1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ich brauche klare Regeln

Diskutiere Ich brauche klare Regeln im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo! ich würd gern anfangen hier ein bissel was zu schreiben, weil ich mich generell besser an Dinge halten kann wenn ich mich an gewissen...

  1. Kiri

    Kiri Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    ich würd gern anfangen hier ein bissel was zu schreiben, weil ich mich generell besser an Dinge halten kann wenn ich mich an gewissen Listen und "Vorschriften" orientieren kann. Noch besser klappt es bei mir allerdings, wenn ich Sachen aufschreibe und diese dann auch noch anderen zeige. Dies also mein Grundgedanke bei meinem Tagebuch.
    Da ich bevor ich mit Schlank im Schlaf angefangen habe wirklich ständig um mich rumgenascht habe, hilft mir so etwas zu realisieren wie viel ich eigentlich so esse.

    Nun mal was zu meiner Person:

    Ich bin 20 Jahre Alt und bin 1,72 m groß. Derzeit wiege ich (30.10.10) 62,7 kg. Das ergibt also einen BMI von 21,4. Das ich aufgrund dieser Werte nich abnehmen muss, ist mir bewusst. Mein Hauptaugenmerk liegt auch nicht unbedigt auf Gewichtverlust - ehr auf definition. Außerdem begann ich mit SIS auch um mich gesünder zu ernähren. Zu meiner vorherigen Ernährungsweise folgt im laufe noch mehr.
    Ich bin in der Lehre zur Tierpflegerin - gehe also einem recht anstrengenden Beruf nach. Meine Arbeitszeit ist zwischen 8 und 17 Uhr.

    Bis vor 2 1/2 Jahren bin ich dem Voltigiersport (Kustturnen auf dem Pferd) nachgegangen. Die Intensität lag zwischen Breiten- und Leistungssport. Ich hatte dreimal die Woche 2 1/2 bis 3 Stunden training, plus Wettkämpfe während des Sommers. Durch meine Ausbildungsstelle und das Versterben unseres Pferdes war ich gezwungen aprubt aufzuhören. Habe aber natürlich so weiter gegessen wie vorher. Außerdem bin ich mit meinem Freund zusammen gezogen was meine Ernährung von der Mütterlichen Küche auf Fastfoot umgestellt hat :wand:^^
    Lange Rede kurzer Sinn ich hab zugenommen und Muskeln verloren. Dann wog ich aufeinmal zwischen 70 und 75 kg und war unzufrieden. Da ich auch immer gewohnt war Sport zu machen suchte ich mir ein nettes Fitnessstudio und kochte wieder mehr selbst. Außerdem beschränkte ich mein Essen auf der Arbeit auf zwei bis drei Äpfel. Ich erreichte wieder ein Gewicht von 64 kg. Das man davon abnimmt is klar, aber das nicht lange macht auch. Also wurde ich zur Naschkatze und habe am Tag Gefühlte 1000 Mal den Kühlschrank auf gemacht und lauter Kleinigkeiten gessen. So schwankte mein Gewicht ständig zwischen disziliniert und nascherei. Und so habe ich mich vor 2 1/2 Monaten für Schlank im Schlaf entschieden.
    Fühle mich sehr viel besser so und lebe mit sicherheit gesünder. Aber die Nascherei steckt in mir und deshalb möcht ich mir jetzt alles aufschreiben - ich trau mir nicht :D

    Mein Wunschgewicht sind 58 kg die dann auch gern immer so bleiben dürfen.

    Ich erhoffe mir von diesem Tagebuch meine eigene "überwachung" und Ratschläge und Hilfestellungen von euch. Vorallem in Bezug auf Grundumsatz, hab ich zu viel gessen?, hab ich zu wenig gessen?, etc.

    Als nächstes Post kommt mein heutiger Tag! Was und wie ich im Studio trainiere kommt morgen, weil ich da wieder zum sport gehe.
     
    #1 Kiri, 02.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.11.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ich brauche klare Regeln. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kiri

    Kiri Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Abends (18 Uhr)
    1 Glas Milch
    1 Glas Coca - Cola Zero
    1 Scheibe Eiweißbrot (mein Rezept - 92 kcal pro scheibe)
    200g Heringsfilet in Tomaten Creme

    Mittags
    (12 Uhr 30)

    2 Scheiben Eiweißbrot (siehe oben)
    200 Gram Garnelen in Knoblauchöl (392 kcal)
    2 Äpfel


    Morgens (6 Uhr 30)

    6 Esslöffel Schokomüsli (ca. 252 kcal)
    1 Müsliriegel Nuss & Mandel (ca. 99 kcal)
    1 Banane

    Insgesamt 2 Liter Selters, 3 Tassen Kaffe (morgens mit Zucker, danach mir Süßstoff) und eine Tasse Tee (ungesüßt)
     
    #2 Kiri, 02.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.11.2010
  4. Sabinio

    Sabinio Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    hallo und willkommen hier. mir gehts auch so. bin auch eher der Typ der sich gerne an Listen und Statistiken hält *tickhabe*
    Glaube aber jetzt zu deiner Lage, dass du bei SIS jettz nicht unbedingt soviel abnehmen wirst, da ja dein BMI ja e deutlich im NORMbereich ist. Zwecks Definition des Körpers (sofern ich das jetzt richtig interpretiert habe) hilft sowieso keine Diät, sondern nur gezielter Sport.

    Zum Abendessen: hier solltest bedenken, dass du max 15g Kohlehydrate zu dir nimmst, weil wenn du drüber bist, das nix mehr bringt!!

    Gruß und bis bald
     
    #3 Sabinio, 02.11.2010
  5. Kiri

    Kiri Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Danke für meinen ersten Eintrag :)
    Da ich ja so wies jetzt ist eig. Recht zufrieden bin, darf das auch gern nen Weilchen dauern. Sofern ich nicht zunehm ist erstmal alles im grünen Bereich. Und in den 2 1/2 Monaten hab ich ja auch nen Kilo abgenommen.
    Ich mach ja 3-4 mal die Woche gezieltes Kraf- und Ausdauertraining. Dazu morgen mehr :)
     
  6. Sabinio

    Sabinio Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    naja, wennst Krafttraining auch machst, dann iss auch klar, warumst weniger abnimmst. Du weißt, das Muskeln mehr wiegen als Fett. Wenns bei den Kilos zu langsam geht, dann mess dich mal an ein paar STellen ab und kontrollier das nach einem Monat wieder. Dann merkst sicherlich auch, dass sich hier was getan hat. aber wenn du vom Gewicht her e kein übergewicht hast, dann wird der Körper auf das auch weniger reagieren - also abnehmenstechnisch her!!;)
     
    #5 Sabinio, 02.11.2010
  7. Kiri

    Kiri Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ach genau, das hab ich vergessen! Meine Maße:

    Taile: 66 cm
    Bauchumfang: 75 cm

    Ich mach immer Samstag (bzw an meinem ersten Freien Tag der Woche - muss ja auch mal am Wochenende arbeiten) Wiege und Messtag
     
  8. Sabinio

    Sabinio Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    OOOOOOOOOOOOOH MEIIIIIIIIIIIIIIIIIN GOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOTT!!!
    Deine Taille ist so groß wie mein Oberschenkel awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2010_10_smilie_gr_252_1.gif
    und für meinen Bauchumfang gibts gar keinen passenden Smilie *GGG*

    Wiegemessung: naja, dann hast ja e alles total im Griff!!!
     
    #7 Sabinio, 02.11.2010
  9. Kiri

    Kiri Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    ^^

    guten morgen!

    Ich bin seit kurz nach sechs wach und hab um 6.30 Uhr folgendes gefrühstückt:

    3 vollkorntoast mit Nutella, Honig uns Himbermarmelade
    1 Tasse Kaffee mit Zucker und einem kleinen Schuss Milch
    etwa 1/2 Glas Soja Reis Drink!

    Jetzt bin ich auf der Arbeit, Sitz noch ne Minute und werd dann jetzt ne runde Laub harken und dann die Strauße rauslassen :D
     
  10. Anzeige

  11. Kiri

    Kiri Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    So meine Mittagspause hat begonnen und damit auch mein Mittagessen!

    1 Dose Tunfisch in eigenem Saft + zwiebeln und allerlei Gewürze
    dazu 2 Vollkorntoast
    als Nachtisch gibt's nen Apfel!
     
  12. Kiri

    Kiri Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Gestern nach der Arbeit gabs dann ne runde Sport! Ich mach ein Kraft/Ausdauer Programm! Alkes am Boden, ohne Geräte! Zuerst Lauf ich mich 10 Minuten locker warm! Dann mach ich ca. 45 Minuten meine Übungen! Z.B. Ausfallschritt-Wechselsprünge, kniebeugensprünge, Seitl. Beinheben, USW! Also alles dynamische Übungen! Danach wird gefegt und noch 35 gelaufen (crosstrainer hügelstrecke)

    zum abendessen gabs Curryhähnchen! Bestehend aus ca.450 g Hühnchen, 150 g Joghurt, Zwiebeln, Knoblauch und allerlei gewürz! Die Hälfte hat mein Freund verspeißt!

    Nun geh ich mit 6 Esslöffeln schokomüsli mit soja-reisdrink und einem Apfel raus in den regen!
     
    #10 Kiri, 04.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.11.2010
Thema:

Ich brauche klare Regeln

Die Seite wird geladen...

Ich brauche klare Regeln - Ähnliche Themen

  1. Anstatt 30 15 Punkte Verbrauchen

    Anstatt 30 15 Punkte Verbrauchen: Hallo was kann dort passieren oder was ist Minimum was man essen muss ?gruss
  2. Almased Diät Brauche mal Eure Meinung .....

    Brauche mal Eure Meinung .....: Vielleicht habe ich Glück und einer von Euch kennt sich mit Hyaluronsäurespritzen gegen die Schmerzen beim Knorpelabbau aus.... Ich war heute mit...
  3. Hallo an alle Fans vom "Kzf" - brauche Hilfe beim Tee...

    Hallo an alle Fans vom "Kzf" - brauche Hilfe beim Tee...: Hallo, ich bin neu hier. Dies ist mein erstes Forum, an dem ich mich ab heute aktiv beteiligen möchte. Ich habe mit guten Vorsätzen am 1.1.2016...
  4. Brauche jetzt doch mal Hilfe bei Almased Phase 2

    Brauche jetzt doch mal Hilfe bei Almased Phase 2: Hallo und Guten Morgen an Euch alle! Habe jetzt doch mal eine Frage zur Almased Phase 2. In ein paar Tagen möchte ich nach erfolgreicher...
  5. Low Carb oder Low Fat ?...brauche Aufklärung!

    Low Carb oder Low Fat ?...brauche Aufklärung!: Liebe Community, was ich nicht verstehe bei Diäten ist wieso soll man die KH reduzieren und nicht die Fette ?... Ich höre immer wieder das man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden