1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Komische Dinge passieren bei mir (lang)

Diskutiere Komische Dinge passieren bei mir (lang) im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Viele von euch kennen ja mein Problem mit dem Stillstand. Seit mehr als 9 Wochen passiert nichts. Ich bin gefustet, ganz klar. Hab immer bei fddb...

  1. Abnehmen Gast 79075

    Abnehmen Gast 79075 Guest

    Viele von euch kennen ja mein Problem mit dem Stillstand. Seit mehr als 9 Wochen passiert nichts.
    Ich bin gefustet, ganz klar. Hab immer bei fddb alles eingegeben, jede Mahlzeit, jeden Tag. Da mein BMI bei 29,8 liegt, habe ich 75 KH zu mir genommen. Hab auch EW Tage eingelegt, nichts passierte.
    Mir ging und geht es echt auf die Nerven alles abzuwiegen (denn verschätzt hat man sich ja schnell mal)
    Und grad bei selbstgemachten Eintöpfen bin ich immer ratlos wie ich´s berechnen soll. (komm gleich nochmal auf das Thema)
    Dieses ewige Abwiegen ist eigentlich genau das was ich nicht wollte. So permanent kontrollieren ist ja irgendwie auch lästig.
    Hab mich immer an alles gehalten und mit der Zeit nun wirklich Frust geschoben weil es einfach nicht weiter runter ging/geht mit dem Gewicht. Ich sehe hier immer so viele Erfolge bei allen, nur bei mir tut sich einfach nichts.
    Jetzt hatte ich am WE eigentlich schon die Nase echt voll. Hab dann gedacht, versuch es mal mit 100 KH. Hab dann aber nur noch grob eingetragen in mein TB. Auch die folgenden Tage nichts mehr notiert und gewogen. Nur an die Zeiten gehalten und natürlich morgens kein EW usw. Ich bekam erstmal kräftige Bauchschmerzen und blähte voll auf.
    Dann am Montag habe ich Wirsing-Eintopf gekocht. Nen großen Pott voll. Wie schon geschrieben weiß ich da immer nicht so genau, wie ich das dann auf die einzelne Portion runterrechnen soll. Man hat ja nicht immer die gleiche Anzahl Kohl, Kartoffeln und Co. auf´m Teller. Also egal. Da ich eh nicht mehr eingetragen habe, hab ich einfach so lange gegessen bis ich richtig richtig satt war.
    Das aufgeblähte Gefühl war immer noch da, hinzu kamen leichte Krämpfe. Irgendwann mußte ich dann mal kräftig zum Klo.
    Am Wiegetag Montag hatte ich auf der Waage 79,5 kg. Gestern war ich nicht wiegen. Und heute merkte ich, das ich meine Hose nicht mehr richtig zu bekomme weil ich so aufgebläht bin. Ich geh aber nach wie vor zum Klo ohne Probleme.
    Heute Morgen bin ich dann auf die Waage gegangen um zu sehen ob ich auch zugenommen habe. Und da war ich dann mehr als überrascht das die Waage plötzlich 78,8 kg anzeigte. Das hab ich ja noch nie gesehen. Natürlich hab ich mich ein wenig gefreut, aber erstmal verhalten.
    Wie passt das aufgeblähte mit der Gewichtsabnaheme zusammen? Und wieso sind es auf einmal 700g weniger? Das hab ich sonst nie nie nie wenn ich zwischendurch auf die Waage gehe. Eher mehr, nie weniger.
    Kommts jetzt daher weil ich mehr gefuttert (fast schon gefressen) habe? Oder weil beim Eintopf ja auch mehr Flüssigkeit dabei ist?
    Gester Abend übrigens, muß ich zu meiner Schande gestehen, habe ich Brot gegessen. Und das nicht zu wenig. Daher dachte ich erst, es wäre heute auf der Waage auf jeden Fall mehr.....

    So, jetzt bin ich gespannt was ihr dazu zu schreiben habt.
     
    #1 Abnehmen Gast 79075, 14.09.2011
  2. Anzeige

  3. kelredan

    kelredan Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    48
    Naja seltsam ist das schon, aber vielleicht hat dein Körper einfach sich mal so richtig voll"fressen" wollen. Deshalb sind warscheinlich auch die Schlemmertage so wichtig zwischendurch?!
    Ich war auch nach dem letzten Wiegen überrascht wieder abgenommen zu haben, wo ich doch schon letzte Woche auf einer Geburtstagsfeier "gesündigt" hatte und diesen Samstag schon wieder (und das nicht zu knapp)
    Das Abnehmen ist ja leider keine Wissenschaft, die bei allen gleich funktioniert.

    Solange es weniger wird, freu dich! Wenn´s still steht, halte durch!

    LG
    Silke
     
    #2 kelredan, 14.09.2011
    1 Person gefällt das.
  4. Nelly67

    Nelly67 Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    39
    Der Stillstand bei dir ist echt nervenaufreibend aber halte weiter durch.
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man manchmal ein richtig falsches Körperbild von sich hat. Wenn ich manchmal abends meine Portion Eiweiß esse, bin ich auch so aufgebläht und satt, dass ich denke, "du hast sicher zugenommen" Wenn ich mich im Spiegel ansehe, fühle ich mich 2 kg dicker! Normal ist das nicht, aber leider ist das so bei mir!
     
    #3 Nelly67, 14.09.2011
  5. Abnehmen Gast 64288

    Abnehmen Gast 64288 Guest

    Hallo Nicole,

    ich hoffe wirklich sehr für dich, das es mit dir jetzt endlich mal wieder Bergab geht, also Gewichtsmäßig ;)

    Was die Kh's angeht finde ich, das das im Buch nur richtwerte sind.
    Ich habe ein Excelprogramm geschrieben das mir neben den Kalorien auch für jeden BMI-Wert, inkl. Nachkommastellen genau anzeigt was
    ich an Ew, Kh und Fett brauche. Zudem kann ich im selben Programm auch noch eigene Rezepte eingeben, das Programm rechnet dann
    automatisch aus wieviel Kcal, Kh, Ew und Fett das fertige Gericht dann pro 100g hat. Zudem kannst du dir anzeigen lassen, wieviel du
    davon essen müßtest, um auf deine Werte zu kommen.

    Das man bei einem Eintopf nicht bei jedem Schöpfer die gleiche "Mischung" hat ist klar, aber das macht nichts, da diese Abweichung nur
    sehr gering ist.
     
    #4 Abnehmen Gast 64288, 14.09.2011
    1 Person gefällt das.
  6. Schneewittchen

    Schneewittchen Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    45
    Hallo Nicole!
    Also erstmal ist ein Stillstand natürlich super deprimierend aber immerhin besser als zuzunehmen! So muss man das ja leider auch mal sehen. Bin noch nicht lange bei Sis dabei aber ich hab schön öfter gelesen, dass Grade an den Grenzwerten zwischen BMI über und unter 30 einige auf 75g kh runter gehen und dann stillstand haben! deshalb denke ich dass dein Gedanke erstmal wieder 100g zu essen garnicht so falsch ist! versuchs doch mal 2 Wochen vlt mit 90g oder so.
    Viel Erfolg und halt uns auf dem Laufenden^^ :-)
     
    #5 Schneewittchen, 14.09.2011
  7. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    Nicole,

    ich freue mich sehr über dein Erlebnis auf der Waage und dass es auf einmal weiter geht! Ich drücke ganz besonders die Daumen, dass es auch so weiter geht.

    Es grüßt dich herzlich eine Phantomin, die bei einem BMI von mittlerweile nur noch 27,5 immer noch im Durchschnitt 110 g KH je Mahlzeit zu sich nimmt und damit auch erfolgreich abnimmt!

    Mehr sage ich dazu nun nicht mehr, denn das war ja schon oft genug Thema, nicht wahr? Hauptsache, die Waage hat sich nun endlich in die richtige Richtung bewegt, trotz größerer Mengen!

    LG Phantomin
     
    #6 Phantomin, 14.09.2011
    2 Person(en) gefällt das.
  8. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    Nachtrag!

    Oder vielleicht gerade wegen der erhöhten Mengen ??????

    Mensch Nicole, eigentlich zog es sich doch immer durch die Beiträge, dass du gefühlt zu wenig isst!

    Und nun isst du endlich mal mehr, da bewegt sich die Waage wieder! UND DANN NOCH IN DIE RICHTIGE RICHTUNG !!!!!

    Es geht nicht darum, dass ich recht bekomme, aber ich wünsche mir so sehr, dass dieses Beispiel auch anderen Mut macht, sich auf die empfohlenen Mengen einzulassen.

    LG Phantomin
     
    #7 Phantomin, 14.09.2011
  9. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.608
    Zustimmungen:
    7.044
    Hallo Nicole,

    ich denke auch, du bist noch so nah an der 30. Bei mir ging es ganz am Anfang auch nicht so gut, weil ich zu wenig gegessen habe. Dank Brigitte habe ich aufgestockt und ab da fluppte es dann die nächsten 6 Monate sehr gut.

    Jetzt nach gut 8 Monaten stagniert es wieder, aber das schreiben ja viele, da muss ich halt durch.

    LG und guten Appetit!

    Nele
     
    #8 Nele123, 14.09.2011
  10. Anzeige

  11. Jamabi07

    Jamabi07 Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    448
    Hallo Nicole,

    Glückwunsch zur Abnahme. Endlich passiert mal wieder was. Ich kenne das Gefühl dieser frustigen Zeit. Ich bringe sie auch gerade hinter mich. ( das hat aber nicht nur mit der Abnahme zu tun )
    Dein Körper hatte sich scheinbar auf Hungerzeiten eingestellt. Daher hat er auch nicht abgenommen, sondern sich krampfhaft an jedes Gramm geklammert. Nachdem Du nun zu normalen Mengen und vermehr KH zurückgefunden hast wird sich der Erfolg auch wieder einstellen. Manchmal muss man dieses "Maschine" einfach überlisten. Schön, dass Du dies so toll geschafft hast.

    ich wünsche Dir ein schönes Wochenende !

    awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2011_09_11978d5deb409e3ff1611026a56b885a885ece.gif
     
    #9 Jamabi07, 17.09.2011
    1 Person gefällt das.
  12. Abnehmen Gast 79075

    Abnehmen Gast 79075 Guest

    Danke Marion! Mal schauen wie es am Montag auf der Waage aussieht. Habe nicht das Gefühl das es weiter weniger geworden ist.
     
    #10 Abnehmen Gast 79075, 17.09.2011
Thema:

Komische Dinge passieren bei mir (lang)

Die Seite wird geladen...

Komische Dinge passieren bei mir (lang) - Ähnliche Themen

  1. komischer Geschmack im Mund normal?

    komischer Geschmack im Mund normal?: Hey.. also ich nehme Almased jetzt seit Dienstag und habe seitdem einen totalen ekligen Geschmack im Mund.. Den ganzen Tag über.. Zähne putzen...
  2. Komischer Geschmack im Mund

    Komischer Geschmack im Mund: halli hallo :) Ich hab während der 5stündigen pause immer so einen komischen geschmack im mund. hat das von euch jemand? Kann man nicht...
  3. Komische Mahnung erhalten!?!

    Komische Mahnung erhalten!?!: Heute habe ich einen merkwürdigen Brief bekommen. Als ich ihn öffnete stach mir gleich das Wort Mahnung in die Augen. Es ist äußerst selten, dass...
  4. Das Thema der schönen Dinge

    Das Thema der schönen Dinge: Hallo liebe Community. Seit einiger Zeit scheint die Welt in Flammen zu stehen und jeden Tag wird man mit furchtbaren Nachrichten überschwemmt....
  5. Wenn die Dinge nicht so laufen, wie Du sie Dir vorstellst, dann ...

    Wenn die Dinge nicht so laufen, wie Du sie Dir vorstellst, dann ...: ... stell Dir etwas anderes vor! (Polynesisches Sprichwort) Nachdem ich innerhalb von eineinhalb Jahren 10 Kilo zugenommen habe (von 60 auf 70...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden