1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kcal Berechnet und Verwirrt

Diskutiere Kcal Berechnet und Verwirrt im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallöchen (hi) Ich bin gerade dabei mir was für das Mittagessen morgen auszugucken. Dazu habe ich bei google geguckt unter rezepte bis 450 kcal....

  1. Kirschkernfunkeln

    Kirschkernfunkeln Guest

    Hallöchen (hi)

    Ich bin gerade dabei mir was für das Mittagessen morgen auszugucken. Dazu habe ich bei google geguckt unter rezepte bis 450 kcal. Hab auch was gefunden, was sich gut anhört.
    ABER: das Rezept (für 2 personen) hat laut Internetseite ca. 390 kcal pro Person.

    Ich habe jetzt eigentlich nur aus langer weile mal mit fddb bisschen nachgerechnet. ich komme auf 640 kcal pro Person :o Und ich wunder mich wieso ich nicht weiter abnehme!! Bisher hatte ich mich darauf verlassen das die Angaben stimmen.
    Oder habe ich mich verrechnet? Und wenn nicht: Wie kommen solche großen Unterschiede zustande? Kann ich das morgen trotzdem zum Mittag machen wenn ich was weglasse?

    Es sollte ein Auflauf werden:

     
    #1 Kirschkernfunkeln, 28.02.2013
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kcal Berechnet und Verwirrt. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nici84

    Nici84 Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    600
    Hallo Kirschkernfunkeln,

    Ich würde weniger Käse nehmen, weniger Creme-Fraiche und weniger Milch. Ich denke das diese Sachen deine kcal Zahl stark anheben.
    Sonst kannst du auch den Auflauf machen und isst eben etwas mehr als ein Drittel, so das du auf die 450 kcal kommst.
    Ich rechne immer alles runter. Ich hatte heute einen reinen Gemüseauflauf der hatte nicht mal 450 kcal, habe dann davon nur die Hälfte gegessen und mir noch etwas Fleisch gegönnt, das ich wieder auf 400 komme. Somit habe ich morgen noch ein Essen :)

    Lg Nici
     
    #2 Nici84, 28.02.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.02.2013
  4. Kirschkernfunkeln

    Kirschkernfunkeln Guest

    Okay, dann werde ich das so machen =) Dankeschön!! (y)

    Ich werde wohl in Zukunft alles nochmal nachrechnen müssen. Wenn ein Rezept für 2 personen ist, geh ich davon aus das ich die Hälfte davon essen darf. Zumindest habe ich es bisher so gemacht wenn ich mich genau ans rezept gehalten habe... Aber anscheindend ist das nicht so.
     
    #3 Kirschkernfunkeln, 28.02.2013
  5. Nici84

    Nici84 Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    600
    Ich rechne auch generell alles nach, da mir das am Anfang auch passiert ist :) aber du wirst sehen mit der Zeit klappt das alles. Ich nehme z.b ganz wenig Käse bei Aufläufen vll. 2-3 El. Ja ist wenig aber hat auch weniger kcal. Du kannst ja hin und her probieren mit den Zutaten. Gemüse hat ja kaum Kalorien aber eben die Milch,Käse und Sahne, ich probiere dann immer rum sodas ich auf meine Kalorien komme.

    Lg und weiterhin viel Glück beim abnehmen
     
  6. Kirschkernfunkeln

    Kirschkernfunkeln Guest

    Danke Nici =)
    was ich durchgerechnet habe werde ich mir aufschreiben. dann brauch ich kein zweites mal rechnen wenns das selbe rezept wieder ist.
    Vttl finde ich ja auf der internetseite von Almased noch ein paar Anregungen. 8)
     
    #5 Kirschkernfunkeln, 28.02.2013
  7. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Kirschkern ... auch ich würde dir raten, zumindest zu Beginn , alle Lebensmittel VORHER auszurechnen und nicht blind einem fertigen Rezept vertrauen. Es könnte die Milch fetthaltiger sein, der Käse usw.

    Vor allem würde ich zu anderem weniger kohlenhydratreichem Gemüse greifen, die Bohnen, den Mais vielleicht grade am Anfang der Reduktion weg lassen, am Abend sowieso!
     
    #6 Abnehmen Gast 75359, 01.03.2013
    1 Person gefällt das.
  8. Anzeige

Thema:

Kcal Berechnet und Verwirrt

Die Seite wird geladen...

Kcal Berechnet und Verwirrt - Ähnliche Themen

  1. Erythritol (Zuckerersatz) 0 kcal (Almased)

    Erythritol (Zuckerersatz) 0 kcal (Almased): Kennt eig. einer Erythritol 100%? :whistle: Das ist ein zuckerersatz und hat 0 kcal. Ich wollte fragen ob man Erythritol benutzen darf wenn man...
  2. Nudeln, die statt 396 nur 6!!!!!kcal haben?

    Nudeln, die statt 396 nur 6!!!!!kcal haben?: Hallo in die Runde hat die schon jemand von Euch probiert? Schmecken die wirklich, wie echte Nudeln? * bitte keine Werbung im Forum*
  3. Nahrungsergänzungsmittel während Fastenzeit: wieviele kcal sind ok?

    Nahrungsergänzungsmittel während Fastenzeit: wieviele kcal sind ok?: Hallo an alle, ich habe da mal folgendes Problem: ich nehme morgens einen Esslöffel 'Aminas Vitalkost' zu mir, als Nahrungsergänzung. Es regt die...
  4. Trotz Sport und weniger kcal als benötigt Gewicht seit 3 Wochen gehalten/Tendenz steigend! WIESOOO?

    Trotz Sport und weniger kcal als benötigt Gewicht seit 3 Wochen gehalten/Tendenz steigend! WIESOOO?: Hallo ihr Lieben! Hat jemand eine Idee? Trotzdem ich immer ein bisschen unter meinen benötigten kcal bleibe, 3 l trinke und alle zwei Tage 25...
  5. kcal bedarf

    kcal bedarf: In Sachen Fastenzeiten einhalten bin ich nach gut 5 Monaten echt fit und halte immer 16-20 Stunden durch. Mein Problem ist immer noch die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden