1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Hilfestellung in Form von Ernährungsplan und guten Beispielen...

Diskutiere Hilfestellung in Form von Ernährungsplan und guten Beispielen... im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallooo ihr Lieben. Ich bin noch echt unsicher wie ich meine Mahlzeiten gestalten soll... Ich esse morgens 3 Scheiben "Kerngesundes" von AL**. Mit...

  1. Abnehmen Gast 62910

    Abnehmen Gast 62910 Guest

    Hallooo ihr Lieben.
    Ich bin noch echt unsicher wie ich meine Mahlzeiten gestalten soll...
    Ich esse morgens 3 Scheiben "Kerngesundes" von AL**. Mit Magarine selbstverständlich. hin und wieder Marmelade drauf. Dann bin ich morgens bei 55-75g KH.

    Und der Rest... das fällt mir schwer:runzeln:. Bin Studentin und mein Buget ist leider begrenzt, kaufe also nie viel Fleisch; TK-Hähnchen...
    Um zur Sache zu kommen... Möchte jemand (idealerweise auch mit 75g KH morgens und mittags) mir einen Einblick in seine Ernährung geben? Ich brauche einfach etwas Hilfestellung. Oder gibt es bereits einen solchen Forumsbeitrag?
    Ich danke euch :)!
     
    #1 Abnehmen Gast 62910, 06.10.2010
  2. Anzeige

  3. delphin

    delphin Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    352
    hi coffeefan

    erstmal herzlich willkommen hier und nun zu deiner frage, es git hier ne seite mit rezepten für früh mittag oder abends, oder liess doch mal quer die tagebücher, da kannste dir viele anregungen holen, dort steht meistens der tagesplan der schreiber, und wenn was unklar ist einfach fragen, bei mir im tb hat monika gerade leckere rezepte hinterlassen, vielleicht haste lust da mal nachzulesen.
    ansonsten wünsch ich dir viel erfolg
     
    #2 delphin, 06.10.2010
  4. Phoenix121078

    Phoenix121078 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    17
    55g sind auf jeden Fall zu wenig, es gibt kaum jemanden der unter 75g KH kommt. Es gibt viele günstige alternativen, die nicht teuer sein müssen. KH in Form von Reis, Nudeln.
    Für das EW ,Eier, Fisch (TK) Klick <~~ ist auch gut und schmeckt, kannst es einfrieren und toasten.

    Hier im Forum gibt es einiger 75er wie "delphin" schon schrieb einfach mal in den TB´s schauen oder die Suche benutzen.

    LG Christian
     
    #3 Phoenix121078, 07.10.2010
  5. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    so selbstverständlich ist das gar nicht. daß margarine wertvoller sei als butter ist auch eines der großen lancierten märchen der ernährungsindustrie. butter enthält zwar vorwiegend gesättigte fettsäuren, aber die sind in maßen nicht bedenklich. dagegen ist die inhaltsliste der margarine als industrieprodukt beliebig lang. die angeblich gesunden ungesättigten fettsäuren wandeln sich durch den herstellungprozess oft in ungesunde gehärtete fette. also iss was dir schmeckt, gesünder ist keines von beiden. butter ist übrigens eine fettemulsion, also kaum tierisches eiweiss und damit auch morgens erlaubt.

    ich bin in 9 monaten SIS über viele solcher mythen gestolpert. die diätindustrie manipuliert und dabei mindestens so kräftig wie die klasssischen hersteller.
     
    #4 FrankTheTank, 07.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.10.2010
  6. Sophl

    Sophl Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    aber magerine aht doch überhaupt kein null weniger als wenig tierisches EW oder? ist das da trotzdem nicht besser? milch -fett -butter? und mageriene hat an sich weniger fett
     
  7. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    der fettgehalt von markenbutter und klassischer margarine ist der gleiche. da gibt es von der menge her keine unterschiede. der gehalt an tierischem ew in butter ist wie gesagt so gering, daß es bei den üblichen mengen zu keiner erhöhten insulinreaktion kommen kann. danach ist es also anders als bei der milch auch egal. der unterschied liegt in der art der fette, dem herstellungsprozess und den zusatzstoffen. man könnte noch die CO2-bilanz anführen, auch die unterscheidet sich. und der geschmack natürlich.

    pape lästert übrigens gerne über diät-margarine. da margarine nur eine emulsion aus fett und wasser ist (wie butter auch) bezahlt man hier nur das wasser. besonders dämlich wäre es, damit zu kochen, weil das gute teure wasser dann sofort verdammpft. ganz davon abgesehen, daß margarine wie butter bei höheren temparaturen gefährliche stoffe entwickeln und daher zum braten ungeeignet sind. an fett ist im grundsatz nix schädliches. im gegenteil, unser körper braucht fett. man muss nur verantwortlich damit umgehen.

    neben dem geschmack, so sie einem denn besser schmeckt gibt es imho nur noch einen grund für margarine: man sollte am tag nur 30% gesättigte fettsäuren zu sich nehmen. wer also dazu neigt, zu viel fett aus tierischen produkten zu essen, für den kann die margarine eine von vielen maßnahmen sein, den anteil an ungesättigten fettsäuren zu erhöhen. aber nur, wenn er genau weiss ob da wo ungesättigte fettsäuren draufsteht auch welche drin sind und nicht die gehärteten varianten.
     
    #6 FrankTheTank, 07.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.10.2010
  8. Amedli21

    Amedli21 Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich bin auch leider ratlos wie ich mein Menüplan gestalten soltte :( Muss wie coffefan auch 75g Kh morgens und mittags essen.
    Habe Probleme mit kombinieren der lebensmittel. Bitte helf mir :(
     
    #7 Amedli21, 30.10.2010
  9. Phoenix121078

    Phoenix121078 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    17
    Amedli lese Dich doch mal durch die TB´s es gibt hier viele die 75g KH essen.

    Eventuell das Buch: Schlank im Schlaf: 20-Minuten Küche: Über 100 Insulin-Trennkost-Rezepte für morgens, mittags, abends.

    awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2010_04_imglhth_1.jpg


    Viellicht hilft das ja weiter. Zwei mal drauf klicken und Du kannst es größer sehen.

    LG Christian
     
    #8 Phoenix121078, 30.10.2010
  10. Anzeige

  11. stinkstiefelchen

    stinkstiefelchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!Mir geht es leider ähnlich.Es gibt ein paar Dinge die ich esse und die wiederholen sich ständig...irgendwie esse ich immer das gleiche :( Und viiieeeel zu viel Fleisch..
     
    #9 stinkstiefelchen, 30.10.2010
  12. Phoenix121078

    Phoenix121078 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    17
    Es gibt so viel EW reichhaltige Nahrung, das man nicht immer Fleisch essen muss. Fisch, Hüttenkäse, EW-Brot, EW Shake, Eier, Käse, Linsen, Sprossen im Salat, Joghurt.
    Und die Mahlzeiten kann man auch in verschiedenen Varianten zubereiten. Mal gebratene Eier mit EW- Brot oder mal mit angebratener Geflügel Wurst, Zwiebeln und Ei.

    LG Christian
     
    #10 Phoenix121078, 30.10.2010
Thema:

Hilfestellung in Form von Ernährungsplan und guten Beispielen...

Die Seite wird geladen...

Hilfestellung in Form von Ernährungsplan und guten Beispielen... - Ähnliche Themen

  1. dann will ich auch...bitte um Hilfestellung/Korrektur

    dann will ich auch...bitte um Hilfestellung/Korrektur: Hallo zusammen, beim lesen der Beiträge bin ich auf die "ominöse" Abkürzung "FddB" gestossen;). Also habe ich gleich mal nachgeschaut, meinen...
  2. Einfach nur in Form kommen

    Einfach nur in Form kommen: Hallo zusammen, Ich bin Noberto, 61 Jahre alt, 180 cm und wiege 93 kg. Langsam aber sicher habe ich zugenommen, auch weil ich nicht mehr rauche....
  3. Metformin bei PCOS

    Metformin bei PCOS: Hallo ihr lieben, im Dezember bin ich zu einer Blutuntersuchung gewesen, eigentlich für eine OP, wo sich meine Schilddrüsenwerte wieder als...
  4. 12 Wochen Transformation

    12 Wochen Transformation: Hallo, Ich bin neu in diesem Forum und möchte mich ganz kurz vorstellen. Ich komme aus Österreich bin (noch) übergewichtig und habe im letzten...
  5. Verstopfung bei der Formuladiät mit Almased

    Verstopfung bei der Formuladiät mit Almased: Guten morgen :), ich stelle mich hier vor, weil ich mit Almased abnehmen möchte. Ich habe letzes Jahr mit der Stoffwechselkur 12 Kilo abgenommen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden