1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Hier ist Thorsten vom Diät-Ticker...

Diskutiere Hier ist Thorsten vom Diät-Ticker... im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Hallo...... hat noch jemand diese Mail bekommen??...... hier ist Thorsten vom Diät-Ticker! Ich hoffe, es geht Dir gut und Du machst Fortschritte...

  1. Abnehmen Gast 60202

    Abnehmen Gast 60202 Guest

    Hallo......
    hat noch jemand diese Mail bekommen??......
    hier ist Thorsten vom Diät-Ticker! Ich hoffe, es geht Dir
    gut und Du machst Fortschritte beim Abnehmen! Wie Du
    vielleicht schon weißt, beschäftige ich mich seit mehr als
    10 Jahren mit dem Thema Abnehmen. Ich habe einiges
    ausprobiert und verspreche, Dir darüber zu berichten.

    Vor einiger Zeit kam ich mit dem "Sexy-Ohne-Diät-Programm"
    von Isabel De Los Rios in Berührung. Ich war zunächst SEHR
    skeptisch, aber ich entschloss mich dazu, es mir näher
    anzusehen... Mittlerweile verstehe ich das Prinzip und
    kann es daher mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.

    Ich habe Isabel inzwischen kennengelernt, um mich mit ihr
    über das Thema Abnehmen und Diät intensiv auszutauschen.
    Sie hat mir erlaubt, einige ihrer Artikel zu veröffentlichen,
    damit ich Dich auf dem neuesten Stand der "Abnehm-Technik"
    halten kann.

    Weiter unten habe ich Dir einen von Isabels Artikeln
    beigefügt, in dem Du ein paar nützliche Tipps darüber
    findest, wie Du Deinen Hunger auf Süßes in den Griff
    kriegen kannst.

    Bis die Tage!

    Thorsten Beyer
    Diät-Ticker

    ------------------------------------------------------------

    Der Kampf mit den Süßigkeiten...

    Ich kann Dir nicht sagen, wie oft ich dieselbe eMail
    bekomme. „Isabel, mir geht es prima mit Deinem Plan, aber
    an und an will ich trotzdem etwas Süßes!“

    Ich bin kein bisschen anders. Besonders, als ich schwanger
    war. Ich war ein bisschen müder und hatte Gelüste nach
    Süßem, viel öfter als zuvor (in dem Sinne geht das Baby wohl
    nach meinem Mann).

    Ich weiß, dass das für manche Leute ein echtes Problem sein
    kann (nicht nur für Schwangere). Oft sind Hungergelüste ein
    Zeichen dafür, dass Du Deine Mahlzeiten nicht in den
    richtigen Kombinationen oder Portionen isst. Deswegen ist es
    wichtig, Deinen Stoffwechseltypen zu kennen (darüber gibt es
    in der Sexy-Ohne-Diät-Anleitung ein ganzes Kapitel) und zu
    wissen, wie viele Portionen Du deswegen brauchst.

    Wenn Du Deine gesunden Speisepläne befolgst und das
    Zuckermonster Dich trotzdem noch heimsucht, gibt es einige
    gesunde Möglichkeiten, mit denen ich meine eigenen Gelüste
    bekämpfen konnte:

    1. Schneide etwas frisches Obst (Beeren, einen Apfel, eine
    Birne, eine halbe Banane) und genieße es mit 1 TL rohem,
    natürlichem Honig. Ein Teelöffel reicht und gibt dem süßen
    Obst den zusätzlichen Kick.

    2. Trinke etwas Teesaft (das erste Rezept in der
    Rezeptesammlung). Er besteht aus Kräutertee mit Stevia und
    schmeckt gekühlt einfach phantastisch. Das hilft mir
    wirklich, wenn ich gegen 15 Uhr denke, dass ich einen süßen
    Snack brauche. Dieses natürlich gesüßte Getränk befriedigt
    alle Gelüste.

    3. Vermische Mandel- oder Erdnussbutter mit ungesüßtem
    Apfelmus und bestreue das Ganze mit Zimt. LECKER! Das war
    während der Schwangerschaft mein bester Freund! Der Snack
    eignet sich phantastisch für den Morgen oder den Nachmittag.

    4. Schneide einen Apfel, bestreiche ihn mit Mandel- oder
    Erdnussbutter und bestreue ihn mit rohem Kakaopulver oder
    biologisch hergestellter dunkler Schokolade.

    5. Ein fruchtiger Kräutertee mit Stevia, Xylitol oder
    Agavensirup am Abend ist genau das Richtige, um Dich nach
    einem stressigen Tag zu beruhigen.

    Halte Dich fern von Zucker und künstlichen Süßstoffen, wo
    Du kannst. Ich verwende Stevia zum Süßen, aber ich kenne
    viele Leute, denen Xylitol oder Agavensirup genauso gut
    schmeckt.

    Alles Liebe und Gesundheit,
    Isabel De Los Rios
    Diplom Ernährungsberaterin
    Diplom Physiotherapeutin

    PS: Ziehe bitte vor dem Beginn des Trainings- und
    Ernährungsprogramms unbedingt einen Arzt zu Rate. Du
    verwendest diese Information auf Dein eigenes Risiko hin.
     
    #1 Abnehmen Gast 60202, 21.04.2010
  2. Anzeige

  3. Undercover

    Undercover Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    3.642
    Zustimmungen:
    3
    hab ich noch nie gehört....:eek:
     
    #2 Undercover, 21.04.2010
  4. luna357

    luna357 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    22
    ich wollte ja schon nein schreiben, habe dann aber doch nochmal in meine emails geschaut.

    Ja ich habe das mail auch bekommen.

    Klasse, noch mehr Müll
     
    #3 luna357, 21.04.2010
  5. Undercover

    Undercover Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    3.642
    Zustimmungen:
    3
    moment.... ich schau auch mal schnell...:teufel:
     
    #4 Undercover, 21.04.2010
  6. Undercover

    Undercover Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    3.642
    Zustimmungen:
    3
    neeeeeeeee bis jetzt noch nix....:)
     
    #5 Undercover, 21.04.2010
  7. luna357

    luna357 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    22
    das war bei mir schon heute früh um halb 8
     
    #6 luna357, 21.04.2010
  8. Anzeige

Thema:

Hier ist Thorsten vom Diät-Ticker...

Die Seite wird geladen...

Hier ist Thorsten vom Diät-Ticker... - Ähnliche Themen

  1. Bin ebenfalls neu hier :-)

    Bin ebenfalls neu hier :-): Hallo Zusammen, auch ich bin neu dabei und möchte, wie wahrscheinlich fast jeder hier, endlich meinem Gewicht den Kampf ansagen. Ich habe mich...
  2. Hallo bin neu hier....

    Hallo bin neu hier....: Hi ich bin Martina aus Schwetzingen und fange heute mit dem 16/8 Fasten an ...Habe vor einem Jahr mit dem Rauchen aufgehört und möchte die Kilo`s...
  3. Hiho - hier kommt die Betsy mit WW

    Hiho - hier kommt die Betsy mit WW: Hi Allerseits, seit Anfang Januar bin ich mal wieder bei Weight Watchers dabei. Bis jetzt läuft das ganz gut. Was mich nervt als Brotfreund ist,...
  4. Hey Leute! Ich bin froh hier zu sein!

    Hey Leute! Ich bin froh hier zu sein!: Da ich relativ neu hier bin, möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Michael oder auch Celtic Warrior wie mein Profil sagt. Bin ca 184cm...
  5. Hallo ich bin neu hier

    Hallo ich bin neu hier: Ich muss mich erst mal zurecht finden in dem Forum :1049:
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden