1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kann doch nicht sein!

Diskutiere Kann doch nicht sein! im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; och mööööönsch.... ich komme nicht klar! Helft mir doch.... Folgendes Verständnisproblem macht mich ganz kirre. Ihr sagt, man solle am Tag 2 x 75...

  1. Donnaalta

    Donnaalta Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    17
    och mööööönsch....
    ich komme nicht klar! Helft mir doch....

    Folgendes Verständnisproblem macht mich ganz kirre.
    Ihr sagt, man solle am Tag 2 x 75 KH morgens und mittags essen.
    Meist wären das morgens 4 Scheiben Brot und mittags 6 Kartoffeln.

    Jetzt habe ich mal mein Tag (wir haben erst Mittag!) zusammengerechnet und ich soll schon über 200 KH gegessen haben. (laut Rechner). Hier ein Beispiel:
    [h=3]eine Schnitte (50 g)[/h] [TD="width: 50%"]Brennwert[/TD] [TD="width: 50%"]Kalorien[/TD]
    425 kJ
    102 kcal
    Fett 0,5 g
    Kohlenhydrate 20,5 g
    3,5 g das kann doch nicht stimmen! Nach diesem Rechenbeispiel stimmen die Angaben nicht mit Papes Angaben überein. Dann verstehe ich nicht warum es heisst "man kann so herrlich viel essen"! 75 KH in Möhren mit Kartoffeln sind bei mir mal gerade ein Kuchenteller voll. Bin verzweifelt....wisst Ihr Rat? Donna
     
    #1 Donnaalta, 04.10.2011
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kann doch nicht sein!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Donnaalta

    Donnaalta Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    17
    oh-zweiter Versuch-das klappte nicht!
    och mööööönsch....
    ich komme nicht klar! Helft mir doch....

    Folgendes Verständnisproblem macht mich ganz kirre.
    Ihr sagt, man solle am Tag 2 x 75 KH morgens und mittags essen.
    Meist wären das morgens 4 Scheiben Brot und mittags 6 Kartoffeln.

    Jetzt habe ich mal mein Tag (wir haben erst Mittag!) zusammengerechnet und ich soll schon über 200 KH gegessen haben. (laut Rechner). Hier ein Beispiel:


    eine Schnitte (50 g)
    Brennwert 425 kJ
    Kalorien 102 kcal
    Fett 0,5 g
    Kohlenhydrate 20,5 g

    wieso sagt Ihr man könne viel essen? 75 KH Kartoffeln mit Möhren ist bei mir noch nicht einmal ein Kuchenteller voll. Das kann doch nicht sein. Ich verzweifele gerade. 4 Brote in der Früh mit dünn draufgekratzes Nutella sind doch schon über 100 KH. Ich fürchte, ich verstehs nicht....

    weiss jemand Rat?
    bittet Donna
     
    #2 Donnaalta, 04.10.2011
  4. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.608
    Zustimmungen:
    7.044
    Nicht 75 gr. Kartoffeln, sondern 75 gr. KH aus Kartoffeln, das sind fast 500 gr. Kartoffel.
    In deinem Beispiel sind es auch nur 20 gr. KH:

    eine Schnitte (50 g)
    Brennwert 425 kJ
    Kalorien 102 kcal
    Fett 0,5 g
    Kohlenhydrate 20,5 g

    LG Nele
     
    #3 Nele123, 04.10.2011
  5. Lari

    Lari Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    54
    Hi,

    also,

    1) ICH habe noch nie verstanden warum immer alle von "riesengroßen Mengen" sprechen. Ich werde auch selten satt.

    2) Deine Rechnung für den Morgen ist richtig. Lass einfach eine Schnitte weg, mit den drei übrig gebliebenen kommst Du etwa auf die KH-Menge (20 pro Schnitte plus bissi Nutella)

    3) Mittags esse ich persönlich was die Kantine her gibt, ich kann da weder was Nachwiegen noch was abmessen oder sonstwas. Geht auch, vielleicht nimmt man etwas langsamer ab, aber man wird wenigstens EIN Mal am Tag richtig satt.

    4) Aufpassen und nicht das Gewicht mit den enthaltenen KH verwechseln, wie bei Deinem Brot: Scheibe wiegt 50g, die KHs da drin 20 g.
     
  6. Donnaalta

    Donnaalta Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    17
    Nele, du machst mich ganz wuschig! :S Ich verstehe es noch immer nicht!

    Nicht 75 gr. Kartoffeln, sondern 75 gr. KH aus Kartoffeln, das sind fast 500 gr. Kartoffel.
    *nix kapier*

    In deinem Beispiel sind es auch nur 20 gr. KH:

    eine Schnitte (50 g)
    Brennwert 425 kJ
    Kalorien 102 kcal
    Fett 0,5 g
    Kohlenhydrate 20,5 g

    ja-20gr KH in einer Schnitte brot! Das sind doch bei vier Schnitten doch schon 80 KH!

    Also- selbst der Taschenrechner hält mal einmal zu mir :-)

    Hab ich ein Brett vorm Kopf? Verständnisproblem?

    Ich weiss aber das ich Donna heisse....:-)
     
    #5 Donnaalta, 04.10.2011
  7. schigulla

    schigulla Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    217
    Hallo,...Leute die einen BMI von über 30 haben, dürfen ja auch mehr KH und auch mehr Kalorien zu sich nehmen, weil der Grundumsatz höher ist. Also dürfen diejenigen dann auch 4 Scheiben essen, wenn sie möchten. Aber du nicht,...und ich auch nicht.

    LG...schiggy
     
    #6 schigulla, 04.10.2011
  8. Donnaalta

    Donnaalta Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    17
    hallo Lari,

    danke für dein Resümee:

    ICH habe noch nie verstanden warum immer alle von "riesengroßen Mengen" sprechen. Ich werde auch selten satt.

    es ist schwierig....kich habe ja noch kein Buch und in diesem Forum steht nirgend wo etwas von diesen Berechnungen. Ich hatte mich so gefreut weil alle immer von 'viel Essen' sprachen. Nun bin ich wirklich etwas irritiert und empfinde mich als ewiger Vielfrass. 3 Schnitten bei Euch in der Früh ist bei mir lediglich 1 dicke Semmel. Also- nix erwähnenswertes. Und Mittags? Wie kommen die denn auf 6 Kartoffeln? Das stimmt doch nicht. 6 Kartoffeln sind ca. 800 gr. Das sind alleine schon 81KH. Und da ist noch kein Möhrengemüse o.anderes bei. Kann komplett nicht stimmen. Was rätst du mir? Soll ich mir für Mittags gar nichts grossartiges vornehmen und einfach nur auf Fett achten?
    Und wenn ja,- wann kann ich mich denn dann mal satt essen???
    (Ich fürchte, heute Abend führe ich mit Euch die gleiche Diskussion über das Eisweiss...:( ) Vermutlich ist dann ein Filet von so'nem blassen Weissfisch erlaubt-nicht größer als nen Eurostück....

    Ist das generell so? Sind in Lebensmitteln die KH-Angaben auch immer gleichzeitig die Gramm-Einheiten? Also 75KH sind das gleiche wie 75gr ! Ja? Hab ichs jetzt?

    erleuchtete Grüße
    Donna





    2) Deine Rechnung für den Morgen ist richtig. Lass einfach eine Schnitte weg, mit den drei übrig gebliebenen kommst Du etwa auf die KH-Menge (20 pro Schnitte plus bissi Nutella)

    3) Mittags esse ich persönlich was die Kantine her gibt, ich kann da weder was Nachwiegen noch was abmessen oder sonstwas. Geht auch, vielleicht nimmt man etwas langsamer ab, aber man wird wenigstens EIN Mal am Tag richtig satt.

    4) Aufpassen und nicht das Gewicht mit den enthaltenen KH verwechseln, wie bei Deinem Brot: Scheibe wiegt 50g, die KHs da drin 20 g.
     
    #7 Donnaalta, 04.10.2011
  9. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.608
    Zustimmungen:
    7.044
    Hallo Donna,

    ich wollte dich nicht verwirren. Es gab hier tatsächlich schon Leute, die sich morgens mit nur 75 gr. Brot gequält haben.
    Die Beschwerden über die Menge hört man tatsächlich aber hauptsächlich von den Leuten, die die 100 KH essen sollen.
    Aber 500 gr. Kartoffel ist doch wirklich eine ordentliche Menge. Und morgens kannst du ungefähr 150 gr. Brot/Brötchen essen, das ist mehr als ein größerer Semmel, wenn es bei euch da nicht gerade Mutanten gibt.

    Abends ißt du deinen BMIx1,5 an EW, also ca. 40 gr., das sind ungefähr 200 gr. Fleisch/Fisch mit Salat.

    LG Nele
     
    #8 Nele123, 04.10.2011
  10. Anzeige

  11. hexe010

    hexe010 Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    24
    Hallo Donna,

    Ich habe das am Anfang auch nicht gerafft. Aber mittlerweile klappt es eigentlich ganz gut. Gib dir einfach ein bisschen Zeit und dann wird das schon mit den Mengen und vor allem den Inhalten.
    Ich wiege z.B. nur mein Frühstück ab. Mittags esse ich was ich möchte, achte aber auf das Fett.
    Abends mit dem Eiweiss klappt es eigentlich auch ohne Waage, einfach mit den Angaben auf den Produkten.

    Und die Werte in den Büchern sind nur Richtwerte. 6 Kartoffeln wiegen ja auch nicht immer gleich. Einer nimmt große und ein anderer kleine. da hat man dann schon Mengentechnisch einen Unterschied.

    lg hexe
     
    #9 hexe010, 04.10.2011
    2 Person(en) gefällt das.
  12. Lari

    Lari Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    54
    Hi,

    vielleicht noch ein weiteres Beispiel:
    Du möchtest morgens ein Brötchen essen. Brötchen wiegen natürlich beim jedem Bäcker anders, daher kann Dir niemand sagen, was EURE Semmeln so wiegen. Nehmen wir aber mal an, Dein Brötchen wiegt 60 Gramm, einfach auf die Küchenwaage legen und ablesen. Tja, wieviel KHs sind denn nun in der Semmel??? Da hilft Dir ja

    http://fddb.info/db/de/lebensmittel/baecker_broetchen_weizen/index.html

    und Du siehst, ein 60 g-Brötchen hat 30 g KHs.
    Oaky?

    Tja, und was die Mengen angeht, das ist eben relativ. Wer vorher gefastet hat, oder sowieso nie frühstückt, für den sind 3 Schnitten natürlich eine riesige Menge. Ich habe früher locker 2 dick belegte Brötchen verputzt, und musste mich ziemlich einschränken.
     
Thema:

Kann doch nicht sein!

Die Seite wird geladen...

Kann doch nicht sein! - Ähnliche Themen

  1. und ich kann es doch !!!

    und ich kann es doch !!!: Weiß nicht wie viele Versuche ich inzwischen gestartet habe. Aber genauso oft bin ich gescheitert. Alles was irgendwann von Hüften und Bauch...
  2. Das kann doch nicht sein!

    Das kann doch nicht sein!: Hallo, nun habe ich meine tollen Tage hinter mich gebracht und gestern noch den Geburtstag meines Sohnes. Heute Morgen zeigt die Waage 73,6 kg,...
  3. Flav Drops.. wer kann mir einen Tipp geben

    Flav Drops.. wer kann mir einen Tipp geben: Hallo liebe Dukaner, ich ernähre mich eigentlich relativ zuckerarm / kohlenhydratarm... Aber nun habe ich mal eine Frage... Ich liebe...
  4. Welche Diät kann ich wählen??

    Welche Diät kann ich wählen??: Hallo ich bin seit heute hier im Forum Ich ihabe einen BMI Von 22 und möchte circa fünf Kilo abnehmen. Ich nehme sehr schwer ab hab nun fünf...
  5. Dukan Diät ich kann auch anders !

    ich kann auch anders !: Es ist so weit ..:cool: Es sieht machbar zu sein ..:rolleyes: Es klappt :love:und nach erster Erfolge hab ich auch Recht mein Tagebuch zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden