1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Helferlein in der Küche gesucht! Welche Küchenmaschine lohnt sich?

Diskutiere Helferlein in der Küche gesucht! Welche Küchenmaschine lohnt sich? im Ernährung und Diät - Allgemeines Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallöchen zusammen, ich möchte mir eine hochwertige Küchenmaschine mit Kochfunktion zulegen und bin nun gespannt wie viel so ein Allrounder...

  1. flott85

    flott85 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    14
    Hallöchen zusammen,

    ich möchte mir eine hochwertige Küchenmaschine mit Kochfunktion zulegen und bin nun gespannt wie viel so ein Allrounder verbraucht bzw. was das in klaren Zahlen bedeutet. Ich habe extra Preise verglichen und mir den Kenwood Cooking Chef zu einem sehr guten Preis ausgesucht. Ich glaube mehr brauche ich nicht! Habt ihr Erfahrungen mit der Kenwood Küchenmaschine oder könnt ihr mir sonst noch allgemein eine der Küchenmaschinen empfehlen? HILFE!

    Ganz liebe Grüße :)
     
    #1 flott85, 05.12.2016
    Tanni73 gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Tanni73

    Tanni73 Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    309
    Puh, da ist der Markt groß :cool:
    Ich hatte diverses an Küchenmaschinen (mit und ohne Kochfunktion) in sämtlichen Preisklassen, allerdings waren sie nach 2-5 Jahren kaputt... selbst das 699€ Gerät gab nach Ablauf der Garantie den Geist auf. (Meine Freundin hat seit Jahren eine Multifunktionsmaschine von Aldi?(oder so) die ist super Zufrieden und das Teil läuft einwandfrei) Meine Erfahrung damit war leider nicht so gut. Nach langem hin und her überlegen bin ich dann letztendlich stolze Besitzerin eines Thermomix geworden :love:
    Die Handhabung ist sehr Benutzerfreundlich, die Reinigung ist n Kinderspiel (einfach alles in die Spülmaschine oder mit etwas Wasser und Spüli kurz mixen lassen- fertig)
    Und das Teil kocht komplette Gerichte, die sehr gut schmecken, ohne das ich daneben stehen muss... Ich liebe meinen Thermi :love:
     
    #2 Tanni73, 06.12.2016
    FrauEigensinn gefällt das.
  4. Morla

    Morla Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2016
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    100
    Hallo flott85 , ich besitze seit ca. 2 Jahren eine Kenwood Cooking Chef und würde sie NIE missen wollen. Ich koche sehr viel frisch, also keine Fertiggerichte. Habe sie (fast) täglich im Gebrauch. Selbst Bekannte kommen und bitten mich "mal eben" einen schnellen Hefeteig zu kneten. Man braucht wirklich nur einige Minuten.
    Der Vorteil zu einer anderen sehr bekannten Maschine, die CC kannst du bis 140° erhitzen, du kannst Scheiben, Würfel, Pommes, Julienne und Vieles mehr schneiden. Ein Eintopf ist im Handumdrehen fertig.
    Ein besonderer Vorteil, der Topf fasst 6 - 7 Liter. Für mich besonders gut da ich gern mal Suppen, Eintöpfe für 2 Tage koche.
    Als ich vor der Wahl stand hab ich mich auch sehr intensiv informiert. Die Maschinen sind ja nun mal kein Schnäppchen :D .
    Ich habe damals ein Angebot gefunden mit 2 Töpfen (kochen und Nachspeise ohne zu Spülen) , Citruspresse, Fleischwolf und Vieles mehr.
    Es gibt einen CC-Club bei Chefkoch.de oder auch bei Facebook.Da bekommst du tolle Tipps. Bei FB bekommst du auch Hinweise wo und von wem du Angebote bekommst und wo du viel sparen kannst. Die Spanne ist enorm.
    LG Morla
     
Thema:

Helferlein in der Küche gesucht! Welche Küchenmaschine lohnt sich?

Die Seite wird geladen...

Helferlein in der Küche gesucht! Welche Küchenmaschine lohnt sich? - Ähnliche Themen

  1. Helferlein in der Küche

    Helferlein in der Küche: Hallo zusammen, ich möchte mir endliche eine Küchenmaschine zulegen, da mir die Arbeit in der Küche durch die Ernährungsumstellung zu viel wird....
  2. Pfannengroßer Reibekuchen, darauf gebackene Eier und krossen Bacon

    Pfannengroßer Reibekuchen, darauf gebackene Eier und krossen Bacon: Viele lieben Reibekuchen, aber warum immer die kleinen machen? Ich habe hier ein Rezept für einen Pfanengroßen Reibekuchen, darauf werden dann im...
  3. Burgholzhäuser Eier-Schmandkuchen

    Burgholzhäuser Eier-Schmandkuchen: Ein Kuchen wie aus der guten alten Zeit. Schnell, einfach und megalecker! Aber schaut selbst .... [MEDIA]
  4. Apfelkuchen

    Apfelkuchen: Dieses Rezept hab ich von einer Bekannten. Ich finde es suuper lecker. Apfelkuchen Zutaten Für den Teig: 250 g Mehl 100 g Butter 30 g Zucker 1...
  5. Amarettokuchen

    Amarettokuchen: Was wäre das Leben ohne eine süße Sünde ;) Hier ein Rezept für einen leckeren Amarettokuchen. Viel Spaß beim nachbacken ! [MEDIA] Bernd
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden