1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Hallo zusammen - ich werde kurzzeitfasten, jawoll!

Diskutiere Hallo zusammen - ich werde kurzzeitfasten, jawoll! im Mitglieder-Vorstellung Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Hallo und guten Abend an alle Mitstreiter hier :) Ich bin 46 Jahre alt und komme aus Berlin. Diäten habe ich leider schon viele hinter mir....

  1. Licili

    Licili Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    2.930
    Hallo und guten Abend an alle Mitstreiter hier :)

    Ich bin 46 Jahre alt und komme aus Berlin. Diäten habe ich leider schon viele hinter mir. Meistens Weight Watchers - das hat auch gut gewirkt, aber leider waren die mühsam verlorenen Kilos nach ca einem Jahr immer wieder drauf.

    Tja, auch nun war es wieder mal soweit: meine persönliche Schallgrenze von 80 kg (bei 181 cm Körpergröße) hat mich letzte Woche nach einem neuen Konzept zum Abnehmen und anschließenden Gewicht halten suchen lassen. Die positiven Kundenrezensionen bei Amazon haben mich dazu gebracht, mir das Buch von Daniel Roth zum Thema Kurzzeitfasten auf den Kindle herunterzuladen. Hat sich angenehm gelesen, klingt plausibel und hat mich mitgerissen. (y) Danke dafür, Daniel!

    Kurz entschlossen habe ich am Montagabend mit dem 16/8 Turnus begonnen. Essenspause ist bei mir von 19 bis 11 Uhr. Während der Esszeit nehme ich 1600 bis 1800 kcal zu mir. Momentan habe ich immer noch etwas Angst, das ich zu früh wieder hungrig werde, deswegen futtere ich gegen 18.30 Uhr nochmal ordentlich was weg :D
    Von Abnehmerfolgen kann ich nach den drei Tagen natürlich noch nicht berichten, aber zumindest komme ich mit dem Konzept bisher ganz gut klar. Und ich weiß die erste Nahrung nach den 16 Stunden richtig zu schätzen :happy: Die leichte Hungerphase vormittags im Büro überbrücke ich mit grünem Tee.

    An sportlichen Aktivitäten mache ich drei- bis viermal die Woche moderates Ausdauertraining: Nordic Walking, laufen, Ergometer, Cross Trainer.

    Liebe Grüße und für uns alle gutes Durchhalten und viel Erfolg
     
    StRafl gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Viel Erfolg :) und Herzlich Willkommen.
     
    #2 Nurse74, 20.03.2014
  4. StRafl

    StRafl Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    40
    Hallo Licili,

    willkommen in unserer (noch) kleinen Runde. Es ist spannend hier so viele verschiedene Menschen aus den verschiedensten Ecken zu erleben.

    So wie Du es beschreibst, kenne ich es auch von meiner Anfangszeit mit dem Kurzzeitfasten. Es ist erstaunlich wie schnell man sich daran gewöhnt das Frühstück ausfallen zu lassen.

    Anfang des Jahres hatte ich diesbezüglich übrigens eine sehr spannende Erfahrung: Aufgrund einer Antibiotikabehandlung musste ich auf Anweisung des Arztes auch Frühstücken. Ich habe daraufhin eine Woche lang morgens um 6:30 mein (vor dem Kurzzeitfasten) übliches Müsli gegessen. Und prompt hatte ich gegen 10:00 wieder einen fast unbezwingbaren Heißhunger. Als die Behandlung vorbei war und ich wieder normal (also 16/8 :-) ) essen durfte hielt ich wieder locker meine 16 Stunden durch und das leichte Hungergefühl ließ sich durch eine Tasse Kaffee oder ein Glas Wasser beruhigen.

    Sei übrigens nicht frustriert, wenn es am Anfang mit der Gewichtsabnahme nicht so klappt - der Körper braucht seine Zeit. Aber vielleicht siehst Du auch den Effekt, dass die Hose aufeinmal nicht mehr so eng ist obwohl die Wage noch nicht viel Verlust anzeigt. (Für mich ein Indiz mehr, dass es weniger auf die Kilos als auf die Zentimeter ankommt, wenn man Fett abbaut.)

    Viele Grüße - Ralf
     
Thema:

Hallo zusammen - ich werde kurzzeitfasten, jawoll!

Die Seite wird geladen...

Hallo zusammen - ich werde kurzzeitfasten, jawoll! - Ähnliche Themen

  1. Hallo Zusammen

    Hallo Zusammen: Ich bin die Sanchii, eigentlich Flora, und bin 29 Jahre jung. Ich hatte schon ein Thema erstellt und mich dort ein wenig vorgestellt "Nun ja...
  2. Hallo zusammen,

    Hallo zusammen,: Hallo zusammen, ich bin nicht ganz neu, aber für mich ist es ein Neuanfang … Meine Waage sagt mir schon seit Wochen immer das gleiche und...
  3. Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Hallo zusammen, ich bin beim suchen nach Low Carb geeigneten Rezepten zufällig auf Euer Forum gestossen. Ich bin 46 und trage zuviel gewicht mit...
  4. Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Hallo dann will ich mich mal vorstellen.Ich heiße Stephanie und bin 37 Jahre alt. Ich möchte gerne etwas gesünder leben und meine Ernährung...
  5. Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Ich bin die Momama 51 Jahre und möchte mindestens 10 kg abnehmen. Wie ich das ganz schaffen soll weis ich noch nicht aber ich denke hier werde ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden