1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Habe die Nase voll vom Abnehmen

Diskutiere Habe die Nase voll vom Abnehmen im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Es stinkt mir total - trotz intensivem trainieren und bewusstem essen nehme ich nicht ab. Es kann nicht daran liegen, dass ich nicht mehr rauche....

  1. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Es stinkt mir total - trotz intensivem trainieren und bewusstem essen nehme ich nicht ab.
    Es kann nicht daran liegen, dass ich nicht mehr rauche.


    Die Waage zeigt je nachdem wo ich sie plazieren ein anderes Gewicht. So kann es ja auch nicht sein. Mich macht das wahnsinnig. Ich gebe auf.

    Ich mach mal eine Pause und werde nicht mehr über mein Gewicht nachdenken. Es gibt schöneres im Leben, als dauernd daran zu denken.

    Mal heisst es man soll Frühstücken, nach googlen wieder nein, besser nicht Frühstücken.
    Dann heisst es wieder Ausdauertraining, dann wieder lieber Intervall-Training. Ich sehe nicht mehr durch. Jetzt bestimme ich wieder was funktioniert und was nicht.
    Ist ja nicht zu glauben was man alles liest. Entweder ist es so oder so aber nicht einmal so und einmal so.
    Früher hies so und jetzt so- der Mensch hat sich seit dieser Zeit ganz sicher nicht geändert - so schnell geht das gar nicht zudem bin ich immer noch ich.
     
  2. Anzeige

  3. schnucki

    schnucki Guest

    ich würde nicht aufgeben svava. klar steht überall was anderes. wenn du dich für eine methode entschieden hast, dann schaue nicht nach anderem.

    bleib bei dieser einen. ich weiß es ist sehr schwer. komme ja auch irgendie nicht mehr richtig rein, aber aufgeben is nicht.

    kopf hoch, das wird schon wieder.
     
    #2 schnucki, 13.09.2009
  4. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    ich habe auch so eine unverschämte Waage (tja immer diese neue Technik):confused:
    Ich kann Dich gut verstehen irgendwie sprichst Du mir aus der Sele:o
    Aber ich denke es ist wirklich mal gut zwischndurch mal eine Pause zu machen, mann muß sich ja nicht gleich die Kilos haufenweise anfuttern;)
    Och es wird schon weitergehen, vieleicht auch mit einem anderen Weg:)
    LG Nici
     
    #3 Abnehmen Gast 78092, 13.09.2009
  5. Illumination

    Illumination Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hey Svava,

    lass dich doch von der doofen Waage nicht runter ziehen!
    Sie zahlt dir übrigens das "Umsetzen" wirklich heim. Das
    mögen Waagen nämlich nicht. Ein Ort mit festem Untergrund
    ist das, was eine Waage braucht. Und dann kannst du noch
    den Wieg-Test machen. Hast du vllt. ne Haushaltswaage?

    Wieg mal nen 10 L-Eimer Wasser ab. Füll ihn mit "fast" 10 l
    Wasser, so dass er genau 10 kg wiegt. Den wiegst du dann
    auf deiner Waage an verschiedenen Orten. Und dort, wo du
    dann die 10 kg angezeigt bekommst, lässt du die Waage stehen :)

    Wie oft wiegst du dich denn? Täglich? Wenn ja... Wie wär es mit
    einmal die Woche? Hinzu kommen noch viele Faktoren, die
    Schwankungen auslösen. Fehlender Schlaf, aufgebaute Muskeln,
    das monatliche Frauenproblem und und und.

    Gib nicht auf! Letztendlich wirst du dich doch damit selbst belohnen,
    wenn du durchhälst....

    Looooooooooooos - du packst das!
     
    #4 Illumination, 13.09.2009
  6. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Vielen Dank für eure Unterstützung. Bin heil froh, dass ich trotz Koller nicht wieder zur Zigarette gegriffen habe. Ich glaube ich habe diese Sucht gut im Griff - wenigstens etwas was mir gelungen ist.
    Hab mich ins Auto gesetzt und bin etwas in der Gegend rumgefahren - natürlich im Trainingsanzug.
    Versuche nun endlich zu joggen - bis anhin konnte ich das nie - aber ich will das auch können - wäre doch gelacht wenn ich das nicht schaffe - so bin ich etwas abgelenkt und denke nicht immer ans Essen.
    Einmal im Leben möchte ich am Silvesterlauf in Zürich teilnehmen. Ist noch ein langer Weg dahin aber wenigsten habe ich ein Ziel vor Augen. Nur wegen der "Schönheit und Gesundheit :rolleyes:;)" kann ich nicht
    meine Ernährung umstellen. Das Schwierigste - mit dem Rauchen aufhören - habe ich nun geschafft:sumo:
     
  7. Illumination

    Illumination Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Weißt du, wie sehr ich dich darum beneide????
    Herzlichen Glückwunsch und: DAS IST DOCH EINFACH NUR TOOOOOLLLLLLLL!
     
    #6 Illumination, 14.09.2009
  8. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    ich kann dich verstehen, aber gib trotzdem nicht auf. ich hab ja auch schon einen stillstand von vier monaten und ich mach auch weiter, sicher hab ich durch den frust auch immer wieder ausrutscher. aber ich will trotzdem weiter machen. du hast ja sowieso schon wieder ein ziel vor dir und das ist gut, vielleicht geht es dann sowieso von alleine weiter. ich drück dir die daumen.
     
    #7 Blonde Hexe, 14.09.2009
  9. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    1.519
    Pause machen vom Sport und einer bewussten Ernährung kling irgendwie merkwürdig oder nicht?

    Sollte das nicht selbstverständlich sein, denn genau das ist doch eine Ernährungsumstellung.

    Wenn es bei dir nicht voran geht, frag doch gezielt bei denen nach die Erfolg haben und was die anders machen. Der Teufel steckt häufig im Detail.
     
    #8 Matthias, 14.09.2009
  10. Anzeige

  11. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Du musst das Glück nicht in deinem Gewicht suchen!

    Alles was in deinem Leben Bedeutung hat und dir Glück verschafft ist wichtig. Und dazu zählt definitiv nicht das Körpergewicht! Du misst dem Ganzen zuviel Bedeutung bei. Du musst es nur als Nebensache in deinem Leben sehen.
    Wenn du joggst, oder damit beginnen möchtest, mach es nicht um sportlich zu sein, sondern um die frische Luft (die du nun besser genießen kannst!) einzuatmen und den Verlauf der Jahreszeiten zu beobachten. Das gute, gesunde Essen ist für Geschmack und Vitamine und Wohlbefinden da und nicht zur Gewichtsreduzierung. Lebe dein Leben und lebe Bewusst!
    Und wenn du mit einer gesunden Lebensweise nicht glücklich bist, lebe anders! Jeder hat das Recht auf Selbstbestimmung!
     
  12. Maria

    Maria Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Also nach der Waage geh ich nicht .. wohl aber nach Klamotten, die besser sitzen oder wieder passen ..
    aber ich kenn das alles, den Frust, dass sich nichts tut
    Hab einen BMI von 26, 1 was in meinem Alter okay ist, mich aber Nüsse interessiert ...
    Glaub mir nach fast zwei Monaten SIS, hab ich sicher die 10 Frustattacke hinter mir
    Ich kann sich verstehen und wieeeeeeeeeeeee
    lg Maria
     
Thema:

Habe die Nase voll vom Abnehmen

Die Seite wird geladen...

Habe die Nase voll vom Abnehmen - Ähnliche Themen

  1. ich habe einen Flattermann

    ich habe einen Flattermann: Guten Morgen, ich hab in 12 Tagen 6,5 kilo mit LC abgenommen. Mir ging es gut bis heute. Gestern musste ich ein Auto durch den Schneesturm bei...
  2. Nudeln, die statt 396 nur 6!!!!!kcal haben?

    Nudeln, die statt 396 nur 6!!!!!kcal haben?: Hallo in die Runde hat die schon jemand von Euch probiert? Schmecken die wirklich, wie echte Nudeln? * bitte keine Werbung im Forum*
  3. Habe wirklich schon alles probiert......

    Habe wirklich schon alles probiert......: Hallo ich bin neu um Forum und möchte mich kurz vorstellen. Ich bin 48 Jahre alt und suche Motivation zum Abnehmen. Ich habe lange Jahre einen...
  4. Hallo, ich bin 40 Jahre alt und habe 20 Kilo in einem halben Jahr abgenommen

    Hallo, ich bin 40 Jahre alt und habe 20 Kilo in einem halben Jahr abgenommen: :)Hallo, ich bin 40 Jahre alt und habe alles, einfach alles probiert, um abzunehmen. Jedes mal mit kurzem Erfolg und dann hatte ich die Kilos...
  5. Hallo Ich habe 1 Problem die glaube ich jeder kennt,zurzeit aber im griff

    Hallo Ich habe 1 Problem die glaube ich jeder kennt,zurzeit aber im griff: Hallo liebe freunde ich bin selber 1,80 groß bin 28 jahre alt und habe auf der wage stolze 115 kg gebracht war immer schlapp konnte meine arbeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden