1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Hallöchen, auch ich bin nun hier gelandet :-)

Diskutiere Hallöchen, auch ich bin nun hier gelandet :-) im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo ihr Lieben! Ich freu mich hier zu sein und hoffe, dass ich einige Tipps und viel Motivation von Euch bekomme :-) Kurz zu mir: Ich bin 26...

  1. Honey84

    Honey84 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben!

    Ich freu mich hier zu sein und hoffe, dass ich einige Tipps und viel Motivation von Euch bekomme :-)

    Kurz zu mir: Ich bin 26 Jahre alt, 172cm groß und wiege 77 kg.
    Mein Wunschgewicht wäre 60-63 kg.

    Irgendwann kommt der Sommer und man möchte gerne wieder toll im Bikini oder Badeanzug aussehen - das kennt ihr bestimmt.
    Naja, vor ca. vier Monaten hat sich mein Freund von mir getrennt und ab da habe ich leider etwas an Gewicht zugelegt. Aber jetzt soll schluss sein. Ich möchte mich wieder wohlfühlen und gut aussehen :-)

    Vor ein paar Tagen habe ich mir das "4 Wochen -Programm" Buch von SIS gekauft und möchte morgen damit anfangen!
    Leider bin ich etwas wählerisch was Essen angeht.
    Auch gibt es viele Lebensmittel in dem Buch, die ich nicht mag und austauschen muss. Vielleicht habt ihr ja Tipps für Alternativen.
    Außerdem wollte ich ab und mal einen Eiweißdrink abends zu mir nehmen. Habt ihr Erfahrungen damit und Ideen, welchen ich dafür nehmen kann? - am liebsten einen aus einer Drogerie, der nicht allzu teuer ist. Würde mich freuen, viele Vorschläge zu bekommen - die möglich sind und unter Umständen auch noch gut schmecken :ja:

    ganz liebe Grüße an Euch ALLE
     
    #1 Honey84, 07.02.2011
  2. Anzeige

  3. incoknito

    incoknito Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    66
    Hallo noch mal,

    mit Shake-Fragen, würde ich mal bei FrankTheTank nachlesen. Der ist hier glaube ich der absulute Spezialist.
     
    #2 incoknito, 07.02.2011
  4. Honey84

    Honey84 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ui vielen Dank, da werde ich gleich mal nachschauen :-)
     
    #3 Honey84, 07.02.2011
  5. Morgenrot

    Morgenrot Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    3.676
    Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum, die meisten nehmen das Eiweißpulver von Champ den bekommst du in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Ich nehme den pers. auch.
     
    #4 Morgenrot, 07.02.2011
  6. Honey84

    Honey84 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    vielen lieben Dank. Sind die sehr teuer?????
     
    #5 Honey84, 07.02.2011
  7. Honey84

    Honey84 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben.

    Ich habe nun heute morgen mit dem 4 Wochen Plan angefangen und es standen zum Frühstück 4 Scheiben Vollkornbrot an :-/ mit 2 1/2 Tl Butter und 2Tl Marmelade, 1 Tl Nuss-Nougat Creme und Honig. Da ich keinen Honig mag, hab ich diesen einfach weggelassen und durch einen weiteren TL Marmelade ersetzt. Hab leider nur 3 1/2 Brote essen könne und dies auch nur mit Mühe.. Muss es denn soooo viel Brot sein!? hatte hinterher richtiges Würgen - das kann doch auch nicht normal sein oder?
    Habe außerdem sehr viel Wasser getrunken heute morgen 0.75 würde ich mal schätzen... was aber eigentlich nicht ungewöhnlich ist, aber ich musste bestimmt 5 Mal auf Toilette innerhalb von 3 Stunden. Was habt ihr für Erfahrungen mit dem Brot und mit dem Trinken - ist das normal???

    Würde mich über viele Antworten freuen..

    Achso, ich bin trotzallem richtig motiviert und hab viel Energie, sodass ich gleich erstmal einen Spaziergang in die Stadt mache (man bemerke zu Fuss, nicht mit der Straßenbahn ;-) )

    Grüßlis an EUCH
     
    #6 Honey84, 08.02.2011
  8. Morgenrot

    Morgenrot Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    3.676
    Du kannst m Morgen deine Kh.mit Saft od. Obst aufstocken wenn du nicht soviel essen kannst. Das Eiweisspulver von Camp kostet bei Roßmann 5,98. Trinken sollst du1,5-2 Liter .
     
    #7 Morgenrot, 08.02.2011
  9. aennie

    aennie Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    145
    hallo honey,

    ich kann morgens auch nicht so viel brot/brötchen essen und mache mir immer ein müsli mit obst, ein kleines glas saft, eine scheibe brot und einige tomaten/gurken dazu. hab mir am anfang auch das brot reingestopft und hatte keinen wirklichen spass am frühstücken, deswegen hab ich mir ein anderes frühstück angewöhnt und das ist sehr viel besser und abwechslungsreicher für mich. wünsche dir noch einen schönen tag

    LG aennie
     
  10. Anzeige

  11. Honey84

    Honey84 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    danke dir aennie :-)

    Ja, habe jetzt auch ein bissel variiert. Da ich aber momentan nach dem vier Wochen Plan esse - musste ich schon schauen, was ich mit was ersetze..
    Aber heute morgen gings ganz gut.

    Ich habe noch immer Energie :-)
     
    #9 Honey84, 09.02.2011
  12. Honey84

    Honey84 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    TAG 4!!!

    Ich bin echt begeistert, dass ich doch scheinbar einen gute Köchin bin. Da ich in einer Wg wohne, ist es halt manchmal doof für sich alleine zu kochen - jeder isst ja für sich und zu anderen Zeiten.
    Ich glaub, ich habe früher einfach zu viel zwischendurch gegessen und vorallem mal schnell beim Bäcker in der Stadt - naja, damit sollte jetzt Schluss sein.
    Ich bin echt stolz auf mich und habe irgendwie sehr viel mehr Energie als vorher.
    Heute gabs morgens: 9 EL Kuspermüsli + 1 Birne mit O-Saft (250ml) - das war allerdings meiner Meinung nach zu viel Flüssigkeit. Sehr lecker!

    Heute Mittag gabs Vollkornspaghetti mit Tomaten - Rucola Soße nach Rezept - allerdings war es mir zu viel.

    Was mache ich, wenn ich nach SIS- Rezept koche, aber nicht alles schaffe??? ist das sehr schlimm?
    komme sicherlich dann nicht auf meine Werte.. beeinträchtigt mich aber auch nicht die 5 Stunden einzuhalten. Was habt ihr für Erfahrungen damit?

    Liebe Grüße an euch!
     
    #10 Honey84, 11.02.2011
Thema:

Hallöchen, auch ich bin nun hier gelandet :-)

Die Seite wird geladen...

Hallöchen, auch ich bin nun hier gelandet :-) - Ähnliche Themen

  1. Auch neu....hier....hallöchen

    Auch neu....hier....hallöchen: Grüße euch. Ich bin weiblich, 55, berufstätig und Single aber mit großer Familie. Bin auf dieses Forum gestoßen weil ich ein Buch über...
  2. Hallöchen

    Hallöchen: Hallöchen, mein Name ist Melanie und ich bin jetzt seit ca 2 Jahren dabei mich Gesundheitlich zu engagieren.. Das heißt ich will ein paar Kilos...
  3. Hallöchen

    Hallöchen: So ich nutze mal die gelegenheit und stelle mich kurz vor mein Name ist Tamara und ich bin anfang 50 und wohne in Köln. Nach der Trennung von...
  4. Hallöchen

    Hallöchen: Halli Hallo, zunächst einmal finde ich es eine sehr gute Idee, dass jedes neue Mitglied "gezwungen" wird, sich hier erst einmal vorzustellen....
  5. Hallöchen an alle

    Hallöchen an alle: Hallöchen. Mein Name ist Rebecca, 55 Jahre, 85 kg. Habe vor 14 Tagen wieder mit dem alten WW Programm Flex Point angefangen und habe 3 kg...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden