1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kampf verloren!

Diskutiere Kampf verloren! im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ich habe verloren, den Kampf des Tages. Den ganzen Tag hatte ich heute Hunger. Und ich dachte bevor ich heute abend sinnlos Süßkram in mich...

  1. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Ich habe verloren, den Kampf des Tages. Den ganzen Tag hatte ich heute Hunger. Und ich dachte bevor ich heute abend sinnlos Süßkram in mich reinstopfe werde ich auf mein Eiweißessen verzichten und normal essen.

    Ich hatte auf einmal so einen Appetit auf Mettbrötchen mit viel Zwiebeln! Boah, die waren lecker. Dazu hab ich eine Flasche Roter Sauser aufgemacht. Viel ist nicht mehr drin.

    Und zur Krönung gönnte ich mir noch einen Salat aus dicken Bohnen in Tomatensauce.

    Und nun fangen die Bohnen und die Zwiebeln in meinem Bauch an zu kämpfen! Ich werde heute Nacht gewiss sterben! Also, solltet ihr nie wieder etwas von mir hören ----- lest Bildzeitung. Da wird es dann bestimmt drinstehen!

    Frau im Schlaf geplatzt!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Merle2007

    Merle2007 Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Pretty,
    aber es hat dir super geschmeckt,- oder ?! ;) *lol*
    Ich denke eine kleine Sünde sollte schon mal drinnen sein. Das kann man ja, so wie ich mich hier seit 2 Tagen einlese, super wieder ausbügeln.
    Ich drück dir die Daumen, dass die kommende Nacht für dich nicht allzu heftig wird und wir dich in gesund und munter morgen wieder sehn. :)

    Liebe Grüße
    Merle2007
     
    #2 Merle2007, 23.08.2008
  4. Mausi

    Mausi Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    So schlimm wird´s schon nicht werden... und selbst Dr. Pape sagt ja in seinem buch Ausrutscher sind erlaubt... dafür musst du dich halt morgen wieder zusammenreißen... alles halb so wild, undm platzen wirst du auch nicht.. ganz sicher...

    Wünsch dir noch einen schönen Abend!
     
  5. Oli

    Oli Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Gönn dir noch etwas, was bei der Verdauung hilft. Fernet Branca hat wirklich magische Kräfte, aber ein Kräuterschnaps o.ä. tut´s auch.
     
  6. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    SCHÄM DICH...........................................................................

    häts mir ja ruhig ein abgeben können....ganz schön egoistisch alleine mit Bauchschmerzen ins Bett zu gehen...ich dachte immer ZUSAMMEN SIND WIR STARK:D:D:D

    Soll ich dafür morgen aufs Abendessen verzichten?:D


    Ausrutscher müssen ja irgendwann mal sein!;)
     
    #5 Glasrosen, 23.08.2008
  7. Nervensäge

    Nervensäge Guest

    Ich warte immer noch auf den Knall !!!

    Bis zu mir müsste ich den eigentlich hören.... awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2008_08_0672_1.gif
     
    #6 Nervensäge, 24.08.2008
  8. pethey

    pethey Guest

    Hoffentlich hast Du einen Lappen zum Aufwischen bereitgelegt.
    Aber wer soll den Matsch wegmachen?
    Mußt doch auch an Deine Mitmenschen denken, wenn Du schon alleine sündigst.
    awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2008_05_1643_1.gif
     
  9. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Leute, ich habe alles mehr oder weniger unbeschadet überlebt! Danke für eure Anteilnahme! Ich glaube es haben auch alle anderen Familienmitglieder unbeschadet überstanden!

    Nochmal herzlichen Dank!
     
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Mausi

    Mausi Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    siehste.... dann wars also doch nicht so schlimm und nun kann die Disziplin wieder aufgenommen werden...

    und beim nächsten "Schlemmen", wollen wir auch was abhaben... :-)
     
  12. pethey

    pethey Guest

    Wann treffen wir uns zum Schlemmermenütag?
     
Thema:

Kampf verloren!

Die Seite wird geladen...

Kampf verloren! - Ähnliche Themen

  1. 92224 - wer kämpft mit?

    92224 - wer kämpft mit?: Hallo! Ich bin 1,62, 119 kg und möchte bis nächsten Sommeranfang ca. 30 kg abnehmen. Wer hat Lust mit zu machen? Natürlich sehr gerne auch Leute...
  2. Dukan Diät Simis Tagebuch 2.0 ...auf in den Kampf!

    Simis Tagebuch 2.0 ...auf in den Kampf!: Sooooooooooo ... dank der lieben Antii bin ich Nudel jetzt auch wieder startklar und schreibe wieder TAGEBUCH!!!!! Ich freue mich sehr!!! Heute...
  3. Kampfansage gegen die Kilos

    Kampfansage gegen die Kilos: Hallo Leute Ich bin heute zufällig auf das Forum gestoßen weil ich einfach mir nicht mehr zu helfen weiß. Ich Gisela bin 56 Jahre alt und habe...
  4. fitbit-tracker - Austausch und Wettkämpfe

    fitbit-tracker - Austausch und Wettkämpfe: Hallo ihr Lieben, Ich hab seit ein paar Wochen einen fitbit one und wollte mal fragen, ob es hier noch mehr fitbit-nutzer gibt. :) Fände es schön,...
  5. Kampf meinen Kilos

    Kampf meinen Kilos: Hallo liebe Abnehmwillige, wie alle hier möchte ich nur das eine ...wieder zur Normalfigur kommen. Ich habe mir in den letzten Jahren zuviel Speck...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden