1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Hätte da mal zwei fragen

Diskutiere Hätte da mal zwei fragen im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo :) Ich wollte mal fragen ob ihr alle kh und ew genau abwiegt? Ich bin nämlich eher so das ich das nach gefühl mache weil ich´s nicht so mit...

  1. Mollido

    Mollido Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Hallo :)
    Ich wollte mal fragen ob ihr alle kh und ew genau abwiegt? Ich bin nämlich eher so das ich das nach gefühl mache weil ich´s nicht so mit der wiegerei hab,das ist sooo umständlich:D

    Ausserdem bin ich Cola Light süchtig und möchte gerne wissen ob es ok ist wenn ich die trinke.

    Liebe Grüsse Doris
     
    #1 Mollido, 12.05.2011
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hätte da mal zwei fragen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    cola-light ist ok. alles was die die nährwerte von tee hat, also ca. 0.1-0.4g KH/100 ist in den pausen ok.

    schätzen ist ok, kann man aber üblicherweise nur nach monatelnagem wiegen gut. verschätzen geht gerne in die hose.

    wiegen oder gut schätzen nützt natürlich auch nix, wenn man die nährwerte nicht kennt. kennst den unterschied zwischen einer grünen, gelben und roten paprika?
     
    #2 FrankTheTank, 12.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2011
  4. Mollido

    Mollido Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die schnelle Antwort,dann ist die Cola Sache schon mal gerettet.

    Zur Paprika weiß ich das die grüne unreif ist,die gelbe die mittlere reifestufe hat und die rote voll ausgereift ist.Deshalb hab ich mir gedacht die rote ist süsser deswegen hat sie mehr Kh,Schlank im Schlaf das Kochbuch hat mir dann auch recht gegeben :) Rote 80g=5g kh, und Grüne 150g=5g kh.

    Ich meinte ja auch eigentlich nicht das ich mich jetzt blind durch futtere. Ich möchte nur zum beispiel beim Frühstück nicht genau 15g Marmelade abwiegen.

    Da ich auch so eine Kanditatin bin die schon etliche Diäten ausprobiert hat (WW,LowFat 30 usw.)hab ich mich naturlich auch schon oft mit Nährwerten der verschiedenen Lebensmittel auseinander gesetzt.
     
    #3 Mollido, 12.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2011
  5. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.578
    Zustimmungen:
    7.024
    Hallo Mollido,

    ich habe es am Anfang mal gemacht und mich bei ein paar Sachen gewundert, es geht aber auch schnell ohne.

    LG Nele
     
    #4 Nele123, 12.05.2011
  6. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    6.324
    Interessante Frage! Ich nehme an, abgesehen von den Farben, nicht wahr?
    Ich denke, die grüne hat die wenigsten Kohlenhydrate, weil die sooo bitter ist. Ich werde gleich mal schauen. Durch fddb habe ich ja durchaus einen Überblick, aber ich glaube, dadurch, dass der Computer meine Ausrechnung macht, prägt man sich die einzelnen Werte eher weniger ein.

    Ich finde es übrigens sehr witzig, dass ich mich vor dem Start mit Schlank im Schlaf bewußt gegen Weight Watchers entschieden habe WEGEN der Eigenkontrolle (Punkte zählen, evtl. Tagebuch führen, abmessen und -wiegen). Nun mache ich Schlank im Schlaf und es gibt zur Zeit nichts, was vor dem Verzehr nicht abgewogen wurde.
    Mittlerweile kenne ich die Werte meines Frühstücks, (2 verschiedene als Standard), so dass ich da nicht mehr messen muss, aber alles andere kontrolliere ich zur Zeit noch.
    Es ist genau so, wie Frank sagt, am Anfang ist die Kontrolle definitiv besser, weil das Augenmaß noch nicht so geschult ist.

    LG Phantomin
     
    #5 Phantomin, 12.05.2011
  7. tamtam

    tamtam Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    328
    Aber es geht auch ohne. Ich habe nie !! abgewogen. Gegen diese Art von Kontrolle wehrt sich so ziemlich alles in mir. Das geht gar nicht.

    Es hat trotzdem super geklappt. Klar, kenne ich mich recht gut damit aus, wo KH und Eiweiß drin sind. Daher konnte ich es auch so machen. Ansonsten habe ich es immer so gehalten, daß ich so viel gegessen habe bis ich satt war. Meiner Meinung nach geht uns durch das wiegen und abmessen das eigene natürliche Körpergefühl bzw. Sättigungsgefühl verloren.

    Für mich war das mein Weg zum Traumgewicht.

    tamtam
     
  8. Mollido

    Mollido Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Es freut mich zu hören das ich nicht die einzige bin die mit dem abwiegen auf Kriegsfuß steht.
     
    #7 Mollido, 12.05.2011
  9. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    wer abends gerne mageres fleisch mit salat und gemüse isst, der muss kaum aufpassen.
    mittags ist fast eh alles egal. wer gerne isst und nicht zu fettig, der hat da kaum ein problem
    und die 2-3 verschiedenen frühstücke, die man so hat, sind schnell mal durchkalkuliert.

    aber es gibt halt so ein paar pappenheimer hier, die essen nicht gerne, oder glauben hamburger wachsen am bio-baum. von den fettphobisten und veganern ohne ahnung von gemüse, gar nicht zu sprechen. und dann wird die bilanz halt schnell schräg. spätestens, wenn der stillstand kommt, ist dann etwas mehr genauigkeit angesagt.

    eines ist doch klar: wenn wir in der vergangenheit nicht unseren stoffwechsel mit zu wenig essen ruiniert hätten, oder alternativ mit der falschen nahrung zuviel kalorien reingeschaufelt hätten, dann wären wir alle nicht hier. von daher wunder ich mich immer wieder, wenn ich höre "ich kenne mich aus" :cool:

    mit dem erneuten vorsatz zur disziplin kommt man auch nicht weit. SIS heisst lebenslängliche umstellung, und das geht mit disziplin nicht. womit es geht ist wissen und interesse. man muss wissen womit man sich satt essen kann und mit was nicht. und man muss das interesse haben, sich mit den lebensmitteln zu beschäftigen und zu lernen, wie man auch ungewohntes so zubereiten oder zusammenstellen kann, daß es einem schmeckt und man sich damit gerne ein leben lang satt isst. und DAS ist alles andere als trivial!
     
    #8 FrankTheTank, 12.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2011
    3 Person(en) gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    6.324
    Tamtam,

    das kann ich gut verstehen und gratuliere, dass du damit so gut gefahren bist. Du hast ja auch super abgenommen!

    Natürlich möchte ich auch dahin kommen, nur auf mein Körpergefühl zu hören - ganz ehrlich habe ich natürlich nicht vor, mein Leben lang essen abzuwiegen und in ComputerTagebücher einzutragen. Aber ich mache SiS gerade mal erst seit 3 Wochen. Nachdem ich viele Jahre gesessen habe, wann und wonach mir der Sinn stand bin ich zur Zeit definitiv nicht in der Lage, mal eben einen Schalter umzulegen und in mich hineinzuhören.

    Ich bin mit vollem Elan in dieses Programm hinein gesprungen und ich verzehre auch die mir empfohlenen Mengen. Und ich habe in drei Wochen schon gelernt, welche Lebensmittel besser für mich sind, damit ich die Mengen an KH und EW voll bekomme, ohne mich vollstopfen zu MÜSSEN.
    Das ist ein erster Schritt, bei dem mir die Kontrolle und fddb eine Hilfestellung sind, auf die ich im Moment nicht verzichten will. Heute morgen hätte ich zB ohne Waage beim Frühstück nur die Hälfte der notwendigen Menge gegessen, weil ich mich da komplett verschätzt habe.

    Für mich ist die Lebensmittelwaage mein Freund, denn sie unterstützt mich bei meinem Erfolg!
     
    #9 Phantomin, 12.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2011
    1 Person gefällt das.
  12. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    6.324
    Na toll, Frank,

    warst leider schneller fertig mit deinem Posting, aber ich habe eher angefangen zu schreiben, bestimmt!
     
    #10 Phantomin, 12.05.2011
Thema:

Hätte da mal zwei fragen

Die Seite wird geladen...

Hätte da mal zwei fragen - Ähnliche Themen

  1. Tabeasmama hatte Geburtstag

    Tabeasmama hatte Geburtstag: Sie wollte es geheim halten, aber es ist doch bis zu uns durchgedrungen. :smilie girl 014::smilie girl 014::smilie girl 014: Zum Geburtstag...
  2. Große Ereignisse werfen Ihren Schatten voraus - Plaaaaaaank

    Große Ereignisse werfen Ihren Schatten voraus - Plaaaaaaank: Freunde der Sonne und der leichten sportlichen Betätigung, der sportliche Schlendrian ist vorbei und wir starten im November 2017 eine neue Plank...
  3. 65795 Hattersheim

    65795 Hattersheim: Hallo, bin aus Hattersheim und ich will das mit dem Abnehmen jetzt mal ernsthaft anpacken. Wer hat Lust sich mal mit mir zu Treffen, vielleicht...
  4. ups, Matthias hatte Geburtstag!!

    ups, Matthias hatte Geburtstag!!: Hallo Matthias, nachträglich alles Gute zum Geburtstag, bleib vor allem gesund. Es kommt spät, doch es kommt von Herzen. Ich schieb es jetzt mal...
  5. Hätte da mal 2 Fragen

    Hätte da mal 2 Fragen: Hallo Ihr Lieben, Der dritte Tag ist angebrochen und ich bin immer noch dabei. Jippiiiii lol. Ich hab da aber doch noch Fragen. 1: Kann ich...