1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Hallo, ich bin NEU hier und freue mich auf eure Tips...

Diskutiere Hallo, ich bin NEU hier und freue mich auf eure Tips... im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, möchte mich auch gern kurz vorstellen. Zu Schlank im Schlaf bin ich schon letztes Jahr im August 2011 durch eine Ernährungsberaterin...

  1. seehund

    seehund Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    möchte mich auch gern kurz vorstellen.
    Zu Schlank im Schlaf bin ich schon letztes Jahr im August 2011 durch eine Ernährungsberaterin gekommen in einem Kurs von Ihr. Tja was soll ich sagen, viel abgenommen habe ich noch nicht, warum auch immer ??
    Hatte vor 7 Jahren mit Weight Watchers 22 kg abgenommen, aber auf Dauer nicht gehalten.
    Jetzt wollte ich es mal so probieren, bin aber hinter meinem Erwartungen zurück. Zur Zeit esse ich zum Frühstück Kohlenhydrate und zu Mittag und Abend nur Eiweiß. Habe schon jegliche Variante mit Morgends und Abend Eiweiß und zu Mittag KH ausprobiert. Habe sogar schon komplett den ganzen Tag nur Eiweiß gegessen. Wenn ich alles zusammenzähle mit abnehmen und wieder zunehmen komme ich bestimmt auch schon auf die 10kg. Aber eben wie gesagt, ich nehme es auch gleich wieder zu.
    Wer kann mir Tips geben, bin echt am verzweifeln, was mache ich falsch??
    Ach so, meine Tochter ist mit 13 Jahren auch mit dabei und bei ihr geht es gleich wie mir. Obwohl sie am Anfang schneller abgenommen hatte wie ich, auch sie nimmt es immer wieder zu. Wo essen wir falsch?? Ich ärgere mich so über dies alles, warum klappt es bei uns nicht? Helft uns doch!!
     
    #1 seehund, 18.03.2012
  2. Anzeige

  3. Airwave

    Airwave Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    83
    Zu allererst, deine Tochter ist 13. Sie hat nen viel schnelleren Stoffwechsel als du. :)

    Postet doch mal was ihr so die letzten Tage über gegessen habt. Haltet ihr die 5 Stunde Pause ein? Esst ihr abends nicht mehr als 15KH? Wenn ihr euch nicht sicher seid, abwiegen! Macht ihr Sport?

    Und den kompletten Tag Eiweiß hat nichts mit SiS zutun, eher mit Atkins. Man sollte schon bei einer Variante bleiben, sonst ist alles hinfällig.
     
    #2 Airwave, 18.03.2012
  4. Morgenrot

    Morgenrot Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    3.676
    Herzlich Willkommen hier im Forum. Du schreibst das deine Tochter 13 ist,somit benötigt deine Tochter 4 Mahlzeiten am Tag.
    Wenn du uns mal dein Gewicht ,und den BMI von Dir und deiner Tochter sagen würdest,könnten wir mal nachrechnen ob ihr genug Kh. und Eiweiß zu euch nehmt.
     
    #3 Morgenrot, 18.03.2012
    1 Person gefällt das.
  5. Majolinski

    Majolinski Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2011
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    1.369
    Ich heiße dich auch (h)lich willkommen!!
     
    #4 Majolinski, 18.03.2012
  6. Trutchen

    Trutchen Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    7.862
    Zustimmungen:
    7.228
    Auch von mir ein herzliches Willkommen und
    viel Erfolg euch beiden. ;)
     
    #5 Trutchen, 18.03.2012
  7. seehund

    seehund Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Airwave,
    hier mal den heutigen Tag was wir gegessen haben.
    Morgends 7.30 Uhr, ich selber:
    1/2 Weckle
    2 kl. Brote
    mit Butter, Marmelade oder Schoko Creme
    1/2l Tee

    Mittags 13.00 Uhr
    1 Hähnchenbrustfilet mit Zwiebel-Sahne Soße
    dazu Tomaten-Mozzarella Salat
    1/2 Sch. Eiweißbrot
    als Nachtisch 1 Latte Macchiato

    Nachmittags 15.00 Uhr
    1 Eiweißriegel

    Abends 18.00 Uhr
    2 Sch. Eiweißbrote mit
    3 Sch. Käse
    2 Sch. Schinken
    plus Kräuterquark und
    Kohlrabi und Paprika Stifte

    Meine Tochter hat in etwa das gleiche gegessen
    ausser zum Frühstück noch zusätzlich 1 kl. Schüssel
    Knuspermüsli
    und am Nachmittag
    16.00 Uhr 1 Glas Kaba mit Kuhmilch


    Als Sport mache ich selber:
    jede Woche 1x Aerobic oh. Springen
    1x 1 1/2 h Nordic Walking
    gelegentlich Sonntags morgends mit der ganzen Familie zusätzlich noch ne
    kleine Runde

    Meine Tochter hat leider nur den Schulsport.

    Wenn ich ehrlich bin habe ich die KH noch nie abgewogen, denn das ist mir ein Kraus.
    So varrieirt sich das mit mal mehr oder weniger 1-2 Tassen Latte Macchiato.

    Den kompletten Tag Eiweiß hatte mir die Ernährungsberaterin gesagt um den Stoffwechsel evtl. anzukurbeln.
     
    #6 seehund, 18.03.2012
  8. seehund

    seehund Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Morgenrot,

    meine Tochter hat den Stand von 27.2., BMI 29,0 Gewicht 82,8 kg

    ich habe einen Stand vom 17.3., BMI 33,6, Gewicht 100,6 kg
     
    #7 seehund, 18.03.2012
  9. Anzeige

  10. Airwave

    Airwave Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    83
    Versuche mal abends das EiweißBrot wegzulassen, je weniger KH desto besser :) Ach ja, das Fett muss man auch im Auge behalten. Das hat sehr viele Kalorien. Ich weiß, ist viel Rechnerei aber es gibt ja Fddb.de. Da kannst du alles eintragen und musst nicht selber rechnen. So hast du mal einen Überblick ob du nicht doch über den erlaubten Werten bist :)
     
    #8 Airwave, 19.03.2012
    1 Person gefällt das.
  11. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Warum wird am nachmittag ein Eiweissriegel genascht?

    Ausserdem esst ihr mittags zuwenig KH (oder soll das ein Turbotag sein?) und zuviel Fett, zB Mozarella, Sahne-Sosse, Eiweissbrot.

    Vielleicht tragt ihr doch mal alles in fddb ein, auch wenn es erstmal Muehe macht.
     
    #9 Weiwei, 19.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.03.2012
Thema:

Hallo, ich bin NEU hier und freue mich auf eure Tips...

Die Seite wird geladen...

Hallo, ich bin NEU hier und freue mich auf eure Tips... - Ähnliche Themen

  1. Hallo bin neu hier....

    Hallo bin neu hier....: Hi ich bin Martina aus Schwetzingen und fange heute mit dem 16/8 Fasten an ...Habe vor einem Jahr mit dem Rauchen aufgehört und möchte die Kilo`s...
  2. Hallo ich bin neu hier

    Hallo ich bin neu hier: Ich muss mich erst mal zurecht finden in dem Forum :1049:
  3. Hallo ich bin neu hier - Diäterfahrung

    Hallo ich bin neu hier - Diäterfahrung: Hallo ich heiße Maria Madelaine und möchte gerne mit der Diät anfangen. Wie habt ihr angefangen? Könnt ihr mir Tipps geben?
  4. Hallo, bin neu hier ;-)

    Hallo, bin neu hier ;-): Hallo zusammen, finde euer Forum super informativ und habe mich daher kurzerhand hier angemeldet. :-) Ich bin 36 Jahre alt und habe aufgrund...
  5. Hallo, bin neu hier....

    Hallo, bin neu hier....: Hallo zusammen, ich heiße Monika bin 55 Jahre und habe den Ernährungsstill 16:8 für mich entdeckt. Seit zwei Wochen bin ich schon dabei und fühle...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden