1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Hilfe mit den Portionen 450kcal

Diskutiere Hilfe mit den Portionen 450kcal im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen ;-) Ich befinde mich nun seit Sonntag, nach 2 Wochen Turbo, in der Reduktionsphase. Ich versuche mich an die 450kcal zu halten und...

  1. Merlin85

    Merlin85 Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    4
    Hallo zusammen ;-)

    Ich befinde mich nun seit Sonntag, nach 2 Wochen Turbo, in der Reduktionsphase. Ich versuche mich an die 450kcal zu halten und koche die Rezepte von Alma momentan nach. Ansonsten schlage ich mich durch diverse Internetseiten und durch Ernährungstagebücher, um die Kalorienangeben herauszufinden.

    Mein Problem liegt immer noch in der "Portionsgröße" die meisten Angaben sind in 100g. Dann aber aufgegliedert in roh oder gekocht etc. Für mich wäre nun wirklich interessant wieviel ich nun wirklich essen darf. Ich habe beim ersten Mal Essen die Portion abgewogen auf meinem Teller, also 50g Nudeln und dann 100g Gemüse etc.

    Das was auf meinem Teller lag...naja man konnte noch viel vom Bodenteller sehen. Bin ich einfach nicht satt zukriegen oder mache ich was falsch beim Portionieren. Irgendwie gelingt mir das nicht. Über jegliche Hilfe würde ich mich freuen.

    Vielen lieben Dank :-)
     
    #1 Merlin85, 30.10.2012
  2. Anzeige

  3. Wonny1982

    Wonny1982 Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    43
    Hallo Merlin,

    also ich persönlich richte mich bei allen Rezepten an den Rohzustand. Denn nehmen wir mal als Beispiel Nudeln. 50 g Rohnudeln haben den gleichen Nährwert wie 50 g Rohnudeln gekocht. Einzig das Gewicht verändert sich durch Wasser. Hoffe, du kannst mir folgen. Und wenn du dir wirklich eine genaue Übersicht deiner Kalorien verschaffen willst, dann geb doch einfach alles bei fddb.de ein. Aber grundsätzlich kannst du dich am Rohzustand orientieren.
     
    #2 Wonny1982, 30.10.2012
  4. Merlin85

    Merlin85 Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Wonny,

    danke für das schnelle Feedback. Ok, also am Rohzustand orientieren; und wie machst du das, wenn du für mehr als eine Person kochst. Ich koche immer für 2 oder 3 Personen, je nachdem wer grad im Haus ist ;-)

    Woher weiß man dann, wieviel aus der gesamten Masse...Auflauf etc. man dann essen darf. Dann kann ich ja net mehr so abwiegen wie vorher. Vllt denke ich auch zu umständlich hehe :-)
     
    #3 Merlin85, 30.10.2012
  5. Abnehmen Gast 86776

    Abnehmen Gast 86776 Guest

    Hallo Merlin...
    Also ich musste zu Anfang auch immer schauen, wie ich das mit den Portionen mache...
    Ich habe mir am Anfang immer alles vorgekocht und dann portionsweise eingefroren.
    Zum Beispiel meine hähnchen-gemüse-pfanne...
    man hat dann ja meistens 600g hähnchenbrustfilet, paprika, möhren, zwiebeln, lauch, zuccini, frischkäse oder schmand etc...
    das habe ich dann immer alles in der kompletten menge die ich verarbeitet habe bei fddb eingegeben... wenn alle zutaten so 800-900 kcal hatten, habe ich daraus 2 portionen gemacht (in tupperdosen und dann auch abgewogen bis beide dosen in etwa das selbe gewicht hatten. wenn alle zutaten mehr als 900 kcal hatten waren es dann eben 3 portionen...
    aber wenn du ein gutes augenmaß hast und beispielsweise einen auflauf kochst... hast du ja die gesamtkcal für den kompletten auflauf... dann rechnest du dir nur aus, bei wievielen portionen du im rahmen deiner 450 kcal liegst und teilst den entsprechend auf... halbieren, dritteln, vierteln... das kann man bei so ner auflaufform ja gut abschätzen ;)

    ich hoffe, das war ein bisschen verständlich.
    ansonsten hilft es nichts: solltest du für 2-3 personen kochen und dir nicht sicher sein, dann müsstest du wirklich abwiegen.
     
    #4 Abnehmen Gast 86776, 31.10.2012
  6. Anzeige

Thema:

Hilfe mit den Portionen 450kcal

Die Seite wird geladen...

Hilfe mit den Portionen 450kcal - Ähnliche Themen

  1. Hilfe irrgendwie funkrioniert es beu mir gar nicht

    Hilfe irrgendwie funkrioniert es beu mir gar nicht: Hallo ich hab mich jetzt hier angemeldet weil ich ziemlich verzweifelt bin. Das Buch über Kurzzeitfassten hab ich schon vor etlichen Jahren...
  2. Hilfe, was tun? Mein Almased geht zu Ende!

    Hilfe, was tun? Mein Almased geht zu Ende!: Hallo ihr Mitfühlenden,:smilie girl 203: jetzt kommt ein ernsthaftes Problem :frown:auf mich zu und hoffe, dass ihr mir mit Rat & Vorschlägen...
  3. Neuling erbittet Hilfe

    Neuling erbittet Hilfe: Hallo. Ich habe einiges über Kzf gelesen, schon einige Diätprogramme probiert und bin immer wieder relativ nah an das Ausgangsgewicht zurück...
  4. Hilfeeee doppelte Portion Haferkleie

    Hilfeeee doppelte Portion Haferkleie: hallo zusammen Ich dussel habe heute 4 EL statt 2 EL Haferkleie gefuttert weil ich die von heute morgen vergessen hatte Ist das schonmal jmd...
  5. Hallo Zusammen,bräuchte mal eure Hilfe ;-)

    Hallo Zusammen,bräuchte mal eure Hilfe ;-): Habe mich hier im Forum angemeldet um mal was zu Fragen. Ist es richtig das auf der WW Seite beim Kontodaten angeben eine Adresse aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden