 150 g Joghurt (0,3 % Fett) 1/2 Salatgurke 1 rote Zwiebel 1/2 Zitrone 3...
  4. Krabben-Cakes

    Krabben-Cakes: Habe da was in meiner Zeitung gefunden..... KRABBEN- CAKES 500 g TK-Krabben auftauen, gut abtropfen lassen und pürieren. 1 feingehackte...
  5. Eisbergsalat mit eismeerkrabben,ei und Käse

    Eisbergsalat mit eismeerkrabben,ei und Käse: Hallo Alle:-) Also heute habe ich improvisiert und bin pappe Satt, also lasse ich euch teilnehmen, da ich weiß wie es allen Abends so ungefähr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden