1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ich muss abbrechen, bin aber noch lange nicht am Ziel, WAS NUN ???

Diskutiere Ich muss abbrechen, bin aber noch lange nicht am Ziel, WAS NUN ??? im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich habe jetzt knapp 10kg abbgenommen. Es fehlen noch 28kg. Aber mit dieser Diät darf ich nicht weitermachen. Zum einen habe ich Pickel...

  1. bibixbibi

    bibixbibi Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,
    ich habe jetzt knapp 10kg abbgenommen. Es fehlen noch 28kg.
    Aber mit dieser Diät darf ich nicht weitermachen.
    Zum einen habe ich Pickel bekommen, aber was viel schlimmer ist, man hat bei mir eine Nierenschäche diagnostiziert. Und da ist Eiweiss in diesen Mengen gar nicht ratsam.

    Was soll ich denn jetzt machen ? Ich möchte keinen JoJo Effekt und schon gar nicht möchte ich aufgeben.

    Kann mir jemand einen Rat geben ?

    Vielen lieben Dank
    Bianka
     
    #1 bibixbibi, 10.06.2016
  2. Anzeige

  3. teetrinkerin

    teetrinkerin Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    3.541
    Huhu bibixbibi - als erstes den Arzt fragen (falls er es dir noch nicht gesagt hat) wie viel EW am Tag deine Nieren verkraften können. Und gleich mitfragen, ob es egal ist, WANN du das EW isst.

    Danach dein Essen da drum herum planen. Wenn es geht, das EW hauptsächlich abends essen - wenn das nicht so gut ist, dann über den Tag verteilen. Wichtig ist, dass du abends keine leeren KH isst, sondern lieber viel Gemüse.
    Obst eher vor- und nachmittags, ebenso kleine Portionen Naschwerk. Ansonsten hilft wohl nur, auf die Kalorien zu achten.
     
    #2 teetrinkerin, 10.06.2016
    Smarty1963, Fullback, Antii und einer weiteren Person gefällt das.
  4. bibixbibi

    bibixbibi Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Kuckkuck, danke für die liebe Hilfe.

    Obst und Naschwerk sind bei mir je komplett gestrichen.
    Ich habe mich strickt an 2 Shakes morgens / abends und MIttags eine Mahlzeit bis 350kacl gehalten.
    Kräutertee ohne Zucker ohne Süßstoff und viel Wasser.
    Sonst nichts.

    Nun habe ich Angst das ich die letzten Wochen so wenig kcal am Tag zu mir genommen habe,
    das ich sofort wieder zunehme, wenn ich nur etwas abweiche.
     
    #3 bibixbibi, 10.06.2016
  5. teetrinkerin

    teetrinkerin Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    3.541
    Da du abweichen MUSST, hilft nur Augen zu und durch. Das ist echt doof, aber die Gesundheit geht vor. Guck mal bei den Dukaner nach den leckeren Rezepten mit Haferkleie (HK). Die Sachen machen super satt und sind gesund.
    Nüsse im Müsli sind zwar Kalorienbomben, machen aber langanhaltend satt, so dass du insgesamt viel weniger Hunger hast.
     
    #4 teetrinkerin, 10.06.2016
  6. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.146
    Zustimmungen:
    20.712
    Almased liefert dir doch gar nicht so viel Eiweiß. Pro shake sind es rund 25 g, das sind bei 2 shakes in der Reduktionsphase etwa 50 g und die Menge, die dann noch durch die Mahlzeit dazu kommt, aber das kann man ja beeinflussen.
    Pro Körperkilogramm Normalgewicht braucht man 1-2 g Eiweiß, diese Menge kann man doch mit Almased unterbieten!

    Ist es vielleicht so, das du das Soja im Alma nicht verträgst? Das wäre dann ein Grund, mit Almased aufzuhören, wohl kaum die EW-Menge, die du mit "normalen" Lebensmitteln auch erreichst und auch erreichen solltest!

    Das solltest du mit dem Arzt klären!

    Und dann
    Zu wenig; 450 - 500 kcal sind normal!

    Lass dir von deine Arzt Tipps geben, welche Art der Abnahme er vorschlägt!
     
    #5 FrauEigensinn, 10.06.2016
    Deichmaus, Smarty1963, ich will und 3 anderen gefällt das.
  7. Fullback

    Fullback Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1.338
    Mensch bibixbibi ,

    stehe gerade nach dem Nachtdienst auf, lese deine Nachricht und muss mich gleich wieder hinsetzen; so eine Sch.........:eek::cry:

    Wie hat man deine Niereninsuffizienz denn festgestellt, war es zufällig oder hast du schon Anzeichen gehabt (Wassereinlagerung, Farbe des Urins, Übelkeit)?
    Was sagt dein Arzt denn, welches Stadium bist du (wieviel Blut können deine Nieren filtern)?
    Hast du Zucker oder hohen Blutdruck?

    Die gute Nachricht ist, dass es mehrere Stufen der Nierenschwäche gibt und wenn es bei dir zufällig entdeckt wurde, spricht vieles dafür, dass du vermutlich ganz am Anfang bist, was bedeutet, dass man erst einmal nicht von Dialyse oder noch Schlimmerem sprechen muss. Die schlechte Nachricht ist, du musst anders essen! Auf alle Fälle musst du mit einem Arzt über deine Ernährung sprechen, das hat für dich oberste Priorität; versuche nicht, selber etwas zu testen.

    Du solltest möglichst salzfrei essen und ja, auch Eiweiß solltest du meiden. Deine Höchstgrenze pro Kilogramm Körpergewicht sollte so um 0,7 Gramm liegen, was bei den meisten von uns ja noch eine ganze Menge ist, aber selbst wenn du damit noch bei 70 Gramm liegst, wirst du mit Almased an die Grenze stoßen. Deine Shakes sind sicherlich größer als 50 g Pulver und selbst damit hättest du schon (bei zwei Shakes) 50 g Eiweiß intus. Nimmst du mehr Pulver (ich weiß deine Körperlänge nicht), könntest du mit zwei Shakes auch schon an die Grenze stoßen. Da ist dann keine Luft mehr bei dem Rest deiner Nahrung, der dann auch noch phosphat- und kaliumarm sein sollte.

    Aber auch hier musst du beachten, dass der schlimmste Feind deiner Nieren ein Bluthochdruck ist (der zerschießt dir die ganzen kleinen Gefäße) und je mehr wir wiegen, desto eher ist dieser "lautlose Killer" gegeben. Auch Sport ist mit einem hohen Körpergewicht schlechter zu betreiben (er hilft aber, das Körpergewicht und den Blutdruck zu senken, aber sollte auch nicht so anstrengend sein, dass dein Blutdruck beim Sport zu hoch fährt – also besser moderaten Kardiosport). Deshalb musst du auch hier eine Nutzenanalyse durchführen, ob das (zeitlich begrenzte Abnehmen nicht doch den größeren Vorteil für dich hat (zumal es auch noch ein Leben nach Almased gibt, das schlank und beweglich wesentlich schöner ist).

    Aber bitte: Diese ganzen Überlegungen mache mit dem Arzt deines Vertrauens, der dich und deine „Vita“ kennt!

    Ich wünsche dir wirklich alles erdenklich Gute.:love:

    Halte uns auf dem Laufenden (wenn du magst).....................
     
    #6 Fullback, 11.06.2016
    Katharina 1, Arnie, Antii und 4 anderen gefällt das.
  8. Anzeige

Thema:

Ich muss abbrechen, bin aber noch lange nicht am Ziel, WAS NUN ???

Die Seite wird geladen...

Ich muss abbrechen, bin aber noch lange nicht am Ziel, WAS NUN ??? - Ähnliche Themen

  1. Ebbes muss noch runter

    Ebbes muss noch runter: Hallo, ich bin 62 Jahre jung, bin verheiratet und habe 2 Erwachsene Söhne und 1 Enkelkind. Es müssen noch paar Kilos zur Flucht verholfen werden....
  2. Auch ich muss wieder kürzer treten!

    Auch ich muss wieder kürzer treten!: Hallo, ich bin Gina, 52 Jahre und 159 cm groß und viel zu schwer. Ich liebe das Essen und habe in den letzten 4 Jahren ca. 30 kg zu genommen....
  3. Gesund abnehmen Wer was ändern will, muss auch was tun! Los gehts!

    Wer was ändern will, muss auch was tun! Los gehts!: Guten Morgen, ich habe mich für ein neues Tagebuch entschieden, weil es mir helfen soll, meine alten Ziele abzuhaken und neue Wege möglich zu...
  4. Muss hier einfach mal über meinen Erfolg berichten

    Muss hier einfach mal über meinen Erfolg berichten: Liebe Forumsmitglieder, lieber Daniel Roth, ich bin zum ersten Mal in diesem Forum. Eigentlich wollte ich im Blog ein Dankeschön und einen...
  5. Du musst nicht die ganze Treppe sehen, nimm einfach die erste Stufe

    Du musst nicht die ganze Treppe sehen, nimm einfach die erste Stufe: Oft lese ich, dass man keine Zeit zum, keinen Spaß am, keine Lust auf Sport hat. Die Liste der Ausreden ist unendlich: Ich habe Knieschmerzen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden