1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Hallo, bin seit dem 09.02.2015 Dukaner

Diskutiere Hallo, bin seit dem 09.02.2015 Dukaner im Mitglieder-Vorstellung Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Wir/ ich 54 Jahre und meine Tochter 23 Jahre machen seit Montag P1 . Der Grund weswegen wir uns für diese Diät entschieden haben, meine Freundin...

  1. Ilka2511

    Ilka2511 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wir/ ich 54 Jahre und meine Tochter 23 Jahre machen seit Montag P1 .
    Der Grund weswegen wir uns für diese Diät entschieden haben, meine Freundin hat mit Dukan 17 Kilo abgenommen.:)
    Jetzt haben wir den 3 Tag hinter uns gebracht,und eigentlich geht es zumindestens "mir"ganz gut bis auf den Stuhlgang :( , aber meine Tochter möchte wieder aufgeben da sie nur 500g abgenommen hat und das ist Ihr zu wenig,und das Essen ist Ihr zu fade.:(
    Jetzt versuche ich Sie zu überreden weiterzumachen,wie sind Eure Erfahrungen am Anfang gewesen ?
     
    #1 Ilka2511, 11.02.2015
  2. Anzeige

  3. chubby82

    chubby82 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2015
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    226
    Hallo Ilka,
    erst mal herzlich willkommen hier im Forum! Also mit Dukan ist es ja so......es ist eine Ernährungsumstellung und keine Crashdiät. Das ist auch ganz gut so, denn so kann man sich über die Dauer der Phasen gut an eine neue Ernährung gewöhnen und der Körper braucht ja auch so seine Zeit um sich umzustellen. Das bringt mich gleich zum nächsten Punkt: Die Angriffsphase ist NICHT dazu gedacht, so schnell wie möglich so viele Kilos wie möglich zu verlieren, sondern dazu, seinen Stoffwechsel von "Zucker" auf "Eiweiss" umzustellen, um es mal etwas vereinfacht auszudrücken. Einige nehmen in der Angriffsphase viel ab, das dürfte allerdings nur Wasser sein, denn nach ein paar Tagen geht der Körper sicher noch nicht an die Fettreserven. Das manche Leutchen in der Angriffsphase mehr abnehmen als andere kann z.B. daran liegen, dass sie mehr Übergewicht haben oder ein höheres Ausgangsgewicht. Ist der Körper "diätgeschädigt" dauert es möglicherweise auch länger. Es bringt also nicht viel, sich mit anderen zu messen - denn jeder Jeck ist anders. Wenn man sich an die Regeln hält kann eigentlich bei Dukan nicht viel schiefgehen. Ich selbst habe in der 1. Phase auch nur 1,9 kg statt prophezeiten 2,6 kg abgenommen, aber meine Abnahme hat sich jetzt nach fast vier Wochen bei ca. 1 kg pro Woche eingependelt (soweit man das nach 4 Wochen überhaupt beurteilen kann). Das Essen ist übrigens nur dann fad, wenn man es fad macht. Uns Dukanis stehen schon eine ganze Reihe von Lebensmitteln zur Verfügung! Und die paar Tage Attacke, da kann man auch mal die A....backen zusammenkneifen, oder? ;) Abnehmen bedeuten m.E. nach IMMER auch ein wenig Verzicht.
    Also: Devise Durchalten!:smug::smug:
     
    #2 chubby82, 11.02.2015
    Tauchbine und Antii gefällt das.
  4. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.515
    Zustimmungen:
    6.320
    Ja Ilka2511 Willen und Durchhaltevermögen gehört schon dazu. Aber es ist da völlig egal was man macht. Solange es im Kopf nicht klick macht ist es von vornherein zum scheitern verurteilt und insgeheim sucht man nur Gründe warum es nicht funktioniert und das doch diese blöde Diät nicht das richtig ist für einen.
    Hab ich auch schon alles durch. Kreine Angst sprech nur aus Erfahrung.
    Hab jetzt aber mit Dukan das gefunden was zu 100% oder besser 200% zu mir passt.
    In der ersten Woche hab ich auch nur 1,9 kg abgenommen und ständig Probleme mit dem Stuhlgang gehabt. Aber als das Gemüse wieder einzog hielt wurde es langsam besser. Mitlerweile seh ich mich nicht mehr in einer Diät sondern finde das ich für mich Normal Esse. Die Lebensmittel die man darf sind doch recht viele und mir fehlt nichts. Kochen tu ich fast wie früher. Hab schon immer ohne Fett, dank AMC, gekocht und angedickte Soßen oder so mochte ich noch nie. Naja und Sahne oder sowas geht eh nicht da Laktoseintoleranz. Von daher war es für mich keine große Umstellung. Hab halt nur jetzt einen Topf weniger auf dem herd und zum abspüllen. Nämlich der wo sonst die Kartoffeln oder Nudeln oder reis drin waren. Obwohl das stimmt auch nicht ganz, manchmal mach ich ja Konjak reis oder Nudeln. Aber gar nicht so oft da ich es nicht wirklich brauch.
    Klar die erste Woche ohne jegliches Gemüse war schon nicht einfach. Irgendwann wusste man schon nicht mehr was man noch essen soll. Der Körper musste sich ja auch erst dran gewöhnen. Aber mitlerweile ist es wie gesagt recht einfach.
    Also ich hoffe ihr haltet durch und könnt in 14 Wochen auch so entspannt über Dukan berichten und auch die Erfolge wie ich und mein Mann verzeichnen.

    LG Antii
     
  5. Ilka2511

    Ilka2511 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich bedanke mich für Euren Beitrag,heute Morgen war Sie schon wieder besser drauf Sie hat wieder 400g verloren(y)
    Sie lächelt wieder ! Und macht weiter:shame:
     
    #4 Ilka2511, 12.02.2015
  6. Anzeige

Thema:

Hallo, bin seit dem 09.02.2015 Dukaner

Die Seite wird geladen...

Hallo, bin seit dem 09.02.2015 Dukaner - Ähnliche Themen

  1. hallo im forum! ich suche mitstreiter für gegenseitige motivation...

    hallo im forum! ich suche mitstreiter für gegenseitige motivation...: hallo leute, ich bin 46, w, nicht fett aber 6 Kilo weniger wären toll. und die kleben förmlich an mir. und immer wenn ich mal 2 Kilo weg habe, muß...
  2. Hallo seit fast zwei Wochen dabei abzunehmen :-)

    Hallo seit fast zwei Wochen dabei abzunehmen :-): Hallo wollte mich nur kurz mal vorstellen,da ich immer mal wieder als Gast in das Forum geschaut habe und es so toll fand habe ich mich nun heute...
  3. Hallo, ich bin neu hier und mache seit dem 04.02.12 Almased

    Hallo, ich bin neu hier und mache seit dem 04.02.12 Almased: habe mich allerdings nicht davor gewogen weil ich schon seit Ende Oktober dabei bin abzunehmen. Mein Startgewicht waren 80Kg. Habe bis jetzt 6Kg...
  4. Hallo :o) Seit Montag, den 16.01. Phase 1 der Alma Diät

    Hallo :o) Seit Montag, den 16.01. Phase 1 der Alma Diät: Hallo, ich bin neu bei Euch. Mein Name ist Dörte und ich bin 30 Jahre alt und Mama von zwei tollen Kindern (1 und 6 Jahre). Da ich nach wie vor...
  5. Hallo,ich bin seit heute Mitstreiter

    Hallo,ich bin seit heute Mitstreiter: Hi Leute, bin durch RTL-Sendung vom 07.02.auf diese Seite gestoßen.Habe schon soviele Sachen ausprobiert und hatte nie einen durchschlagenden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden