1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Komme nicht auf meinen Grundumsatz!

Diskutiere Komme nicht auf meinen Grundumsatz! im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr lieben! Ich habe ein Problem und zwar komme ich nicht mal auf meinen Grundumsatz von 1500 kcal ! Bin 168 cm groß, wiege ca. 70 kg...

  1. Tatjana2712

    Tatjana2712 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben!

    Ich habe ein Problem und zwar komme ich nicht mal auf meinen Grundumsatz von 1500 kcal !
    Bin 168 cm groß, wiege ca. 70 kg und mein BMI ist knapp 25. Ich glaube, dass ich ein Nomade bin.

    Esse morgens 75g KH (Müsli mit Nüssen, Sojamilch, Bananen...) Mittagt 20-30g Fett und ca. 30 g Eiweiss, kaum KH (Pute, Schafskäse, Gemüse, Salat usw.) und abends auch eiweissreich mit 20 g Fett.
    Komme aber meistens auf 1300 kcal und weiss nicht wie ich es ohne mehr Fett (da max 60g) und KH aufstocken kann. :runzeln:

    Habt ihr vielleicht einen Tip? :hilfe:

    LG, Tatjana
     
    #1 Tatjana2712, 09.02.2010
  2. Anzeige

  3. frettchen777

    frettchen777 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    also, laut pape kommt es ja überhaupt nicht auf die kalorien an.

    du musst also denke ich nicht darauf schauen sondern achtest auf ausreichend khs und eiweis.

    laut pape sind die kalorien zum abnehmen ja auch nebensache.
     
    #2 frettchen777, 09.02.2010
  4. luna357

    luna357 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    22
    arbeitest Du? irgendwie fehlen mittags die Beilagen oder? Wie wäre es mal mit Kartoffeln? Oder kann man das nur nicht Deinen daten entnehmen?

    Oder nimmst Du mittags mit Absicht weniger KH wegen Nomade? Funktioniert bei Dir keine Mischkost?
     
    #3 luna357, 09.02.2010
  5. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    165g KH x 4 = 660 kcal
    70g EW x 4 = 280 kcal
    60g Fett x 9 = 540 kcal

    das sind in summe 1480 kcal und wir haben jetzt noch nichts getrunken. ich meine nicht in den pausen, das muss sowieso vollkommen kalorienfrei sein.

    damit kommst du also nach Schlank im Schlaf locker auf deinen grundumsatz, wenn du dich an die regeln hälst. mehr ist auch nicht notwendig in der abnehmephase. Schlank im Schlaf ist durchaus eine moderat kalorienreduzierte, gesunde und ausgewogene ernährung. weniger sollte man also wirklich nicht essen, da sonst die jojo-falle droht, der ofen nicht brennt und wir nicht abnehmen oder gar schlimmeres droht.

    du scheinst ja auf deine fettmenge zu kommen. auch wenn du morgens etwas weniger hast, kompensierst du das mittags und abends. das ist absolut ok so.

    du klagst über zu wenig KH am mittag. das ist einfach lösbar durch ein dessert, achte dabei auf ein fettarmes dessert. von obstsaft bis zur zartbitterschokolade mit 80% kakao geht da eigentlich alles. beim saft darauf achten, dass er keine reine zuckerbombe ist sondern auch aus stärke und ballaststoffen enthält. das kann man etwa durch zugabe von bananen und haferflocken/-kleie erreichen.

    auch am abend kann man die EW durch ein dessert aufstocken. ew-pulver mit einer mischung aus wenig milch, sojamilch und ggf. sahne oder wasser dick anrühren, aroma und süssstoff dazu, fertig. lässt sich beliebig dosieren und ergibt eine herrliche creme für das abendliche, sündenfreie naschen vor dem fernseher.

    neben einer besseren auswahl deiner lebensmittel, halte ich also das dessert für eine einfache lösung deines problems.
     
    #4 FrankTheTank, 09.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.02.2010
  6. Tatjana2712

    Tatjana2712 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten :)

    An Luna:
    Ich mache erst seit 4 Wochen die Ernährungsumstellung. Mischkost habe ich 3 Wochen lang gemacht und 1 kg verloren.
    Die KH habe ich mit Absicht reduziert. Wenn ich Mittags 75 g KH mit EW esse, könnte ich direkt schlafen gehen und die Waage bewegt sich auch nicht mehr. Deshalb habe ich angenommen, dass ich Nomade bin. Reduziere seit einer Woche die KH, fühl ich mich super und die Waage ist gnädig...nur die Kcal Menge ist zu klein. Da ist der Jojo fast schon vorprogrammiert.
    Oder ist es wirklich nicht wichtig wieviel kcal man zu sich nimmt? Hauptsache die Menge an Kh/Ew/Fett stimmt...
     
    #5 Tatjana2712, 09.02.2010
  7. Tatjana2712

    Tatjana2712 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke Frank für die ausführliche Antwort. ;)

    Ich habe die Kh mit Absicht reduziert. Ist wohl doch ein Fehler gewesen. Muss wahrscheinlich länger warten bis sich mein Körper umgestellt hat und wieder mit Mischkost weiter machen.
     
    #6 Tatjana2712, 09.02.2010
  8. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    auch wenn die kalorien bei Schlank im Schlaf nicht direkt gezählt werden so werden sie es indirekt und für den jojo-effekt spielt die kalorienmenge sehr wohl eine rolle.

    ich würde die kalorienmenge nicht ohne not unter den grundumsatz fallen lassen. viele liegen sogar irgendwo zwischen grund- und gesamtumsatz und nehmen ab.

    als gefühlter nomade die KH zu reduzieren ist auch in ordnung. was du nun machen kannst, ist, die ew zu erhöhen. das ew kan nach der DGE, auf die auch pape verweist bei 0,8-2g je kg körpergewicht liegen. pape geht zwar von 1.0 aus in seinen berechnungen, aber wir nomaden liegen da regelmässig drüber. ich selbst arbeite meist mit 1.2-1.3. zu viel ew führt im zweifelsfall nur zu wärmentwicklung, nicht zu fetteinlagerung. zu wenig ew, dämpft aber den energiebedarf und die fettverbrennung. also leg etwas ew zu durch ew-reiche beilagen, ew-drinks oder ew-pudding. dann wird das auch was mit den 1500 kcal ;)

    einen netten widerspruch hat pape selbst zu den KH formuliert:

    1. 2x75+15= 165g KH
    2. kein mensch sollte unter 150g KH zu sich nehmen, wegen der grundversorgung des gehirns
    3. der nomade darf mittags die KH um 50% reduzieren 75+37,5+15= 127,5

    was denn nun? 130g oder 150g minimum? bei männern mit 2x100g kommt das hin, aber die leichteren frauen ....
    ich sag mal, wenn du dich wohlfühlst dann mach was zwischen 130g und 150g als nomade.
    morgens KH reduzieren sollte man nicht. da müssen die nächtlich angezapften KH speicher, etwa das glykogen der leber, zusätzlich befüllt werden.
     
    #7 FrankTheTank, 09.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.02.2010
  9. Tatjana2712

    Tatjana2712 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ah, die EW-Menge zu erhöhen ist eine super Idee! :lob: Danke nochmal!
     
    #8 Tatjana2712, 09.02.2010
  10. Anzeige

  11. alterschwede

    alterschwede Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    2
    Halt, halt, halt!

    Sie hat geschrieben, daß sie sich nach einer Mittags-Misch-Mahlzeit mit KH und EW sofort hinlegen könnte. Dann ist sie aber kein Nomade, sondern eher ein Ackerbauer. Und alles sieht ganz anders aus.

    Das ist mir jetzt ins Auge gestochen, da ich genau den selben Fehler gemacht hatte. Als Nomade ernährt und dann festgestellt, daß ich Ackerbauer bin.
     
    #9 alterschwede, 09.02.2010
  12. larsson

    larsson Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    9
    Ich denke mal, nicht JEDER, der nach einer Mittags-Mahlzeit müde wird ist gleich ein Ackerbauer.
    Ich weiss, dass Thobie es in seinem Test so geschrieben hat aber es muss bei ihr ja nicht die Regel sein.
     
    #10 larsson, 09.02.2010
Thema:

Komme nicht auf meinen Grundumsatz!

Die Seite wird geladen...

Komme nicht auf meinen Grundumsatz! - Ähnliche Themen

  1. Ich bekomme Alma nicht runter. Geht auch Molke?

    Ich bekomme Alma nicht runter. Geht auch Molke?: Liebe Mädels, ich weiß, dass hier ist die Almagruppe. Aber eine Molkegruppe habe ich gerade nicht gefunden. *augenwisch* Da ich dieses Almazeugs...
  2. Hilfe....................ich komme nicht auf meinen Grundumsatz

    Hilfe....................ich komme nicht auf meinen Grundumsatz: ............das ist ja eigentlich auch selten, normalerweise hat man zu wenig Kalorien übrig............hier ist es andersrum. Meine Frau und ich...
  3. komme noch nicht so recht klar

    komme noch nicht so recht klar: Hallo Ihr lieben Mitstreiter, ich komme leider noch nicht so richtig klar. Es bereitet mir unsagbare Mühe 3 Brötchen zu esse, bin jetzt auf Honig...
  4. Was ist wenn ich abends nicht auf die Eiweiß Gramm komme?

    Was ist wenn ich abends nicht auf die Eiweiß Gramm komme?: Hallo Ihr lieben was ist wenn ich abends nicht auf die eiweisßgramm komme? ich habe jetzt angefangen und mache mal 2 wochen das ich abends das...
  5. Komme irgendwie nicht vorran

    Komme irgendwie nicht vorran: Mache jetzt seit 18 WochenSIS und hab erst 5 Kilo abgenommen und das war sofort in den ersten 4 Wochen danach nichts mehr. Vielleicht mal 1 Kilo...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden