1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

hmm. probleme...

Diskutiere hmm. probleme... im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hey erstmal,...:( also...ich hab so ein paar probleme... ich hatte zwar drei kilo abgenommen und hatte mich daran gewöhnt ganz normal zu essen...

  1. maren

    maren Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey erstmal,...:(
    also...ich hab so ein paar probleme...
    ich hatte zwar drei kilo abgenommen und hatte mich daran gewöhnt ganz normal zu essen und keine süßigkeiten in mich hineinzustopfen aber leider ist das jetzt alles wieder drauf...das liegt an mehrern faktoren, die ich euch erstmal beschreibe und danach um eure hilfe bitte...
    also 1. faktor:
    Mein vater. mein vater sagt immer dass ich zu fett bin und zu dicke beine habe und so weiter... ich bin nicht fett. Vielleicht dick.. oder etwas pummelig aber nicht fett. ich habe auch ziemlich viele muskeln von den anderen diäten und Abnehmversuchen (meine erste diät war mit 11). ich hatte auch erfolgreiche diäten so ist das nicht.. auf jeden fall... eigl spornt es mich ja an wenn dauernd leute auf mir rumhacken. dann leg ich richtig los um zu zeigen was in mir steckt und dass sie sich geirrt haben. aber es ist immernoch mein vater und irgendwie mache ich dann immer frustessen weil ich vom essen noch nie entäuscht worden bin... jedenfalls nicht ohne dass ich es wusste...
    2.Faktor
    langeweile, versuchung
    wenn ich keine ahnung hab was ich machen soll dann fang ich auch an zu essen obwohl ich keinen hunger habe. ich frage mich dann immer selber 'hast du überhaupt hunger??' wo die antwort eigentlich immer 'nein' heisst aber das gegenargument dann 'aber es schmeckt so lecker' ist...
    und wir haben lauter süßigkeiten zuhause... die jederzeit erreichbar sind und ich kann mir ja schlecht die hände abhacken um nicht mehr dranzugehen...
    habt ihr tipps oder anregungen?
    ich möchte nicht dass ihr mich beleidigt, dass ich meinen arsch nicht hochkriege..ich will nur vielleicht von euren eigenen erfahrungen ideen haben oder ansporn...

    Viele grüße,
    maren
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: hmm. probleme.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    sag mal was hast Du denn für einen komischen Vater:confused::confused::confused::confused::confused:
    aus langeweile essen kenn ich, sich vieleicht mir irgendetwas ablenken. Was machst Du denn für eine Ernährungsumstellung?
    LG Nici
     
    #2 Abnehmen Gast 78092, 11.07.2009
  4. Lilian

    Lilian Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    4
    Hi Maren,

    also, ich hab auch so ein nettes Exemplar von Vater, daher kann ich dich ein bisschen verstehen. Wenn du sonst ein halbwegs gutes Verhältnis zu ihm hast, frag ihn doch mal, ob er das gut findet, dich so zu verletzen. Und ob ihm klar ist, dass er dich damit verliert. Ansonsten versuche, die Ohren auf Durchzug zu schalten, es gibt sicher genug Menschen, die dich mögen, wie du bist :).

    Frust- und Langeweileessen kennt hier glaub ich jeder. Wie Nici schon sagt - sorge für Ablenkung. Entweder mach dir ´nen Tee, das beschäftigt für eine Weile und kann auch ganz lecker schmecken. Oder Kaugummikauen. Oder wie wär´s mit Stricken, der nächste Winter kommt bestimmt ;).

    Du bist so selbstbewusst daher gekommen, und hast so viele Interessen, da wird dir doch selbst was einfallen. Also Schluss jetzt mit dem Selbstmitleid, Hintern hoch, du kriegst das schon hin!
     
    #3 Lilian, 11.07.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.07.2009
  5. compukill

    compukill Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, Maren,

    schön, dich hier zu lesen. Ich wüsste erst mal gerne, wie alt du bist und wie groß und wieviel du wiegst, einfach nur, um deine situation besser einschätzen zu können.
    Ein Mensch, der einem sagt, dass man zu fett ist, oder zuviel raucht, oder, oder, oder, hilft einem nicht. Eher bewirkt das dann genau das Gegenteil. Du hattest 3 kg abgenommen, da wäre dann ein *super* von deinem Vater schon toll gewesen.
    Lach jetzt nicht, ich bin inzwischen 50 und meine Mutter mäkelt auch noch ständig an mir rum... wegen dem Gewicht, wegen meinen Klamotten, das passt nicht, dies passt nicht, aber ich nehme das nur noch zur Kenntnis und vergesse es schnell wieder. Wichtiger ist, sich selbst zu sehen und zu akzeptieren. Wenn DU meinst, da muss sich was ändern, dann tu es, für dich, nicht für andere, das führt früher oder später einfach nur zu Frustattacken.
    Aber vielleicht ist deinem Vater auch gar nicht bewusst, was er da anrichtet. Ich würde ihn direkt mal drauf ansprechen und fragen, ob er überhaupt weiß, wie verletzend seine Bemerkungen sind.
    Wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg und hier hast du immer Leute, die gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

    LG Gudrun
     
    #4 compukill, 11.07.2009
  6. compukill

    compukill Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Gratuliere dir Lilian zum erreichten Ziel! Super!!!
     
    #5 compukill, 11.07.2009
  7. maren

    maren Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    also ich bin 15 jahre alt, 173 cm gross und wiege 75 kilo oder 76 muss nochmal nachgucken sobald ich zuhause bin- bin hier grade in england auf sprachreise....also ich selber moechte auch gerne abnehmen und ich weiss auch , dass ich es schaffen kann (ich hab es schonmal geschafft und wog dann 68 kilo ) nur der anfang ist etwas schwer aber danke fuer eure aufmunterrungen :)
    viele gruesse maren
     
  8. Anzeige

Thema:

hmm. probleme...

Die Seite wird geladen...

hmm. probleme... - Ähnliche Themen

  1. Immer und ewig Gewichtsprobleme

    Immer und ewig Gewichtsprobleme: Hallo zusammen, 2008 hatte ich einen schweren Schlaganfall mit 4 Wochen Koma und Kranoektomie. Seitdem bin ich linksseitig gelähmt und kann daher...
  2. Probleme beim Laufen durchs fasten

    Probleme beim Laufen durchs fasten: Hallo, Ich bin vor zwei Wochen mit dem Kurzzeitfasten angefangen. Am Anfang habe ich immer genau darauf geachtet 16 Stunden fasten einzuhalten....
  3. hautprobleme mit almased?

    hautprobleme mit almased?: Hallo meine Lieben, oben steht ja schon die Frage :( Ist das sonst jemanden auch schon passiert, ich hab plötzlich soo viele Pickel bekommen...
  4. Anfängerprobleme... ?

    Anfängerprobleme... ?: Hallo zusammen! Leider läufts bei mir zur Zeit nicht so gut. Seit der Angriffsphase habe ich wieder 1 kg zugenommen. Zwar steht im Buch, dass...
  5. Gewichtskontrolle bei Silddrüsenproblemen

    Gewichtskontrolle bei Silddrüsenproblemen: Hallo zusammen, auch ich bin neu hier. Seit einiger Zeit beschäftigt mich das Thema Gewichtsreduktion im Zusammenhang mit Schilddrüsenerkrankung....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden