1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Knastsuppe

Diskutiere Knastsuppe im Rezepte für Vorspeisen und Suppen Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Ich koche einmal im Monat für meinen Dad seine heißgeliebte Knastsuppe. Das ist immer ein Riesentopf voll damit ich was einfrieren kann....

  1. Dotty72

    Dotty72 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    3
    Ich koche einmal im Monat für meinen Dad seine heißgeliebte Knastsuppe.
    Das ist immer ein Riesentopf voll damit ich was einfrieren kann.

    Zutaten:
    Braune Bohnen im Glas
    Kidneybohnen
    Weiße Bohnen
    Sellerieknolle+Grün
    Suppenkräuter (gefroren oder aus dem Garten)
    Petersilienwurzel
    Kartoffeln
    Geräucherte dünne luftgetrocknete Mettwürstchen
    Salami in weißer Pelle

    Zubereitung:
    Die Kartoffeln schälen und kleinwürfeln. Mit Salz+Brühe kochen.Abschütten.
    Sellerie+Petersilienknolle kleinwürfeln und mit dem Selleriegrün gar kochen. Nicht das Wasser wegschütten!!
    Die Wurst auch in kleine Würfel schneiden und kurz mit den gewürfelten Zwiebeln anschwitzen und mit Wasser ablöschen. Die Platte ausstellen und etwas weiterköcheln lassen.
    Die Bohnen MIT !!! der schmantigen :D Flüssigkeit in einen großen Topf geben. Das Gemüsegemisch mit dem Kochwasser und die Kartoffeln dazu.
    Das Wurstwassergemisch auch dazu und die Suppenkräuter.

    Abschmecken und evtl noch etwas Wasser aufgießen!

    Vielleicht nicht vorm ersten Date oder wichtigen Terminen essen....:D
     
    #1 Dotty72, 20.07.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Knastsuppe. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Knastsuppe

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden