1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kleinekugel

Diskutiere Kleinekugel im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo zusammen, habe vor drei Tagen mit Stufe 1 angefangen. Mein Sohn wird in 40 Tagen heiraten und ich möchte bis dahin erst mal ein paar Kilo...

  1. Wildrose

    Wildrose Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, habe vor drei Tagen mit Stufe 1 angefangen. Mein Sohn wird in 40 Tagen heiraten und ich möchte bis dahin erst mal ein paar Kilo abnehmen. Danach möchte ich dann in aller Ruhe mein Idealgewicht erlangen. Ich bin Diabetiker Typ I und habe eine Auto-Immunerkrankung, welche die dauerhalfte Einnahme von Cortison erforderlich macht. Eine böse Kombination, wenn man abnehmen möchte.
    Bei jedem neuerlichen Krankheitsschub und damit verbundenen hohen Cortisongaben, habe ich ordentlich zugelegt. Danach habe ich es bisher immer wieder geschafft, abzunehmen. Aber das fällt mir von Mal zu Mal schwerer. Dieses Mal habe ich einfach nicht die Kurve gekriegt. Ich habe jetzt also meinen Höchststand von 125 Kilo bei 1,62 Körpergröße erreicht. Ich sehe aus, wie die weibliche Ausgabe von Dirk Bach. Klein und rund.
    Und ich kriege wie Mopsmama auch meinen Arsch nicht hoch :(
     
    #1 Wildrose, 19.03.2012
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kleinekugel. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Iffy

    Iffy Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2012
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    155
    Hallo Wildrose,das mit der Kugel kann ich nachvollziehen, ich bin eine große :DAuf welche Art und Weise möchtest du denn abnehmen? Aber wie auch immer dieser Weg aussieht, wünsche ich dir viel Erfolg, das schaffst du mit dem Forum hier als Unterstützung bestimmt :)GrußIffy
     
  4. Wildrose

    Wildrose Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Iffy,
    danke für deine aufmunternden Worte. Ich werde die erste Woche in Phase I bleiben und danach also nächste Woche in Phase 2 eintreten. Hier wollte ich die Abendmahlzeit ersetzen, dann kann ich abends gemeinsam mit meinem Mann essen. Dazu werde ich mich an die Schlank-im-Schlaf Rezepte halten. Diese Methode in Kombination mit Alma wird mein Konzept für die nächsten Monate sein. Es soll ein langfristiger Erfolg werden. Ich bin nicht auf eine schnelle Nummer aus, die dann auch rasch wieder hinüber ist. Das bringt nix, ich kenne das zur Genüge.
    Bei mir ist es wie bei so vielen, ich bin an das Belohnungsprinzip Essen gewohnt.
    Ach war das heute schön, da machen wir es uns heute abend gemütlich. Etwas gutes zu Essen, was leckeres zum Naschen danach und dabei gemütlich auf der Couch lümmeln. So war es bei mir immer. Fatal dabei ist, mein Mann und alle drei Kinder sind super schlank und haben alle vier überhaupt keine Gewichtsprobleme-
     
    #3 Wildrose, 19.03.2012
Thema:

Kleinekugel

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden