1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ich werd verrückt, ich nehm nix ab!!!

Diskutiere Ich werd verrückt, ich nehm nix ab!!! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo an Alle! ich bin jetzt seit 9 Tagen dabei.Ich habe mich ganz zu Anfang blöderweise nicht gewogen, mit der Absicht, wenn ich an meinen...

  1. Joulchen12

    Joulchen12 Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    5
    Hallo an Alle!
    ich bin jetzt seit 9 Tagen dabei.Ich habe mich ganz zu Anfang blöderweise nicht gewogen, mit der Absicht, wenn ich an meinen Klamotten merke, dass ich abnehme, ist es mehr eine "Überraschung". Schön doof. Ich habe mein Gewicht geschätzt. Bis auf 1,2, 3 Kilo wusste ich es ja. Jetzt wiege ich mich seit 5 Tagen und merke - N I C H T S !!! ;( An meinen Klamotten übrigens auch nicht. Kann also nicht sein, dass ich mich verschätzt habe und doch 2,3 Kilos verloren habe.
    Ich halte mich akribisch ans Programm:
    Morgens möglichst 100 gr KH und ca. 20 gr. Fett, mittags möglichst ca. 65gr. Eiweiß und ca. 100 gr KH und höchstens 30 bis 40 gr Fett, abends ca. 60 gr. Eiweiß, höchstens 15 gr KH und ca. 10 gr Fett. Meine Ferien sind total stressig geworden! Ich fühle mich richtig kaputt!
    Gestern war ich zum Frühstück eingeladen. Habe drei Brötchen mit Margarine und Marmelade verdrückt. Ca. 5 Stunden später saßen wir immer noch gemütlich in der Ründe und mein Kreislauf baute langsam ab. Ich hab mich dann verabschiedet und bin auf dem Weg nach Hause bei Mac Doof vorbeigefahren und habe mir einen Hamburger Royal TS oder wie das heißt geholt. Bis auf die Mayo habe ich es verspeist! Mit total schlechtem Gewissen, aber mein Kreislauf war dann wieder okay. Abends habe ich mich wieder an mein Programm gehalten und ... Heute hatte ich 1 Pfund weniger auf der Waage.(wasntme)
    Kam es von der Woche vorher oder von Mac D.?
    Kann man Schlank im Schlaf nicht auch weniger aufwendig hinbekommen und vor allem: wieso nimmt alle Welt dabei Bergeweise ab, aber ich nicht???
    ich bitte um Ratschläge, die zeitlich unaufwendig und nichts mit morgens 10 km laufen, mittags 1 km schwimmen und abends locker joggen zu tun haben. Die muss es doch geben! Oder?
    Euer Joulchen12 (traurig.)
     
    #1 Joulchen12, 09.08.2012
  2. Anzeige

  3. SandraRocktMalle

    SandraRocktMalle Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    75
    Hallo Joulchen12,

    mhhhhh, also mit Schlank im Schlaf kenne ich mich nicht aus, ich schwöre auf Almased...und möchte danach, wenn ich mein Wunschgewicht erreicht habe auf Schlank im Schlaf umsteigen, um mein Gewicht zu halten....vielleicht kannste ja mal durchs Alma Forum stöbern...alle da sind begeistert von Almased und es sind unglaubliche Erfolge dabei....

    Zum Thema Bewegung hab ich mich vor 5 Wochen dazu aufgerafft und angefangen, mir Fitness DvDs zu kaufen, vor allem Pilates....die sind echt super, und es reicht am Anfang wirklich nur 20 min am Tag zu machen..oder wie wäre es mit einem Balance Board, falls du eine Wii hast...ich denke, leichte Bewegung ist ein guter Anfang...ansonsten musst du deinem Körper Zeit geben sich umzustellen...der läßt die mühsam über Jahre angefutterten Pfunde nicht so schnell los...das dauert, dein ganzer Stoffwechsel muss sich ja erst mal umstellen....also egal welche Methode du wählst, hab Geduld und halte durch.....es muss vor allem im Kopf klick machen....dann geht das Pfundepurzeln später wie von alleine :-)

    Viel Glück und Stärke wünsche ich dir,

    LG Sandra
     
    #2 SandraRocktMalle, 09.08.2012
    1 Person gefällt das.
  4. Joulchen12

    Joulchen12 Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Sandra, vielen Dank für deine aufmunternden Worte! Ja, Du hast schon recht. Vielleicht muss sich mein Stoffwechsel erst noch umgewöhnen. Almased habe ich noch nicht ausprobiert, weil ich mir eine Ernährungsumstellung vorgestellt habe, die "ewig" gelten soll. Aber wenn dann die Essensauswahl zum tagesfüllenden Programm wird, dann ist es nicht praktikabel. Da wäre natürlich Almased einfacher. 3xShake und Ende. Ist das nicht nach kurzer Zeit schon eine Überwindung, das zu trinken?
    LG
    Anna
     
    #3 Joulchen12, 09.08.2012
  5. Sandi2203

    Sandi2203 Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    123
    Hallo Joulchen!
    Ich hab bis vor ein paar Monaten auch mal SIS gemacht und habe dann resigniert!
    Es war mir einfach zu Aufwendig und meinem Lebensstiel nicht entsprechend!
    Vor einem Monat hab ich dann die Dukan entdeckt. Da muss man nichts abwiegen, man hat erlaubte Lebensmittel an denen man sich satt essen kann und man darf essen wann man will. Auch für die Zeit nach der Abnahme gibt es ein Programm und das war mir besonders wichtig, denn ich will die Kg für immer loswerden und sie nicht gleich alle und noch ein paar Kollegen wiederhaben :D
    Ich kann für mich sagen, ich bin froh gewechselt zu haben! Ich kann wieder mein Leben leben ohne Ständig ans Essen zu denken und ich bin immer noch Top Fit und begeistert.
    Darum mein Rat, schau dich im Forum um und überleg dir ob die Diät die du jetzt machst auch wirklich zu dir passt oder nicht!
    Ich wünsch dir viel Erfolg und jeder kann abnehmen, wenn er es wirklich will
     
    #4 Sandi2203, 09.08.2012
  6. SandraRocktMalle

    SandraRocktMalle Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    75
    Neeeee, die 3x Shake am Tag nimmst du eigentlich nur die ersten Tage, da reichen schon 3-4, das nennt sich Turbo Tage, die stellen deinen Stoffwechsel erst mal total um...danach kommt die sog. Reducktionsphase, da nimmst du 2x Shake und eine Mahlzeit zu dir, die 450 kcl nicht übersteigen sollte.....so lernst du auch dich vernünftig zu ernähren, weil man automatisch auf Salat, viel Gemüse und mageres Fleisch umsteigt...wenn du dann dein Wunschgewicht erreicht hast gehst du für mind. 18 Wochen in die Stabilitätsphase, da ist du dann 2x eine Mahlzeit und nimmst 1x den Shake......ich finde das super praktisch und Alma kurbelt deinen Stoffwechsel richtig toll an....und an den Geschmack musste ich mich nie gewöhnen, ich habs von Anfang an sehr gerne getrunken, aber das empfindet jeder anders :-)
     
    #5 SandraRocktMalle, 09.08.2012
  7. Joulchen12

    Joulchen12 Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    5
    Ach, das hört sich ja ganz gut an. Ich denke, ich behalte das mal im Hinterkopf. Erstmal versuche ich mich noch ein paar Tage an meinem SiS und wenn das nicht bald von Erfolg gekrönt ist, dann Wechsel ich vielleicht wirklich mal, zumindest für einige Zeit, oder immer ...
    Danke jedenfalls!
    Ich wünsch dir weiterhin viel Erfolg!
    LG
    Anna
     
    #6 Joulchen12, 09.08.2012
  8. anno

    anno Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    957
    Wenn du dich vorher nicht gewogen hast, weißt du doch gar nicht, ob du abgenommen hast. Und du hast doch erst gestartet, setz dich doch nicht so unter Druck. Deine Nährwerte lesen sich gut, ich bin sicher, dass du bald Erfolge haben wirst. Und falls Dir die Kohlenhydrate nicht reichen, probier aus, ob es besser funktioniert, wenn du die Menge etwas erhöhst.

    Du hast nach 5 Stunden Pause Probleme mit dem Kreislauf? Aber dann darfst du doch wieder was essen. Und McD ist nun mal nicht die beste Ernährung, aber ein schlechtes Gewissen muss man deshalb auch nicht haben.

    Und denkst du auch daran ausreichend zu trinken?

    Ich bin auch nicht so die Sportskanone, aber mit etwas Bewegung gehts halt schon schneller. Mach halt die einfachen Dinge: Treppensteigen statt Fahrstuhl, mit dem Fahrrad oder zu Fuß zum Bäcker als mit dem Auto... Mal eine Runde radeln...

    Gruß,

    Anni
     
    2 Person(en) gefällt das.
  9. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.861
    Zustimmungen:
    21.057
    Moinsen,

    was habt ihr denn für ein Problem mit SiS??? Es ist doch weder zeitraubend noch anstrengend noch tagesfüllend...

    Wenn Du DIch vorher nicht gewogen (oder sogar gemessen) hast, woher willst Du dann wissen, daß Du nicht abgenommen hast???

    Wenn Du Dich ein paar Tage mit Deiner Ernährung auseinandergesetzt hast, geht es Dir in Fleisch und Blut über, was Du essen oder nicht essen solltest.

    ich ernähre mich seit letztem Jahr Januar nach Schlank im Schlaf und fand es nie zeitaufwendig oder tagesfüllend.

    Sport mache ich mehr oder weniger. Wenn das Wetter gut ist fahre ich manchmal Fahrrad, im Sommer gehe ich tauchen. Und wenn ich ganz ganz viel Lust habe (also eigentlich NIE!!!) besuche ich auch schon mal das Fitness-Studio. Ist allerdings dieses Jahr erst zweimal geschehen...

    Also, Du siehst:

    SO schlimm ist Schlank im Schlaf wirklich nicht...

    viel Erfolg beim Kilos abschmeißen

    sabine
     
    #8 Tauchbine, 09.08.2012
    1 Person gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Pferdefrau

    Pferdefrau Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    15
    Hallo, nicht den Mut verlieren.
    Ich finde SIS auch nicht aufwenig oder negativ sondern einzigartig.
    Gut ich habe leider 5 Kilos zugenommen. Aber durch eine OP mit verbundener Bewegungsarmut und leichtsinnigerem Essen zu erklären.
    Ich bin auch wieder mit voller Hoffung gestartet und weiß, ich nehme ab.
    Lass deinem Körper Zeit und so schnell wird die Kleidung nicht zu weit. Anfangsmaße und Gewicht wären schon besser gewesen.
    Hamburger am Abend ist nicht gut.
    Habe in den 1,5 Jahren SIS 3 Mal KH Abends gegessen und nicht mehr vertragen. Mir war total schlecht.
    LG
    Nette
     
    #9 Pferdefrau, 09.08.2012
  12. Anfi

    Anfi Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    also ich finde auch schlank im schlaf, die beste Diat-Umstellung, die ich mir vorstellen kann.
    Es gibt da so tolle Rezepte - sogar der Rest meiner Family isst begeistert mit.
    Aber ich versuchte mich auch schon seit Wochen daran, ohne dass sich der Zeiger der Wage nach unten bewegt hat. Jetzt habe ich seit kurzer Zeit begonnen mir alles aufzuschreiben, was ich über den Tag so verspeist habe. (hierfür danke für das Ernährungstagebuch auf dieser Seite)
    Zudem habe ich wieder angefangen mit Nordic-Walking mindestens 3 mal die Woche vor dem Frühstück.
    Die anderen Tage gehe ca 1 Stunde spazieren. (abends)
    Seither funktioniert auch die Gewichtsabnahme.
    Ich wünsche dir Durchhaltevermögen - Du schaffst das auch.
    Liebe Grüße
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

Ich werd verrückt, ich nehm nix ab!!!

Die Seite wird geladen...

Ich werd verrückt, ich nehm nix ab!!! - Ähnliche Themen

  1. SiS während PMS - ich werd verrückt vor Heißhunger!

    SiS während PMS - ich werd verrückt vor Heißhunger!: Also bisher habe ich alles ganz tapfer durchgezogen und auch mit recht gutem Erfolg in kurzer Zeit. Aber ich merke schon, ich werde knatschig und...
  2. Kurzzeitfasten Einfach mal machen - könnte ja unglaublich werden!

    Einfach mal machen - könnte ja unglaublich werden!: Bevor ich es mir doch wieder anders überlege, starte ich mal direkt ein Tagebuch. Vorgestellt habe ich mir hier schon. Das Buch von Daniel Roth,...
  3. 2018 werde ich abnehmen.

    2018 werde ich abnehmen.: Hallo, dann möchte ich mich auch mal vorstellen: Ich bin 61, seit 1 Jahr in Rente, nachdem ich 35 Jahre als Lehrerin gearbeitet habe, bin...
  4. Gesund abnehmen Gesünder werden durch abnehmen!

    Gesünder werden durch abnehmen!: Hallihallo ihr Lieben, ich heiße Jana, werde nächstes ( Nein!!! Dieses!!!) Jahr 50, bin Altenpflegerin und wiege derzeit megamäßig miese 135...
  5. Wenn ich dement werde...

    Wenn ich dement werde...: Wenn ich dement werde... - soll mein Leben einfach, übersichtlich und voraussehbar sein. Und es soll so sein, dass ich das gleiche mache jeden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden