1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Käsekuchen ohne Boden (ganz einfach)

Diskutiere Käsekuchen ohne Boden (ganz einfach) im Kuchen und Gebackenes Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Käsekuchen ohne Boden (sehr einfach) 1000 gr Quark 125 gr Margarine oder Butter (ich nehme immer R. Culinesse) 375 gr Zucker 3 Eier 1...

  1. schnucki

    schnucki Guest

    Käsekuchen ohne Boden (sehr einfach)
    1000 gr Quark

    125 gr Margarine oder Butter (ich nehme immer R. Culinesse)

    375 gr Zucker

    3 Eier

    1 Päckchen Puddingpulver (Vanille oder Sahne je nach
    Geschmack)

    1 Päckchen Vanillezucker

    1 Päckchen Backpulver

    3 Esslöffel Gries, wer keinen Gries hat,kann dafür Mehl
    nehmen

    Saft einer Zitrone.

    Die Butter mit den Zucker schaumig schlagen,dann die Eier hinzugeben,und noch etwas weiterschlagen,damit es luftig wird.

    Dann V-Zucker,P-Pulver das B-Pulver,Gries bzw. Mehl und Zitronensaft hinzufügen,und immer schön rühren.

    Zum Schluss den Quark und das Mehl hinzufügen und verrühren,bis sich alles verbunden hat.

    Das Ganze geht bei etwa 180° in den vorgeheizten Ofen für eine Stunde.

    Kann um ein paar Minuten variieren,je nach Ofen.Sollte der Kuchen nach 40 Minuten schon etwas dunkel werden,mit Backpapier bedecken und weiterbacken.Bitte keine Alufolie verwenden,die gibt die Feuchtig
     
    #1 schnucki, 08.07.2008
  2. Anzeige

  3. pethey

    pethey Guest

    Mit gehackten Mandeln und Rosinen verfeinern.
    Lecker!
     
  4. mosaja

    mosaja Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    1
    Hört sich super-legger an*Mhmjamjam*:D
     
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Ich gebe auch schonmal gerne Mandarinen mit rein.

    Und man kann auch 500gr Quark mit 500gr Mascarpone mischen.Dann ist man auf alle Fälle nach einem Stück satt :D:D
     
  6. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Käsekuchen ohne Boden (ganz einfach)

Die Seite wird geladen...

Käsekuchen ohne Boden (ganz einfach) - Ähnliche Themen

  1. Käsekuchen Ohne KH!

    Käsekuchen Ohne KH!: [TR="class: ingredient"] [TD="class: nobr amount, align: right"]500 g [/TD] [TD="class: name"]...
  2. Low Carb Käsekuchen - Käsekuchen ohne Boden

    Low Carb Käsekuchen - Käsekuchen ohne Boden: Hallo, ich habe nach langem Stöbern mal ein figurtaugliches Käsekuchen-Rezept gefunden - allerdings noch nicht selbst ausprobiert: 1 kg...
  3. Käsekuchen ohne Boden (sehr einfach)

    Käsekuchen ohne Boden (sehr einfach): 1000 gr Quark 125 gr Margarine oder Butter (ich nehme immer R. Culinesse) 375 gr Zucker 3 Eier 1...
  4. käsekuchen von marta

    käsekuchen von marta: hallo miteinander , bin neu dazu gekommen und lese neugierig das forum.ich bin auf der suche das rezept von martas käsekuchen. wäre froh jemand...
  5. Käsekuchen

    Käsekuchen: Letzte Woche habe ich mal den Käsekuchen nach dem Rezept von Marta gemacht. Habe alle Zutaten so verarbeitet wie vorgegeben. Mir hat er aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden