1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Hallo ich bin neu

Diskutiere Hallo ich bin neu im Mitglieder-Vorstellung Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Hallo ihr lieben! Bin ganz neu hier auf eine Empfehlung von Lara. So stelle mich mal kurz vor: Bin die Kathrin aus der Nähe von Heidelberg,...

  1. Kathrin84

    Kathrin84 Guest

    Hallo ihr lieben!
    Bin ganz neu hier auf eine Empfehlung von Lara.
    So stelle mich mal kurz vor:
    Bin die Kathrin aus der Nähe von Heidelberg, dort arbeite ich als Verkäuferin in einer Bäckerei, bin 185 cm groß und wiege 98 kg. Mein großer Wunsch wäre es wieder cira 80kg zu haben.
    Mit Sport alleine habe ich es nicht geschafft, mit Weight Watchers online auch nicht nun versuche ich es seit 1 Woche mit Yokebe und siehe da durch die Phase 1 habe ich schon knapp 2 kg weg. Bei mir geht es langsam da ich noch Medikamente gegen eine Schilddrüsenunterfunktion nehmen und zur Zeit leider auch wieder Medikamente gegen Gicht einnehmen muss. Zu dem gehe ich seit März ins Fitnessstudio 2-4 mal pro Woche wo ich mich vom Stress erholen kann.Hoffe das ich schnell wieder fit bin und wieder in den Sport gehen kann, er fehlt mir war jetzt schon 8 Wochen nicht mehr wegen einer Hüftgelenkentzündung:).
     
    #1 Kathrin84, 08.10.2014
    Teufelsweib1985 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hallo ich bin neu. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Teufelsweib1985

    Teufelsweib1985 Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    824
    Willkommen Liebes:rolleyes: Viel Spaß(y) Hier gibt es viel zu entdecken und zum stöbern:p Lieben Gruß Lara
     
    #2 Teufelsweib1985, 08.10.2014
    Kathrin84 gefällt das.
  4. KäferchensMama

    KäferchensMama Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    2.414
    akleckserupload.square7.ch_smileys_willkommen_willkommen_29.gif
    Ich habe auch mit Yokebe erfolgreich abgenommen - du wirst dein Ziel also auch erreichen, wenn du wirklich willst! (y) Viel Spaß hier bei uns! :LOL:
     
    #3 KäferchensMama, 08.10.2014
  5. Kathrin84

    Kathrin84 Guest

    So nun ist es amtlich ich muss meine Ernährung dauerhaft umstellen, leide an Gicht. Hatte jetzt einen Gichtanfall in der Hüfte und deshalb war ich 4 Wochen krank, schmerzen sind weg. Krankengymnastik läuft und Dienstag wieder arbeiten.Dann gehe ich endlich wieder in den Sport mit Yokebe möchte ich es schaffen meine 20kg abzunehmen.
     
    #4 Kathrin84, 08.10.2014
  6. Lady Jolie

    Lady Jolie Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    334
    Hallo Kathrin,

    herzlich Willkommen hier und viel Erfolg! :)

    Darf ich fragen, wie oft du diesen Shake trinkst und was du sonst noch so am Tag isst?
     
    #5 Lady Jolie, 08.10.2014
  7. Kathrin84

    Kathrin84 Guest

    Bin heute Phase 2 nehme 2 Shake´s morgens und Mittags und Abends esse ich normal ca. 500 kcal. Sonst trinke ich nur Wasser und Tee. und wenn ich noch Hunger habe dann nehme ich noch eine Brühe zu mir.
     
    #6 Kathrin84, 08.10.2014
  8. Lady Jolie

    Lady Jolie Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    334
    Ich frage deswegen, weil ich glaube, dass dein Plan deine Gicht nur verschlimmern wird. Mit dieser Art der extremen Kalorienersparnis kann es schnell passieren, dass du in den Hungerstoffwechsel kommst, weil du nicht nur zu wenig Kalorien zu dir nimmst, sondern auch zu wenig Kohlenhydrate, sodass dein Körper gezwungen sein wird, Ketonkörper zu produzieren um deinen Körper weiterhin mit Energie versorgen zu können. Und diese Ketonkörper fördern eine Hyperurikämie (erhöhte Harnsäurewerte im Blutplasma), weil die renale Harnsäureausscheidung gehemmt wird. Kurz gesagt, auf diese Weise wird der nächste Gichtanfall nicht lange auf sich warten lassen.
     
    #7 Lady Jolie, 08.10.2014
  9. KäferchensMama

    KäferchensMama Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    2.414
    Ich wäre auch dafür, dass du dein neuen Abnehmversuch mit Yokebe unbedingt mit einem Arzt/Spezialisten absprichst... :notworthy:
     
    #8 KäferchensMama, 08.10.2014
  10. Anzeige

  11. Kathrin84

    Kathrin84 Guest

    Ist mit dem Arzt besprochen weiß auf was ich achten muss und ich soll nur abwechslungsreicher Essen und weniger Wurst und Fleisch essen, dazu nehme ich noch Medikamente gegen Gicht ein und gehe regelmäßig zur Blutuntersuchung beim Arzt.Ist alles in Ordnung. Esse auch Kohlenhydrate nur nicht so viele.
     
    #9 Kathrin84, 08.10.2014
  12. Lady Jolie

    Lady Jolie Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    334
    Auf die Gefahr hin, dass es etwas ketzerisch rüber kommt - das geht auch nicht gegen dich sondern gegen deinen Arzt... Aber ich find diese Art von Behandlung schon sehr grenzwertig. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du mit einer grundlegenden Ernährungsumstellung mehr erreichen kannst, als mit Gicht-fördernden Eiweiß-Shakes und Medikamenten. Aber wenn du keine Medikamente mehr bräuchtest, würde dein Arzt auch kein Geld mehr verdienen. Ich finde das wirklich grob fahrlässig was er da tut, aber wie das so ist in der Medizin, es geht fast nie um das Wohl der Patienten, sondern nur um den Profit.

    An deiner Stelle hätte ich schon längst den Arzt gewechselt.
     
    #10 Lady Jolie, 08.10.2014
    FrauEigensinn gefällt das.
Thema:

Hallo ich bin neu

Die Seite wird geladen...

Hallo ich bin neu - Ähnliche Themen

  1. Hallöle

    Hallöle: ich bin neu, aber habe vor vielen Jahren schon einmal SIS gemacht. Ich will mind. 11kg abnehmen und ich habe derzeit bei 1,65m /81kg . Ganz...
  2. Hallo bin neu hier....

    Hallo bin neu hier....: Hi ich bin Martina aus Schwetzingen und fange heute mit dem 16/8 Fasten an ...Habe vor einem Jahr mit dem Rauchen aufgehört und möchte die Kilo`s...
  3. Hallo aus Düsseldorf

    Hallo aus Düsseldorf: Beim googlen zum Thema "16/8 Fasten" bin ich heute auch hier gelandet :wink:. Da mir beim ersten Überfliegen, unter anderem der Umgangston sehr...
  4. Hallo

    Hallo: hallo ich hab gerade erst mit dem Kurzzeitfasten angefangen. Zuvor hab ich schon soviel ausprobiert immer mit dem selben Endergebnis. Momentan...
  5. Hallo Zusammen

    Hallo Zusammen: Ich bin die Sanchii, eigentlich Flora, und bin 29 Jahre jung. Ich hatte schon ein Thema erstellt und mich dort ein wenig vorgestellt "Nun ja...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden