1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kewas Tagebuch

Diskutiere Kewas Tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Heute habe ich mir noch mal mein Buch SCHLANK IM SCHLAF vorgenommen. Irgentwie geht bei mir gar nichts. Ich glaube es liegr daran, das ich...

  1. kewa

    kewa Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Heute habe ich mir noch mal mein Buch SCHLANK IM SCHLAF vorgenommen.
    Irgentwie geht bei mir gar nichts.
    Ich glaube es liegr daran, das ich zuviel Fette, oder KH zu mir nehme.
    Das will ich mir jetzt mal genau ausrechnen.

    Fühstück 9 Uhr:
    Knack und Back 3Stück
    Nutella, Honig
    veget. brotaufstrich
    Paprika, tomate
    Kaffee m. Kaffeesahne

    Mittag und Kaffee 15Uhr:

    Kartoffeln und Quark mit etwas Leinöl
    Joghurt Natur mit einen halben Apfel und einer halben Orange
    1 Cappo
    3 Stk. Stollenkonfekt

    Abendbrot 20 Uhr:

    gem. Salat mit etwas Feta
    2 kleine Käsewiener

    L.G. Kewa
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kewas Tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kewa

    kewa Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Heute gab es um 5Uhr30 zum Frühstück:

    2 Roggenbrötchen
    süssen Aufstrich
    Lätta
    Kaffee

    Zum mittag um 12Uhr 30:

    Nudeln
    Fertigsoße für Nudeln( vegetarisch)
    geriebenen Käse
    Nachtisch: Quark mit Beerenobst

    Zum Abendbrot um 19Uhr:

    gemischten Salat mit Lachs
    gebr. in 1TL Öl

    getrunken habe ich heute 1,5l Wasser

    L.G. Kewa
     
  4. JayZ

    JayZ Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich aber eigentlich alles ganz gut an. hast du schon nachgerechnet wegen Fettgehalt und Kohlenhydraten?
    Bei Tee ist es besser zwischendurch nur Kräutertee zu trinken, also Früchtetee zu vermeiden. Ich persönlich trinke ab dem Mittagessen nur noch Grünen Tee (hemmt auch Zwischengelüste und Heißhunger).
    Wegen Hohes C bin ich mir nicht sicher. Kommt denk ich mal immer auf die Mischung an. Pur wäre es nicht gut für Zwischendurch (und auch Abends nicht).
    Am besten ist immernoch Wasser (selbst bei Mineralwasser mit Kohlensäure sind sich ja viele nicht sicher), weil es einfach KEINE Kohlenhydrate hat.
    Vielleicht ist gerade einfach keine gute Zeit und das Abnehmen fällt schwerer (geht mir ja auch so)...
    einfach positiv denken... , oder? :-)
    liebe Grüße
     
  5. kewa

    kewa Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Habe mich entschlossen das Schlank im Schlaf Programm mit WW zu kombinieren, da ich nur mit SIS keine erfolge habe.
    Auf jeden Fall werde ich die Pausen von 5 Stunden einhalten und auch die Eiweißmahlzeit am Abend.
    Ansonsten zähle ich Punkte und versuche , ob mir das etwas auf der Waage bringt.
    Frühstück:
    1 Kürbiskernbrötchen
    Marmelade
    1 Scheibe käse
    Joghurt, natur 125g
    1 Apfel kleingeschnitten

    Mittag:
    Kürbiskernsuppe
    1halbes trockenes Brötchen dazu

    Abends:
    Putengulasch in 1 Tl Öl angebraten
    dazu rosenkohl
    1 EL Käse darübergestreut

    L.G. Kewa
     
  6. kewa

    kewa Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    So heute habe ich WW und SIS gut kombinieren können und ich fand es gar nicht schwer.
    Insgesamt darf ich momentan noch 23 Punkte essen, was nicht gerade wenig ist.
    Frühstück, 9 Uhr:
    1 Kürbiskernbrötchen
    Schnittkäse, Camemebert
    1TL Marmelade

    Mittags,14Uhr:
    Nudeln satt
    2 Scheiben Kochschinken und Zwiebel in
    1TL Öl angebraten
    1handvoll Chapignons dazu
    etwas Tomatenmark
    Pizzatomaten aus der Dose
    2 EL geriebenen Käse

    Abends,19Uhr:
    125g Lachs
    1TL Öl
    Eisbergsalat
    1WW-Joghurt

    So in etwa will ich das mal eine woche durchziehen.
    Mal sehen, ob mir das was bringt, vor allem auf der Waage.
    L.G.Kewa:D
     
  7. kewa

    kewa Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Heut gab es zum Frühstück:
    1 Weltmeisterbrötchen
    Marmelade
    1 halbe Scheibe Schnittkäse
    15g camembert
    125g Joghurt
    1 apfel

    - macht zusammen 3 Pkt.

    5 Stunden später:
    Nudeln mit 1 TL Pesto Genovesa
    2 EL ger. Käse und
    Hähnchenfleisch satt

    - macht 8 Pkt.

    5 Stunden später

    Geflügelfleisch süß sauer mit viel Gemüse
    macht 8 Pkt.

    Getrunken habe ich 1,5 l

    L.G. Kewa:)
     
  8. kewa

    kewa Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Heute gab es zum Frühstück: 60g Müsli selbst gemacht
    200ml Sojamilch

    Zum Mittag:
    Reis ein halber Beutel
    Rattatouille

    Zum Abendbrot:

    gedünstetes Gemüse
    1 halbes Hähnchen, konnte nicht widerstehen;)

    L.G. Kewa
     
  9. kewa

    kewa Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Heute früh wollte ich ein lange nicht mehr getragene Jeans anziehen.
    Nur leider war mein Hintern im Weg, na toll!:mad:
    Also weg damit und in 2 Wochen noch mal anprobieren.

    Zum Frühstück:

    1 Kürbiskernbrötchen
    Marmelade
    Käse

    Zum Mittag

    Gemüse
    Backfisch
    1 Stk Schokolade

    Zum Abendbrot

    Möhren/Ingwer/Suppe
    Joghurt

    Habe leider heute zu wenig getrunken, keine Zeit!

    L.G. Kewa
     
  10. Anzeige

  11. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Meiner Ansicht nach isst du mittags eindeutig zu wenig Eiweissprodukte. Egal ob WW oder SiS, Proteine sind bei jeglicher Art von Gewichtreduktion essentiell.

    Versuch mal mittags mageres Fleisch/Fisch mit einzubauen. Ich denke dann könnte in Kürze schon wieder etwas gehen.

    Auch finde ich die Portionen ziemlich wenig. Wenn du damit satt wirst ok, aber tendenziell würde ich sagen, das bisschen was du isst kann der Körper ja kaum verstoffwechseln.

    Gruß
    Bernd
     
  12. kewa

    kewa Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Danke, ich habe mir für morgen Mittag Thunfisch gemacht mit Salat und Nudeln.
    Meine Portionen sind eigentlich ziemlich groß , aber ich will mal versuchen noch etwas mehr eiweiß mit reinzubringen.

    L.G. Kewa
     
Thema:

Kewas Tagebuch

Die Seite wird geladen...

Kewas Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Gesund abnehmen Schluss mit Lustig Susis Tagebuch

    Schluss mit Lustig Susis Tagebuch: Hallo Ihr Lieben,:smilie girl 268: bin wieder da, manche kennen mich vielleicht noch....... Mittlerwielen habe ich absolutes Höchstgewicht und nun...
  2. Almased Diät Chris Tagebuch: Projekt uHu

    Chris Tagebuch: Projekt uHu: Hallo allerseits, herzlich Willkommen in meinem Tagebuch. Ich verfasse die Beiträge zum Einen zur eigenen Motivation um dran zu bleiben, zum...
  3. Gesund abnehmen Mein Motivationstagebuch

    Mein Motivationstagebuch: Nachdem nun klar ist, der Speck muss weg, und das er nicht von alleine wieder verschwindet, hilft vielleicht wenn ich meine Gedanken aufschreibe...
  4. Low Carb Mein Neues Tagebuch 2020

    Mein Neues Tagebuch 2020: Heute habe ich mit meinem ersten Tag der Abnahme begonnen … Frühstück: nehme ich nicht mehr wie 300 gr. zu mir und esse was mir schmeckt … 5 bis...
  5. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...