1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

keine Abnahme

Diskutiere keine Abnahme im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ich habe ein Problem. Anfang Januar habe ich mit SiS angefangen. Am Anfang habe ich auch abgenommen. Zur Zeit geht das Gewicht aber mal rauf mal...

  1. faust

    faust Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein Problem. Anfang Januar habe ich mit SiS angefangen. Am Anfang habe ich auch abgenommen. Zur Zeit geht das Gewicht aber mal rauf mal runter und ich bin fast schon wieder bei meinem Anfangsgewicht. Am Freitag habe ich bei meiner Beratung (Contours) gesagt bekommen, ich soll mittags weniger KH essen, dafür aber mehr Eiweiß und abends auch mehr Eiweiß. Mein Problem ist aber, ich habe nach dem Frühstück (200 KH, BMI über 30) keinen Hunger für Mittags geschweige den Abends. Hat jemand eine ähnliche Erfahrung. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: keine Abnahme. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Hallo Faust,

    einfach etwas weniger Frühstücken,dann mittags weniger KH und abends dann eine EW Kost.Am Anfang ist es immer etwas schwierig sich umzustellen.Viele mussten sich am Anfang auch daran gewöhnen 3 Mahlzeiten regelmäsig einzunehmen,aber anders gehts leider nicht.
     
  4. ralfbonne

    ralfbonne Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Hallo faust,

    als guter Mediziner kann ich jetzt auch nur Vermutungen anstellen :)

    Nein im Ernst:
    Ein Prinzip ist ja, dass man ausreichend Nahrung zu sich nimmt. Dadurch soll verhindert werden, dass der Körper meint, er müsse jetzt für Notzeiten Fettreserven anlegen. Vielleicht liegt es daran, auch wenn Du kein Hungergefühl hast.

    Wenn Du Nomade bist, ist die Empfehlung mit dem Eiweiß richtig.
    Du schreibst, man hätte Dir geraten, Abends auch mehr Eiweiß zu essen. Wie sehen denn Deine Mahlzeiten überhaupt aus? Hast Du Abends Kohlenhydrate zu Dir genommen :confused:

    Gruß
    Ralf
     
    #3 ralfbonne, 11.02.2008
  5. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Liebe/r Faus

    hatte das selbe Problem mit dem Hunger am Mittag. Habe jetzt auch die Kh am Mittag
    reduziert (bin Nomade), seit dem ist es besser.

    Am Frühstück würde ich nichts ändern, da du die Energie benötigst für den ganzen Tag.

    Man sagt ja am Morgen wie ein Kaiser, am Mittag wie ein König und am Abend wie ein Bettler.

    Svava
     
  6. Eule

    Eule Guest

    Hallo Faust,

    zunächst: ich bin noch recht neu hier hier, kann also nur halb mitreden. Aber doch so viel:

    Ich habe auch einen BMI sogar über Mitte 30 und esse laut Papes Empfehlung kalorienmäßig so, als hätte ich bereits meinen Ideal-BMI von 22 (für Frauen; für Männer: 24)!!! Nur so kann man langfristig abnehmen, so Pape! Das scheint mir für alle Abnehmwilligen eine wichtige Info zu sein!!

    Denn durch SIS nimmt man nicht automatisch ab, oder nur begrenzt, vor allem eben am Anfang, aber danach geht's eher langsam oder gar nicht mehr voran. Die Pape-Diät ist wohl eher gedacht zum Gewichthalten und zum Gesundbleiben!! Dementsprechend sind alle Rezepte bzw. deren Mengenangaben und die erlaubten Kalorien pro Portion offenbar für diese Zielgruppe ausgerichtet, und nicht für Abnehmwillige!! Abnehmwillige müssen entsprechend ihrer BMI-Diskrepanz (Ist-BMI - Ideal-BMI) weniger essen als in den Rezepten angegeben, und fettfreier, also kalorienärmer, so Pape in dem Buch (s.u.)!

    Wenn ich also so esse, als hätte ich meinen Ideal-BMI bereits, muss ich folglich dadurch abnehmen, so Pape. Irgendwie einleuchtend. Wenn's dann noch schneller gehen soll, kann man angeblich noch einmal kurzfristig bis zu 500 kcal darunter bleiben, was ich aber nicht mache.

    Im Klartext: Nach Pape dürfte ich eigentlich ca. 2300 Kcal essen (orientiert am Ist-BMI), als Abnehmwillige darf ich aber nur ca. 1700 Kcal (orientiert am Ideal-BMI) und für Eilige sind sogar - kurzfristig - nur bis 1200 Kcal erlaubt. Und das ist schon ein Unterschied!!

    Ich habe das Buch "Satt - schlank - gesund" von Pape und Co. Ab S. 71 ist darin alles mit dem BMI und dem Tagesbedarf für Abnehmwillige etc. ganz gut erklärt.

    Für mich bedeutet das z.B., dass ich morgens (ausschließlich KH, kein EW) nur 2-3 statt der erlaubten 5 oder 6 Toasts esse (also hier schon Kalorien einspare, aber trotzdem bis Mittag durchhalte), mittags viel mehr Eiweiß und nur wenig KH zu mir nehme und abends natürlich ausschließlich EW esse und dabei immer unnötige zusätzliche Fette (keine Sahne im Gemüseauflauf z. B.) möglichst vermeide oder zumindest sparsam damit umgehe. Insbesondere die Mahlzeit am Abend war der Knackpunkt, weshalb ich in den letzten Jahren so viel zugenommen habe: Ich aß zu viele KH.

    Also: Abends ausschließlich EW, und nicht nur "mehr" EW, wie Du schreibst!!

    Hast Du einen Überblick über Deinen Kalorienverbrauch? Rechne 'mal nach, ob da die Ursache für Deinen Gewichtsstillstand liegt.

    Übrigens: In Papes Buch (das, was ich habe; S. 112) stehen die durchschnittlichen Kalorien pro Gramm KH d'rin: 1 g KH = 4 kcal; folglich 50 g KH haben 200 Kcal (= 1 Brötchen von 100 g). Vielleicht kannst Du Dir so ausrechen, wieviele Kcal Dein Frühstück bereits hat! Mehr als 300 kcal zum Frühstück durch KH darf ich z. B. nicht essen!

    Ganz LG von Eule
     
  7. faust

    faust Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Plan sieht so aus:
    Morgens 4 Scheiben Brot mit Margarine und Marmelade + Obst
    Mittags:600g Kartoffeln oder 125g Reis oder 125g Nudeln
    + 250 g Eiweiß (Fleisch oder Käse) + etwas Süßes
    Abends Salat mit Ei, Käse Schinken (versuche auf 250g Eiweiß zu kommen)
    Oft habe ich aber Mittags oder Abends kaum noch Hunger, besonders am Abend und schaffe es dann nicht mehr genug Eiweiß zu essen. Vielleicht ein Vorschlag wie man viel Eiweiß mit kleiner MEnge schafft. Im Voraus Danke J.FAust
     
  8. Eule

    Eule Guest

    Hallo Faust,

    ich gehe noch 'mal auf die Kalorien und die von Dir angegebenen Mengen ein:

    Nach meinem Buch sind 4 Scheiben Brot schon etwa 100 g KH = 400 kcal.
    600 g Kartoffel (ca. 8 Stück) oder 125 g Reis oder Nudeln wären noch einmal 100 g KH = 400 kcal. Dazu dann das Süße.
    Dann: Eiweiß hat mehr Kalorien als KH! 250 g Eiweiß wären über 1000 Kcal!! (1 g EW = 4,25 Kcal). Bist Du sicher, dass Du so viel Eiweiß zu Mittag isst? Wäre nicht im Sinne der Schlank im Schlaf-Diät!! Soweit ich's im Kochbuch lese, sind 100 g Fleisch und bis 150 g Fisch pro Portion erlaubt! Schau Dir 'mal die Rezepte an (gedacht für 2 Portionen!).
    Und abends dann noch einmal 250 g Eiweiß? Noch einmal über 1000 Kalorien?
    So kämest Du auf über 3000 Kalorien am Tag und das wäre sicher zu viel!
    Hast Du Dich vielleicht vertan? Oder vertue ich mich? Rechne ich falsch?? Habe ich Dich missverstanden?

    LG von Eule
     
  9. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Hallo Faust,

    abends kannst du ab und an die Mahlzeit durch einen Eiweissshake ersetzen.Das hat schon bei vielen geholfen, wenn sie z.B. Mittags git gegessen haben,und abends nicht mehr so grossen Hunger hatten.

    Mir hats jedenfalls super geholfen.

    Gruß
    Bernd
     
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ralfbonne

    ralfbonne Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Eule,

    das Buch ist leider nicht mehr aktuell. Im neuen Buch "Schlank im Schlaf" werden nach Auskunft von anderen Foren-Mitglieder sogar ganz andere Aussagen getätigt. Z.B. soll jetzt auf tierische Eiweiße beim Frühstück verzichtet werden.
    Auch das Abnehmen wird anders beschrieben. Es richtet sich nicht mehr nur nach dem Wunsch-BMI sondern nach der Zusammenstellung der Mahlzeiten.

    Gruß
    bonne
     
    #9 ralfbonne, 12.02.2008
  12. walk-the-line

    walk-the-line Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0

    Kalorienzählen? Das haben wir doch alle hinter uns, oder?:cool:
     
    #10 walk-the-line, 12.02.2008
Thema:

keine Abnahme

Die Seite wird geladen...

keine Abnahme - Ähnliche Themen

  1. SIS seit 4 Wochen keine Abnahme

    SIS seit 4 Wochen keine Abnahme: Hallo, ich hab ne jahrelange Diätkarriere hinter mir, endlich esse ich regelmäßig hab keine Fressatacken mehr mit süß, allerdings auch kein Gramm...
  2. Fast keine Abnahme in Phase 1 Dukan Diät

    Fast keine Abnahme in Phase 1 Dukan Diät: Hallo ihr Lieben. Habe am Samstag mit der Dukan Diät begonnen und bis jetzt trotz strenger Einhaltung nix abgenommen. Habe vor ca 5 Monaten ein...
  3. Keine Abnahme

    Keine Abnahme: Hallo zusammen, ich habe ein rießen Problem. vor 6 Jahren wurde bei mir eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt. Ich war immer sehr sportlich,...
  4. P1 Tag 4 keine Abnahme

    P1 Tag 4 keine Abnahme: Hallo ihr lieben, bin erst gerade eingestiegen und bitte euch dringend um Rat. Bin seit 4 Tagen dabei die dukan Diät zu machen und halte mich auch...
  5. Keine Abnahme trotz Einhalten der Fastenzeiten

    Keine Abnahme trotz Einhalten der Fastenzeiten: Liebe Community, zunächst einmal: Hallo! Ich bin neu hier :) Mit großem Interesse habe ich Daniel Roths Buch gelesen. Als jemand, der seit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden