1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kurzzeitfasten Katinchens Tagebuch

Diskutiere Katinchens Tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Huhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu, melde dich doch bitte!

  1. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.768
    Zustimmungen:
    20.468
    Huhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu, melde dich doch bitte!
     
    #141 FrauEigensinn, 10.05.2019
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Katinchens Tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Katinchen

    Katinchen Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    137
    Hallo Ihr Lieben,
    bitte entschuldigt, dass ich so lange nichts von mir habe hören lassen...

    Aber jetzt... bin wieder da und wild entschlossen. Nach 2 Wochen Urlaub mit viel Sport habe ich zwar nicht abgenommen, aber ich fühle mich sehr fit. Und motiviert... Deshalb geht es jetzt mit Konsequenz in die nächste Runde!
    Ich bleibe bei 16:8, das ist für mich ein sehr guter Rhythmus, zumal ich ja abends koche. Der Göttergatte hat sich inzwischen angeschlossen und verzichtet auf das Frühstück. Nur am Sonntag gönnen wir uns ein schönes Frühstück, das muss sein - als Ausgleichstag. Dafür fällt dann aber meist das Mittagessen aus.
    Bezüglich der Kalorien: Die FDB-Datenbank ist jetzt wieder im Einsatz. Ich dachte, ich hätte es schon ganz gut im Griff mit den Kalorien, aber bei genauerem Hinsehen ist es doch etwas zuviel „Luxus”, den ich mir in den vergangenen Wochen gegönnt habe. Insbesondere das eine oder andere Glas Wein, Kuchen, zu Ostern die Schoki-Osterhasen etc.
    Aber es ist nicht viel passiert...

    Familiär ist es etwas schwierig. Meine Mutter realisiert, dass mit ihr etwas nicht stimmt, dass sie vieles vergisst. Das macht sie dann aggressiv, vor allem gegenüber meinem Papa. Der weiß mit seinen über 80 Jahren dann auch gar nicht so genau, wie ihm geschieht. Inzwischen hat jede Schwester (wir sind zu viert) einen Part übernommen, das ist hilfreich. Ich hätte es mir nicht vorstellen können, aber inzwischen lässt sich meine Mutter von mir duschen und die Haare färben und aufwickeln (sie ist da noch Old School). Auch dass ich ihre Waschmaschine fülle und entscheide, was gewaschen werden muss, akzeptiert sie inzwischen. Oder dass meine Schwestern oder ich vorbereitetes Essen mitbringen und Portionen einfriere, damit sie etwas zuhause haben, wird toleriert – und dann mit Genuss verspeist. Sie kann – als leidenschaftliche Hausfrau – leider nur noch die Basics: Kartoffeln und Gemüse. Und das dauert insgesamt 3 Stunden. Traurig... Ohne ihre Besuche in der Tagespflege hätten wir echt ein Riesenproblem, denn wir sind ja alle vier noch im Job und zum Teil auch ein ganzes Stück entfernt vom Elternhaus.

    Sodele, jetzt habt Ihr ein Update-le :-)

    Liebe Grüße
    Kati
     
    #142 Katinchen, 12.06.2019
  4. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.768
    Zustimmungen:
    20.468
    Ich freue mich, dass du wieder da bist - ich hatte befürchtet, wir haben dich verloren. Download (8).jpg
     
    #143 FrauEigensinn, 12.06.2019
    Katinchen gefällt das.
  5. Katinchen

    Katinchen Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    137
    Mich verliert man nicht so leicht, ich bin groß genug ;-)

    : 108:
     
    #144 Katinchen, 12.06.2019
  6. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.768
    Zustimmungen:
    20.468
    Im Netz verkrümelt sich so Mancher! ja2.gif
     
    #145 FrauEigensinn, 12.06.2019
    Katinchen gefällt das.
  7. ginameeri

    ginameeri Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2019
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    30
    Ach Katinchen,
    ich fühle so sehr mit dir.
    Mein Mann und ich haben unsere Mutter die letzten Jahre begleitet. Es ist einfach erschreckend wie sich ein Mensch währen dieser Krankheit verändert.
    Ich muss gestehen dass bei mir in dieser Zeit ein paar Kilos dazu gekommen sind.

    Ich bewundere dich für den durchhalte Vermögen was die Abnahme betrifft.
    Und beneide dich um die Hilfe deiner Geschwister, wir waren allein.
     
    #146 ginameeri, 12.06.2019
    Katinchen gefällt das.
  8. Anzeige

  9. Katinchen

    Katinchen Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    137
    Ja, die Veränderungen tun wirklich weh. Aber man muss sich immer zwei Dinge vor Augen halten: Die Mama ist noch da, alles schlummert nur irgendwie im Verborgenen. Und alles, was sie an Befremdlichem tut, geschieht ja nicht mit Absicht. Sie ist ja selber so sehr unglücklich...

    Wir haben das alles schon einmal durchlebt, meine Schwiegermutter hatte Alzheimer. Jede schöne Stunde mit der Familie ist jetzt ein Geschenk :-)
     
    #147 Katinchen, 12.06.2019
    periperi gefällt das.
  10. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    10.089
    Zustimmungen:
    5.044
    Ich finde es toll, was ihr Geschwister für eure Mama leistet!!

    Und ich finde es schrecklich, alt und unselbstständig zu werden, auch wenn der Geist sich verabschiedet...echt gruselig!!!
    Schön dass du wieder dabei bist :thumbsup:
    LG Peri :biggrin:
     
    #148 periperi, 13.06.2019
    Katinchen gefällt das.
Thema:

Katinchens Tagebuch

Die Seite wird geladen...

Katinchens Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Almased Diät Brigittes Tagebuch

    Brigittes Tagebuch: 08.07.2018 Ich möchte meinem Tagebuch wieder alles anvertrauen. :104: Ich habe nach langer Überlegung mir gedacht mit Almased noch mal zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden