1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Haferkleie vs. Weizenkleie

Diskutiere Haferkleie vs. Weizenkleie im Dukan Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hi! Vielleicht kann mir hier einer helfen. Ich habe gelesen, dass man Täglich (P1) 1,5 Eßlöffel Haferkleie zu sich nehmen soll. Das hab ich auch...

  1. charmed

    charmed Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    88
    Hi!

    Vielleicht kann mir hier einer helfen. Ich habe gelesen, dass man Täglich (P1) 1,5 Eßlöffel Haferkleie zu sich nehmen soll. Das hab ich auch brav getan... Dachte ich zumindest.... Mein Mann hat sie mir gekauft, und ich hab das gar nicht weiter beachtet. Durch Zufall sehe ich eben, dass er Weizenkleie gekauft hat und keine Haferkleie.... Kann mir einer sagen, ob das "schlimm" ist? Oder ist es nicht so schlimm und ich kann die benutzen bis sie leer ist und steige dann auf Haferkleie um????

    Danke schonmal

    Eine noch verunsicherte Charmed
     
    #1 charmed, 14.08.2012
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Haferkleie vs. Weizenkleie. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. biggi53

    biggi53 Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    31
    Steig um auf Haferkleie !!!!
    Die Weizenkleie kannst Du in P 2 für Deine Dukanküchlein oder für verschiedene andere Kuchen und das Brot verwenden. So hast Du sie nicht umsonst gekauft.
     
    #2 biggi53, 14.08.2012
  4. charmed

    charmed Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    88
    Was ist der Unterschied?
     
    #3 charmed, 14.08.2012
  5. Madmax

    Madmax Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    34
    Welcher Unterschied besteht zwischen Haferkleie und Weizenkleie?

    Haferkleie besteht aus den Randschichten, dem Keimling und den äußeren Schichten des Mehlkörpers. Obwohl der Anteil der Randschichten und des Keims nur 30 % am gesamten Haferkorn beträgt, sind in ihnen 85 % der Vitamine, 80 % der Mineralstoffe, 60 % des Eiweiß und 85 % der wichtigen Ballaststoffe gespeichert. Damit enthält Haferkleie die wertvollsten Bestandteile des Hafers in hoher Konzentration.

    Mit Blick auf die Ballaststoff-Zusammensetzung enthält jede Pflanze eine für sie typische Mischung aus löslichen und unlöslichen Ballaststoffen. Bei Haferkleie und Haferflocken ist das Verhältnis von löslichen zu unlöslichen Ballaststoffanteilen nahezu gleich.

    Weizenkleie hingegen weist einen hohen Anteil an unlöslichen Ballaststoffen auf und enthält nur 8 % lösliche Ballaststoffe. Damit empfiehlt sich insbesondere Haferkleie für eine cholesterinbewusste Ernährung. Haferfkleie hat im übrigen einen positiven Einfluss auf Blutfette und Verdauung. Weizenkleie hingegen wirkt nur auf die Verdauung.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  6. charmed

    charmed Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    88
    Danke Madmax!
     
    #5 charmed, 14.08.2012
  7. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Lix

    Lix Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    26
    Vielen Dank für die Erklärung Madmax. Die Wirkung von Haferkleie ist schon erstaunlich, wenn ich bedenke, dass mein Mann so seinen Zucker im Griff hat. (clap)
     
    1 Person gefällt das.
  9. Lichtstrahl

    Lichtstrahl Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    211
    Hallo zusammen,

    hier noch ein sehr interessanter Artikel zum Thema Diabetes und Hafer >> Haferkur senkt Insulinbedarf. Müsste man mal mit Haferkleie ausprobieren. Dürfte auch funktionieren, evtl. sogar besser.
     
    #7 Lichtstrahl, 24.08.2012
    1 Person gefällt das.
Thema:

Haferkleie vs. Weizenkleie

Die Seite wird geladen...

Haferkleie vs. Weizenkleie - Ähnliche Themen

  1. Haferkleie und das Backbuch von Wölkchenbäckerei

    Haferkleie und das Backbuch von Wölkchenbäckerei: Hiho! Ich habe hier schon in der Suche gesehen dass es hier große Fans von Haferkleie gibt. Ich liebe Brot und Brötchen und seit ich diese Woche...
  2. Hilfeeee doppelte Portion Haferkleie

    Hilfeeee doppelte Portion Haferkleie: hallo zusammen Ich dussel habe heute 4 EL statt 2 EL Haferkleie gefuttert weil ich die von heute morgen vergessen hatte Ist das schonmal jmd...
  3. Hallo Leidensgenossen, insbesondere Haferkleie Experten ;)

    Hallo Leidensgenossen, insbesondere Haferkleie Experten ;): Hallo - ich bin frische Zweifach Mami und habe in den letzten Wochen schon 18 Kilo verloren, ich gebe zu gute 8 davon müssen irgendwas mit der...
  4. Wie viel Kohlenhydrate pro 100 g hat eure Haferkleie

    Wie viel Kohlenhydrate pro 100 g hat eure Haferkleie: Wollte mal fragen wieviel Kohlenhydrate pro 100g hat Eure Haferkleie? Grüße Elke[IMG]
  5. Schon wieder ... Haferkleie

    Schon wieder ... Haferkleie: Ich esse seit einigen Wochen jeden Abend 30 gr. Haferkleie in Quark, weil ich hier irgendwo gelesen habe, dass die KH darin nicht verwertet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden