1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Low Carb Ich will, ich kann und ich werde!

Diskutiere Ich will, ich kann und ich werde! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; mein Neustart mit LCHF!

  1. babs_berlin

    babs_berlin Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    44
    mein Neustart mit LCHF!
     
    #1 babs_berlin, 29.07.2014
  2. Anzeige

  3. babs_berlin

    babs_berlin Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    44
    Nach Versuchen mit WW und Dunkan und einer steilen "Diätkariere", die eigentlich schon mein Leben lang aufgebaut wurde, lebe ich nun schon eine Weile ohne Kohlenhydrate. Na ja, ohne ist falsch, ich habe die Kohlenhydrate reduziert. Ich habe erst einmal nur Brot, Kartoffeln, Reis und Nudeln weggelassen und merkte plötzlich, dass mir das doch sehr gut bekommt.
    Es gab keinen Blähbauch mehr, das Völlegefühl war nicht mehr so vorhanden und ich fühlte mich irgendwie wacher. Diese Umstellung mache ich jetzt seit Ostern, aallerdings ohne nennenswerte Fortschritte.
    Wobei ich nun bereits 14,5 kg abgeworfen habe, aber halt sehr, sehr langsam.
    Nachdem ich ziemlich viel Stress in den ersten Monaten diesen Jahres hatte und es trotzdem nicht mit dem Gewicht wieder nach oben ging, bin ich schon ein wenig Stolz auf mich. Allerdings muss ich nun mal etwas ernster und intensiver durchstarten.
    Ich habe mir ein schlaues Buch gekauft: "Schlank und gesund durch mehr Fett" von Jürgen Becker und mich im Internet belesen usw. Herr Becker, der selbst sehr viel abgenommen hat, hat ja ganz krasse Vorgaben, was die Kohlenhydrate angeht. Da habe ich doch noch ein wenig Progleme.
    Ich zähle meine Kalorien bzw die KHD, Fett..... über myfitnesspal, damit ich einen Überblick habe und erst einmal ein Gefühl dafür bekomme. Allerdings komme ich mit diesen sehr niedrigen Werten (weniger als 20 KHD) noch nichtso wirklich klar. Aber es werden täglich weniger.

    Wie macht ihr das ? Wieviel Kohlenhydrate erlaubt ihr euch?
     
    #2 babs_berlin, 29.07.2014
  4. Fritzie

    Fritzie Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    265
    Hi Babs_berlin, dann wünsch ich dir viel Erfolg auf deinem Weg.

    Vielleicht kleine Erfahrungs-Zutat von meiner Seite, weil ich vor wenigen Jahren so wie du nach vielen verschiedenen Versuchen ungefähr 2 - 2 1/2 Jahre lang dieses LowCarb mit hohem Fettanteil gemacht habe: abgenommen in der Anfangszeit ziemlich gut. Allerdings ging's mir damit nach über einem Jahr immer schlechter, ohne daß ich da einen Zusammenhang gesehen hätte. Depressive Verstimmungen, massive Schlafstörungen waren mir nix Neues, aber in dieser extremen Form noch nicht, ich schob's auf den Beginn der Wechseljahre.

    Als meine Ärztin meine Blutwerte bestimmte, wollte sie mich am liebsten gleich einweisen oder mit Tabletten bombardieren, sie waren massiv erhöht, die Leberwerte alarmierend.

    Wissen viele Low-Carbler nicht, kann ihnen auch keiner vorwerfen. Man muß wissen, daß bei dieser Form der Ernährung trotzdem der Gemüse- und Salatanteil relativ hoch sein muß und vor allem, daß der Sport (vor allem Kraftsport, muß nicht extrem sein, aber doch ausreichend) an ERSTER Stelle stehen muß, sonst "kippt" dieses Konzept zu leicht ins Ungesunde, vor allem Frauen sind ja nicht so muskelbestückt i.d.R. wie Männer.

    Lange Rede, kurzer Sinn: LCHF kann für viele der richtige Weg sein, aber wenn's zu Auffälligkeiten (v.a. Stimmungstiefs, Schlafstörungen) kommt, dann laß bitte unbedingt deine Blutwerte bestimmen und denk darüber nach, wenigstens "gute" Kohlehydrate wie Hülsenfrüchte, Quinoa, Amaranth (alles Carbs, die den Insulinspiegel nicht in die Höhe pushen, also auch LC-kompatibel) zu essen, ok?

    Ich hoffe, du fühlst dich damit nicht bevormundet - ist nur als Hinweis gedacht, falls es dir mit dieser Methode nicht so gut gehen sollte. :)
     
    #3 Fritzie, 29.07.2014
    Aniko und gingeri gefällt das.
  5. babs_berlin

    babs_berlin Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    44
    Hallo Fritzie,
    danke für den Beitrag und nein, ich fühle mich absolut nicht bevormundet.
    Ich bin dankbar für alle Tipps, meine Blutwerte werden alle 3-4 Monate kontroliert, ich werde also ein Auge drauf haben.
    Aus welcher Ecke von Berlin kommst du? Wenn ich mal so neugierig fragen darf.
    Wünsche noch einen schönen Tag!
     
    #4 babs_berlin, 29.07.2014
    Fritzie gefällt das.
  6. Fritzie

    Fritzie Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    265
    Da bin ich erleichtert (mein Mann ist mit derselben Methode seinen Bluthochdruck und die damit verbundenen Tabletten losgeworden, er bewegte sich allerdings auch mehr als ich - deshalb wie ich diese Methode keineswegs verteufeln, sie bekommt aber nicht jedem gleich gut :))

    Ich lebe östlich von Berlin - einmal Richtung Westen gespuckt, triffste Hönow :)
     
    #5 Fritzie, 29.07.2014
  7. Anzeige

  8. Teufelsweib1985

    Teufelsweib1985 Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    824
    huhu babs_berlin wie ist deine Woche verlaufen?
     
    #6 Teufelsweib1985, 01.08.2014
  9. babs_berlin

    babs_berlin Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    44
    Guten Morgen und danke der Nachfrage.
    Meine Woche war sehr schön. Habe eigentlich wirklich nur gemacht, wozu ich gerade Spaß hatte. War 4x beim Aqua Fitness, habe eine lange Radtour zu meiner Mama gemacht, war bummeln - habe allerdings auch mal ein Eis genossen oder auch mal ein Stück Kuchen und daher habe ich diese Woche auch keine Abnahme.
    Aber ich habe Urlaub und den habe ich bisher wirklich genossen.
    Bei uns ist es weiterhin sehr heiß. selbst das Gewitter gestern habe ich nur über den Dächern irgendwo im Westen beobachten können (ich nehme mal an Kladow/Gatow - Potsdam) hatten ein mächtiges Gewitter. Sah jedenfalls so aus. Bei uns kamen 5 Tropfen runter und das war es.
    Ich werde nicht wegfahren, das hat sich ja leider in letzter Minute zerschlagen, aber ich werde mir die Zeit auch so sehr gut zu vertreiben wissen. Jetzt mache ich erst einmal eine schöne Hunderunde, bevor es wieder so heiß wird.
    Wünsche euch einen schönen Sonntag!
     
    #7 babs_berlin, 03.08.2014
    Aniko und Fritzie gefällt das.
Thema:

Ich will, ich kann und ich werde!

Die Seite wird geladen...

Ich will, ich kann und ich werde! - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Ich will, ich kann, ich WERDE!!!

    Ich will, ich kann, ich WERDE!!!: Nachdem ich nun etwas mehr als 3 Jahre WW hinter mir habe (Abnahme von 12,5 kg), brauche ich einfach mal wieder neuen Antrieb. Ich habe zwar in...
  2. Sportmuffel möchte Sportlich werden! Wer kann Helfen?

    Sportmuffel möchte Sportlich werden! Wer kann Helfen?: An alle Sportbegeisterten! Ich hab 0 Disziplin, 0 Ausdauer und 0 Plan! Ich war noch nie Sportlich und hab keine Ahnung wie ich es angehen sollte...
  3. Bathory's erstes Tagebuch ( es kann lang werden ) =)

    Bathory's erstes Tagebuch ( es kann lang werden ) =): :)Tag 1+2:Guten Tag alle zusamm ! Das wird mein aller erstes Tagebuch.. Gestern habe ich mit Almased angefangen da ich keine andere Chance mehr...
  4. Wir werden bekannter

    Wir werden bekannter: So jedenfalls muss ich es auffassen, denn heute hatten wir gleich zwei Spammer die auf ihre tollen mit Werbung zugekleisterten Seiten verweisen...
  5. Flav Drops.. wer kann mir einen Tipp geben

    Flav Drops.. wer kann mir einen Tipp geben: Hallo liebe Dukaner, ich ernähre mich eigentlich relativ zuckerarm / kohlenhydratarm... Aber nun habe ich mal eine Frage... Ich liebe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden