1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Hilfe .. Kampf mit Wassereinlagerungen

Diskutiere Hilfe .. Kampf mit Wassereinlagerungen im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo Ihrs, SiS ist wirklich super --- ich habe keine Probleme mit dem Einhalten der Stunden, mit nur Eiweiß am Abend -- vom Gefühl her hab ich...

  1. snouka

    snouka Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihrs,

    SiS ist wirklich super --- ich habe keine Probleme mit dem Einhalten der Stunden, mit nur Eiweiß am Abend -- vom Gefühl her hab ich auch mehr abgenommen, als die Waage anzeigt (feststellbar am Umfang) aber .. :cool:

    Ich kämpfe ziemlich mit Wassereinlagerungen (organisch ist ok - war erst vor kurzem bei der tauchärztlichen Prüfung, da wird auch das Herz genau unter die Lupe genommen)

    Hat noch jemand das Problem ??

    Habe mir heute einen Stepper gekauft, damit ich täglich morgens und abends auch noch trainieren kann .,, ich hoffe, dass ich damit die Sache auch in den Griff bekomme.

    pS: komischer weise ist es am schlimmsten, wenn ich den Tag vorher weniger getrunken habe
     
  2. Anzeige

  3. dubbs

    dubbs Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    51
    Hallo snouka, Wasser in den Beinen? Stützstrümpfe, schon morgens im Bett anziehen! Beim Sitzen wenns geht Beine hochlagern.
    Bei Venenproblemen hilft weder viel noch wenig Wasser trinken.
     
  4. 60kgweg

    60kgweg Guest

    Das Problem habe ich auch. Wenn ich zu wenig trinke, dann habe ich 100%-ig am nächsten Tag zugenommen. Aber auch so sind Wassereinlagerungen mein großes Problem. Ich trinke dann auch schon mal Brennesseltee. Hat mir mein Doc empfohlen. Ich steige deswegen sehr selten auf die Waage, sondern messe meine Umfänge und ich muss feststellen, dass umfangmäßig schon ziemlich viel verschwunden ist. Ich bin ja schon seit März dabei und habe 5,7 kg abgenommen, aber zwei Kleidergrößen weniger. Die Waage ist nicht freundlich zu mir, also bin ich es auch nicht zu ihr und sie muss lange ungenutzt dastehen. Selber schuld.

    Also mach einfach weiter und wieg Dich nicht so oft.

    Hab einen schönen Sonntag.

    LG
    Edelgard
     
    #3 60kgweg, 15.01.2011
  5. dickesB

    dickesB Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    4
    Ich hab das gleiche Problem. Kann das ganz gut kontrollieren, weil ich alle 6-8 Wochen zu einer BIA-Messung gehe (brauch ich für mich und meinen Kopf ;-) ). Da waren innerhalb der letzten 6 Wochen 3Liter Wasser dazugekommen. Woran es lag? Alkohol an den Feiertagen, Zyklus? Keinen Ahnung. Hab jetzt homöopathische Tropfen bekommen. Die nehm ich seit vorgestern. Mal sehe, ob sie was bringen. Wenn nicht, schaden tun sie ja jedenfalls nicht. Obwohl....ich hab schon das Gefühl, dass ich jetzt öfter und ausgiebiger auf Toilette muss. Wir werden sehen.

    LG dickesB
     
    #4 dickesB, 16.01.2011
  6. snouka

    snouka Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    also das Wasser ist nicht nur in den Beinen --- was die Stützstrumpfhosen angeht *schüttel* ich gehöre zu der Fraktion Menschen (auch wenn es nicht viele davon gibt *grins*) die selbst im Winter barfuss durch die Gegend laufen . .. Strümpfe und geschlossene Schuhe sind wirklich sowas von Qual für mich.

    Ich hab gestern über den Tag verteilt bestimmt 4 Liter Wasser getrunken -- war brav auf meinem neuen Stepper und heute Morgen hatte ich dann auch der Waage wieder 2 Kilo weniger.
    @dickesB was sind das denn für homöopathische Tropfen, wenn die tatsächlich was helfen sollten kann ich mir die ja auch mal holen.
     
  7. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.906
    Zustimmungen:
    5.797
    Hallo Snouka,
    Wassereinlagerung kann verschiedene Ursachen haben, z.B. nach Alkoholgenuß, langes Sitzen, durch Hormone, wenig Bewegung und zu wenig Flüssigkeitszufuhr. Solange es keine Organischen Ursachen gibt, verschwindet das Problem bei entsprechendem Verhalten wieder.
    LG Peri
     
    #6 periperi, 16.01.2011
  8. dubbs

    dubbs Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    51
    Hallo snouka, also die Stützstrümpfe sind ja für den Fall dass du viel sitzen mußt. Im Übrigen gibts die z.B. als Halterlose und auch in schwarz (huiuiui) und die Zehen sind frei. Ist Gewohnheitssache, aber wenn ich einen "Sitztag" vor mir habe einfach nur eine Erleichterung.
    Ansonsten ist die Idee mit einem Besuch beim Homöopathen nur zu empfehlen! Zuviel Wasser im Körper muss ja einen Grund haben, und belastet Herz und Kreislauf.
     
  9. snouka

    snouka Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dubbs

    lach auch halterlos und ich schwarz ... (den Betrachter wirds freuen) es bleibt eine Strumpfhose ....

    bei mir wird es die überwiegend sitzende Tätigkeit sein, ich bin meistens bereits um 6.15 an meinem Schreibtisch und bleib da meistens bis halb 4 / 4 .. es ist mir zwar möglich zwischendurch mal was zu laufen .. allerdings ist das meistens zu wenig.
    Je nach Kundenandrang wird es auch schwierig genug zu trinken .. das musss ich dann Nachmittags nachholen.
    Ich werde mir Morgen mal einen Schrittzähler besorgen, um einfach mal zu sehen, wieviel (wenig) ich trotz Hunde eigentlich laufe.

    Und den Stepper werde ich auch brav Morgens und Abends benutzen .. auch wenn mehr als 10 Minuten ncoh nicht drin sind .. aber auch das wird sich bestimmt noch erhöhen ...
     
  10. Anzeige

  11. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.906
    Zustimmungen:
    5.797
    Fang mit dem Training auf dem Stepper lieber langsam an, du wirst dich wundern, wie du deine Muskeln am Anfang spürst...
     
    #9 periperi, 16.01.2011
  12. PeggySue

    PeggySue Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    22
    Hallo Snouka,

    ich hatte in meiner Schwangerschaft mit Wassereinlagerungen zu kämpfen, das war ziemlich nervig. Es war Sommer und mir spannten so dermaßen die Füße *schüttel* ... bin froh, dass das vorbei ist ...

    Jedenfalls hat mir meine Hebamme damals natürlich erstens entwässernde Lebensmittel empfohlen und besonders hervorzuheben ist die Birne (wusste ich z.B. vorher nicht). Sie hat mir geraten viel Birnenschorle zu trinken. Und was soll ich sagen, das hat schon mal sehr geholfen.

    Ausserdem sagte sie noch, dass man früher annahm, dass Schwangere die unter Wassereinlagerungen litten auf eine salzarme Diät gesetzt werden müssen. Das war ein Irrtum, denn dadurch lagert der Körper angeblich noch mehr Wasser ein. Sie hat es mir irgendwie erklärt, aber ich habs vergessen (Stilldemenz :rolleyes:) ... jedenfalls sagte sie, ich solle ganz normal mit dem Salz weitermachen. Ich weiss nicht, ob das auch außerhalb einer SS gilt ...
     
    #10 PeggySue, 16.01.2011
Thema:

Hilfe .. Kampf mit Wassereinlagerungen

Die Seite wird geladen...

Hilfe .. Kampf mit Wassereinlagerungen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe irrgendwie funkrioniert es beu mir gar nicht

    Hilfe irrgendwie funkrioniert es beu mir gar nicht: Hallo ich hab mich jetzt hier angemeldet weil ich ziemlich verzweifelt bin. Das Buch über Kurzzeitfassten hab ich schon vor etlichen Jahren...
  2. Hilfe, was tun? Mein Almased geht zu Ende!

    Hilfe, was tun? Mein Almased geht zu Ende!: Hallo ihr Mitfühlenden,:smilie girl 203: jetzt kommt ein ernsthaftes Problem :frown:auf mich zu und hoffe, dass ihr mir mit Rat & Vorschlägen...
  3. Neuling erbittet Hilfe

    Neuling erbittet Hilfe: Hallo. Ich habe einiges über Kzf gelesen, schon einige Diätprogramme probiert und bin immer wieder relativ nah an das Ausgangsgewicht zurück...
  4. Hilfeeee doppelte Portion Haferkleie

    Hilfeeee doppelte Portion Haferkleie: hallo zusammen Ich dussel habe heute 4 EL statt 2 EL Haferkleie gefuttert weil ich die von heute morgen vergessen hatte Ist das schonmal jmd...
  5. Hallo Zusammen,bräuchte mal eure Hilfe ;-)

    Hallo Zusammen,bräuchte mal eure Hilfe ;-): Habe mich hier im Forum angemeldet um mal was zu Fragen. Ist es richtig das auf der WW Seite beim Kontodaten angeben eine Adresse aus...