1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

hallooo

Diskutiere hallooo im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; bin neu hier! mache SiS seit genau einer woche und hab 1,7 kilo abgenommen, das macht mich ja schon irgendwie stolz, hab auch insgesamt 23 kilo...

  1. plusminus

    plusminus Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    bin neu hier!

    mache SiS seit genau einer woche und hab 1,7 kilo abgenommen, das macht mich ja schon irgendwie stolz, hab auch insgesamt 23 kilo zu verlieren!

    allerdings machts mir zu schaffen das ich 1-2 stunden nach dem essen schon wieder hunger hab!

    beispiel frühstück: ich ess jeden tag zum frühstück 3 scheiben brot (Tirolerbrot vom mann) mit teebutter und marillenmarmelade!!!!

    und dann nach 1-2 stunden hab ich schon wieder hunger und wart sehnsüchtig auf das mittagessen!

    fürs mittagessen es ich nicht sooo gesundes: zb pizza oder döner....hmm und dann ahb ich wieder hunger!

    abendessen: ess ich bratwürstl mit tomatensalat, oder hühnerfilet mit salat!!!!



    is das normal??? ich hab HUNGER!!! mein magen fühlt sich nach dem essen immer voll an und ich hör dann auf, aber nach 1-2 stunden fühlts sich so an als wäre er nur hal gefüllt worde, wie als hätt ich ein loch im magen!!!


    tipps?????

    GLG

    ps.: meine daten sind 166 cm/ mom 81,3 kg/bmi: 29,...(weiß ich jetzt nicht genau)
     
    #1 plusminus, 07.02.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: hallooo. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Feenstaub26

    Feenstaub26 Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Hi du,

    Ersteinmal Willkommen im Forum, ich hoffe du wirst dich hier wohlfühlen und vielelicht auch täglich deinen Essensplan aufschreiben, machmal hilft es wenn man sich gegenseitig über die Schulter siehtund Tips geben kann.
    Nun zu deinem Problem, ich schätzte du isst morgens zu wenig Kohlenhydrate und hast deshalb so einen Bärenhunger. Laut BMI stehen dir ja 75g Kohlenhydrate Morgens und Mittags zu.
    Ich würde morgens einfach ein ganzes Bort mehr essen und sehen, ob es damit besser klappt. Döner und Co sind Mittags erlaubt, wie im Schlank im Schlaf für Berufstätige ja aufgeführt ist - also kein schlechtes Gewissen haben. Und gib nicht auf !!

    [ame]http://www.youtube.com/watch?v=wMIGQp4YhuU[/ame]
     
    #2 Feenstaub26, 07.02.2010
  4. plusminus

    plusminus Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine antwort!

    dachte 3 scheiben reichen aus für 75 gramm KH???? also doch nicht? also 4 scheiben???

    häng noch eine frage an. also ich bin ja erst seit kurzen mutter =) mein süßer ist 3 monate und eine woche alt und ist ein spätschlafengeher und spätaufsteher, immer so zwischen 9-10! dann bekommt er sein flaschal und ich komm immer erst so gegen halb 10-halb 11 zum frühstücken!! dh mein abendessen ist auch immer relativ spät, so gegen 21 uhr! in meinen büchern hab ich dazu leider nix gefunden...is das schlimm?????



    und wo soll ich denn meinen essplan reinstellen!?? mach ich gern!!!

    GLG
     
    #3 plusminus, 07.02.2010
  5. Feenstaub26

    Feenstaub26 Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Also oben rechts siehs du die Registerkarten da steht:

    Startseite - Forum - Diät Tagebücher - Fotoalben - BMI Rechner.

    Wenn du auf Diättagebücher gehst kannst du dort dein eigenes einstellen - da könntest du die Essenspläne von dir einstellen, damit alle mal reingucken können und mit Tips nd Rat dir helfen können.
    Abgesehen davon Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Kleinen!
    Also normalerweise soll man die Letzte Mahlzeit 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen einnehmen und spätestens 19 Uhr / 20 Uhr gegessen haben. Bei Schichtarbeitern oder Menschen die einen anderen Tag/ Nachtrhythmus haben, weiss ich leider nicht so bescheid.. würde jetzt aber vom eigenen Biorhythmus ausgehen.
    Grundsätzlich kannst du ja ausrechnen wieviel Kh in wieviel Gramm lebensmittel enthalten sind.
    Hier mal die Nährwerttabelle aus dem Internet:
    www.fddb.de
    Da kannst du bei der Suche dein Lebensmittel eingeben und dann sehen wieviel 100g des Lebensmittels an Kohlenhydraten , Eiweiss, Kcal und Fett haben. Dann mußt du nur noch dein Brot abwiegen und ausrechnen, wieviel 4 Scheiben Kh haben.
    Beispiel:
    http://fddb.info/db/de/lebensmittel/diverse_tiroler_mann_brot/index.html

    100g Tiroler Mannbrot haben:
    1,2g Fett und 40,2g KH und 11g Eiweiss und 198 Kcal

    100g sind 2 Scheiben Brot.
    200g = 4 Scheiben Brot

    200g haben dann 2,4g Fett und 80,4g KH und 22g Eiweiss und 396 Kcal

    Wenn du einen BMI von über 30 Hast darfst du pro Mahlzeit morgens und mittags 100 g Kh und 20 g Fett haben.. abends ist bei jedem BMI nur 15g KH und 20g Fett erlaubt.

    Hoffe ich konnte helfen
     
    #4 Feenstaub26, 07.02.2010
  6. plusminus

    plusminus Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ja du hast mir suuuper geholfen, muss mir die links zwar erst anschauen aber das mach ich fix!!!

    lieg aber jetzt schon im bett ;) aber morgen in der früh werd ich gleich mein brot abwägen!!!

    wahnsinn hatte um 20:15 mein abendessen und bin schon wieder hungrig....2 schnitzel und bissi salat!!! ;(
     
    #5 plusminus, 07.02.2010
  7. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    das mit den mindestens 2h vor dem schlafengehen ist korrekt. für spätschläfer gilt spätestens 0 uhr abendessen. die zeitangabe mit 18-20 uhr bezieht sich m.E. auf den in deutschland vom aussterben bedrohten normalschicht arbeitenden menschen. man denke nur an die wachsende zahl der rentner, die beträchtliche zahl an arbeitslosen und den einzelhandel und die service-industrie, die in grossem stil mindestens den 2-schicht betrieb eingeführt hat.

    leider sagt pape, wenn er zeiten nennt, nie genau dazu ob er tageszeit oder bio-zeit meint. so sagt er etwa, dass der körper ziwchen 11 und 16 uhr am besten mit mischkost klar kommt. ich denke er meint 4-5h nach dem aufstehen, denn sonst dürfte ich eine mischkost frühstücken :)

    auch die pause ist zwar mit 5h optimal, kann aber auch 4-7 h betragen. Schlank im Schlaf ist flexibler als man denkt ;)
     
    #6 FrankTheTank, 08.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.02.2010
  8. AngelWings84

    AngelWings84 Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Oh, noch ne Österreicherin :D

    Warum ich das weiß? ... In Deutschland gibts keine "Marillen" - zumindest heißen die dort ned so ;)

    Herzlich willkommen hier! :hallo:

    Zu deinen Mahlzeiten: Probiers morgens mal mit Roggen-Vollkornbrot (zB. von Unimarkt) 150 g ~ 50 g KH. Da gehen je nach Dicke 4-5 Scheiben. Ohne die würd ich wohl auch verhungern :hilfe:

    Mittags Döner oder Pizza ist erlaubt, sollte aber m.M. nach auch nicht zur tgl. Gewohnheit werden.

    Abends sind Bratwürstl halt sehr fettreich und sättigen ned wirklich lang. Viel Gemüse/Salat ist hier angesagt. Davon ess ich dann immer, bis ich satt bin.

    Und viel trinken ned vergessen :prost:
     
    #7 AngelWings84, 08.02.2010
  9. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    wurst am abend hat wie schon gesagt den grossen nachteil von hohem fettgehalt, wodurch du deine 20g-30g alleine mit der wurst verbrauchst. dann beibt oft nix mehr für die beilagen und wenns nur das salat-dressing ist. das wird schwierig. ok, wenn dir eine einzige bratwurst reicht, dann ist das was anderes.

    geflügelwurst gibt es schon mit 10-15g fett, auch die vegetarische wurst liegt oft in diesem bereich, noch besser sind natürlich fettarm gebratene steaks mit 2-6g fett. da kann man sich richtige portionen machen, die auch sättigen und es bleibt noch fett frei für das rahmgemüse oder den quarkdip.

    viele fische haben noch weniger fett und vor allem haben fisch und fleisch mehr eiweiss als die wurst. das alles wirst du aber beim rechnen und kochen schnell merken.
     
    #8 FrankTheTank, 08.02.2010
  10. Anzeige

  11. plusminus

    plusminus Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    hey!

    also heut is ein sch****tag!!!!

    aufgewacht mit den ärgsten magenschmerzen/brennen! normales frühstück aber jetzt das mittagessen =(

    9 piccolinis
    1packung giotto
    4 ferrero rocher kugeln
    4 stück von einer celebration

    wie kann ich den schaden jetzt begrenzen????? kein abendessen??




    ja bin österreicherin! kenn aber den unimarkt nicht!!!
     
    #9 plusminus, 08.02.2010
  12. OliverO

    OliverO Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    17
    ich schwöre ja auch Hähnchen- obzw. Putenbrustfilet. Haben max. 1 gr. Fett und 1 gr. KH
     
    #10 OliverO, 08.02.2010
Thema:

hallooo

Die Seite wird geladen...

hallooo - Ähnliche Themen

  1. halli hallooooo :-)

    halli hallooooo :-): ich heiße marizza und bin 32 jahre alt. ich bin durch zufall hier auf das forum gestossen und iwie fand ichs hier sofort "zum wohlfühlen" :-) ich...
  2. Hallooooo!!!

    Hallooooo!!!: Guten Morgen!!! Bin seit Freitag neu hier und suche Anschluß!!! Bin 24 Jahre alt und komme aus Hannover! Arbeite als PTA und will jetzt mal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden