1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ist das alles kompliziert

Diskutiere Ist das alles kompliziert im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich bin neu hier und habe auch eine Woche, bevor ich in dieses Forum kam angefangen mit Schlank im Schlaf. So ganz blicke ich da noch...

  1. Mariellchen

    Mariellchen Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin neu hier und habe auch eine Woche, bevor ich in dieses Forum kam angefangen mit Schlank im Schlaf. So ganz blicke ich da noch nicht durch!

    Frage :confused: MUSSS ich unbedingt die Höchstangabe der KH beim Frühstück einhalten? Ich platze dabei... das ist zu viel für mich!!!! Man soll doch auf sein Sättigungsgefühl hören. Das würde ich aber nicht, würde ich nach meinem Pensum weiter essen um die gebotenen KH zu bekommen!!! :mad:

    Ich habe ja nicht zugenommen, weil ich zu viel auf einmal gefressen habe, sondern weil ich zu oft am Tag gegessen habe. Von daher muss ich mich nicht daran gewöhnen, bei den Mahlzeiten WENIGER zu essen, sondern mehr und schiebe dann in den 5-Stunden-Pausen Kohldampf, weil mein Magen ja dran gewöhnt ist, zwischendurch was zu kriegen und weil ich morgens nicht mehr gegessen haben als sonst.

    Naja, ganz so falsch kann es nicht sein, weil ich ja bisher schon abgenommen haben und ich fühle mich auch ganz toll bei der Ernährungsumstellung. Ich mache auch weiter! Gar keine Frage!
     
    #1 Mariellchen, 16.08.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.08.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ist das alles kompliziert. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    trink doch morgens Saft wenn Du nicht so viel essen magst:)

    LG Nici
     
    #2 Abnehmen Gast 78092, 16.08.2009
  4. resi25

    resi25 Guest

    hallo mariellchen,
    zu erstmal glückwunsch zur abnahme ,ich denke auch das du dann mehr trinken solltest was kh hat,das schön ist ja bei sis du bist so satt und nimmst noch ab.
    bleib dran und ich wünsche dir viel erfolg dabei.
    gruß
    resi
     
  5. Mausiii

    Mausiii Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Saft ist ne gute Idee.
     
    #4 Mausiii, 16.08.2009
  6. Jane76

    Jane76 Guest

    Da kann ich Dir beipflichten...

    Hallo Mariellchen,

    das mit den Kohlenhydraten ging mir am Anfang genau so...
    ... bis ich dann hier im Forum gelesen habe, dass man die nicht nur in Form von Brot zu sich nehmen muss. Das ist ggf. im Buch etwas unglücklich beschrieben.
    Aber in dem Buch gibt es auch eine Tabelle, die die Kohlenhydratanteile auflistet und man sich nach beliegen die Lebensmittel damit zusammen stellen kann, bis man seine Pflichtkohlenhydrate vollständig erfüllt hat.
    Dieses sollte man auch einhalten, da sonst die Heißhungerattacken aufkommen können.

    Anders mit den Pausenzeiten von 5 Stunden. Da hilft nur trinken, trinken, trinken. Eine heiße Gemüsebrühe hilft da Wunder und Du wirst sehen, dass der Magen sich gleich für eine gute Zeit lang beruhigt. Generell kann ich da heiße Getränke empfehlen.
    Ich erinne mich beim Magenknurren immer gerne an meine Fastenzeit zurück, die ich am Anfang des Jahres für eine Woche absolviert habe. Hier bin ich ja gänzlich ohne Nahrung ausgekommen (auch wenn es für mich nicht so gut lief, weil ich micht ständig schlapp füllte => nie wieder also). Da können einem dann 2-3 Stunden nichts mehr anhaben ;-)

    Ich wünsche Dir / uns weiterhin viel Erfolg und bei Fragen fragen ;-)

    Lieben Gruß
    Jane
     
  7. kleene_manu26

    kleene_manu26 Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Also da kann ich nur den anderen zustimmen, mit dem trinken ist ne tolle sache, ich liebe zum beispiel apfelsaft und wenn ich mal nicht so viel rein bekomme, dann trinke ich halt mal ein gläschen *lecker*

    ich wünsche dir auch weiterhin ganz viel erfolg!
     
    #6 kleene_manu26, 16.08.2009
  8. Mariellchen

    Mariellchen Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Danke, danke, danke... für die lieben Tipps!

    Ja, das mit der Gemüsebrühe habe ich auch schon probiert... es hat geholfen. Und das mit dem Saft werde ich mir auch merken und umsetzten. Ist ja kein Problem. Muss doch nicht frischer sein, oder? Welcher ist denn am besten geeignet. Hab jetzt mein Buch nicht bei, weil ich übers Wochenende nicht zu Hause bin.


    LG an alle
    Mariellchen
     
    #7 Mariellchen, 16.08.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.08.2009
  9. Jen

    Jen Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    6
    Erlaubt ist, was schmeckt. ;)
    Wenn du nur wenig essen kannst morgens, dann am besten ein Saft mit vielen KH. Einfach mal auf die Nährwertangaben schauen. Wichtig ist nur, dass du insgesamt deine KH-Menge auch wirklich erreichst.
    Wenn der Magen zwischendurch zu laut knurrt, geht neben Gemüsebrühe auch mal ein hartgekochtes Ei oder ein Stückchen Käse.
    Früher oder später stellt sich der Körper aber so um, dass das Magenknurren zwischendurch immer weniger wird oder auch ganz verschwindet. :)
    Weiterhin viel Erfolg!
     
  10. Anzeige

  11. Maria

    Maria Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Okay manchmal knurrt mein Magen, aber er lebt ... oder besser ich lebe, also knurrt er halt und Hunger vorm Essen ist normal ( das ist meine Stragtegie seit vier Wochen)
    Und noch was:
    Ich bin auch immer unter den KHs in der Früh und zu Mittag.... aber ich stopfe sicher nicht mehr rein in mich als geht ( hab ich nie gemacht und davon bin ich sicher auch nicht so dick geworden )
    also
    halt durch
    lg Maria
     
  12. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    3
    Geduld

    Hallo,

    meine Vorredner haben sicher schon gute Tipps gegeben. Da SiS eine Ernährungsumstellung ist, dauert es u. u. ein paar mehr Tage, bis sich der Körper daran gewöhnt hat. Dann holt er sich auch was er braucht (und Du bleibst bei dem, was ihm zusteht ;)

    Geduld Geduld, Du schaffst Das :):)

    Liebe Grüße

    Simone
     
Thema:

Ist das alles kompliziert

Die Seite wird geladen...

Ist das alles kompliziert - Ähnliche Themen

  1. Schwarzer Kaffee ohne alles in Fastenphase geht, ja? Oder?

    Schwarzer Kaffee ohne alles in Fastenphase geht, ja? Oder?: Hallo Fastenfreunde, seit18 Monaten mache KZF meist mit 16/8-Rhythmus aber auch einigen "Sündentagen" In der Fastenphase trank ich nur Wasser und...
  2. Schlank im Schlaf Einmal alles auf Anfang...

    Einmal alles auf Anfang...: Hallo ihr lieben, Ich fange mal ein neues Tagebuch an und lasse euch teilhaben wie meine Ernährung aussieht. Wenn ich etwas falsch mache bitte...
  3. Und plötzlich ist alles anders

    Und plötzlich ist alles anders: Ich möchte hier den Beitrag von romie kopieren um ihn zum Anlass zu nehmen eine neue Diskussion zu eröffnen. Es hat doch mehr Mitglieder betroffen...
  4. alles neu macht der März (mit Alma)

    alles neu macht der März (mit Alma): Hallo ihr Lieben, ich bin schon recht lange hier im Forum unterwegs, aber war bislang immer nur am lesen. Durch eure Geschichten bin ich nun so...
  5. Habe wirklich schon alles probiert......

    Habe wirklich schon alles probiert......: Hallo ich bin neu um Forum und möchte mich kurz vorstellen. Ich bin 48 Jahre alt und suche Motivation zum Abnehmen. Ich habe lange Jahre einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden